Warenkorb

Der Jungzelleneffekt

Wie wir die Regenerationskraft unseres Organismus aktivieren

Beim Fasten reinigen sich unsere Körperzellen selbst, was uns jung und gesund hält. Doch wer Fasten anstrengend findet, kann den gleichen Effekt laut neuen Forschungsergebnissen auch durch Essen bestimmter Lebensmittel erzielen. Der Molekularbiologe Slaven Stekovic verrät, warum das so ist und welche Lebensmittel das sind.
Portrait
Dr. Slaven Stekovic, geboren 1989, unterrichtet und forscht seit fast einem Jahrzehnt zum Thema "Alterung und Gesundheit" am Institut für Molekulare Biowissenschaften der Karl-Franzens-Universität in Graz. Er will verstehen lernen, wie wir trotz fortschreitendem Alter unsere Chancen möglichst jung und gesund bleiben können. Vor allem befasst er sich mit dem Einfluss der Nahrung auf Gesundheit und Alterung.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.02.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783990012772
Verlag Edition a
Dateigröße 3035 KB
Verkaufsrang 3868
eBook
eBook
14,95
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Mit Fasten, Autophagie und einem gesunden Lebensstil gerät das Älterwerden in Vergessenheit!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hannover am 17.01.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

„Der Jungzelleneffekt: Wie wir die Regenerationskraft unseres Organismus aktivieren“ von Dr. Slaven Stekovic erschien bereits 2018 im Droehmer Knaur Verlag. Das Sachbuch befasst sich inhaltlich mit dem jung bleiben und wie der Alterungsprozess aufgehalten werden kann. Die Lebenszeit lässt sich anhand der Gene nur zu 25% be... „Der Jungzelleneffekt: Wie wir die Regenerationskraft unseres Organismus aktivieren“ von Dr. Slaven Stekovic erschien bereits 2018 im Droehmer Knaur Verlag. Das Sachbuch befasst sich inhaltlich mit dem jung bleiben und wie der Alterungsprozess aufgehalten werden kann. Die Lebenszeit lässt sich anhand der Gene nur zu 25% bestimmen, die übrigen 75% der Lebenszeit werden durch Umwelteinflüsse, Ernährung und Lebensstil beeinflusst. Genau hier setzt der Autor an, denn es gibt Faktoren, die wesentlich dazu beitragen, wie z.B. das Fasten (verschiedene Variationen des Fastens), die Autophagie (die Zellreinigung), das Essen (Spermidin-Lieferanten) und den Lebensstil (Sonne, Sport und Lebenslust), welche die Lebenszeit deutlich verlängern können. Der Autor befasst sich mit den Einzelnen Faktoren klar, verständlich und ermutigend neues auszuprobieren und am Ende des Buches gibt es noch einige leckere Rezepte die es auszuprobieren gilt. Mit dem Thema des Buches beschäftige ich mich schon seit einiger Zeit. Teilweise habe ich durch das Buch neue Erkenntnisse gewonnen (z.B. Spermidin-Lieferanten) und teilweise waren mir die Ansätze bereits bekannt. Nichtsdestotrotz hat es sich auf jeden Fall gelohnt dieses Buch zu lesen und dadurch meinen Horizont zu erweitern. Das Buch sollte konzentriert gelesen werden, denn an einigen Stellen geht es wissenschaftlich zu und es muss ein wenig aufgepasst werden ;-) Alles in allem ist es verständlich geschrieben.

Unterhaltsames Buch mit neuen Erkenntnissen zur Ernährung
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 07.05.2019

Eigentlich ein wissenschaftliches Buch, das aber überraschend unterhaltsam geschrieben ist und sich sehr gut liest. Es liefert neue Erkenntnisse zur Ernährung und zum Fasten und schlägt gleich einen Aktionsplan vor. Insgesamt sehr gut gemacht.

Lesenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Utzenstorf am 11.04.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Das Buch hat interessante Ansätze für die Erweiterung des eigenen Lebensstils. Es liest sich einfach und ist klar verständlich.