Warenkorb
 

Effi Briest. Mit Materialien

Textausgabe mit Materialien. 11.-13. Klasse

Fontanes bekanntester Roman Effi Briest(1895) hat einen Gesellschaftsskandal der achtziger Jahre als stoffliche Vorlage, eineEhebruchsgeschichte. Der eigentliche Raum der Fontaneschen Gesellschaftskritik und der Ort der intensivsten Gespräche istdie Zweierbeziehung, als Ehe oder als Liebesverhältnis. Die erst verborgenen, dann in Gesprächen zutage tretenden, im Alltag aber immer wieder vernichteten Hoffnungen und Wünsche und das schließliche Scheitern dieser Frauenleben lassen die zerstörerische Kraft der Männergesellschaft spüren, die das Kaiserreich prägte. Mit den neuen Editionen erleichtern Sie Ihren Schülerinnen und Schülern die Lektüre und vermitteln Lust zum Lesen: Individuell und leserfreundlich mit den zum Verständnis notwendigen Wort- und Sacherklärungen sowie einem Materialteil, der zeitgeschichtliche und literarische Originaltexte anbietet.
Diesen Titel können Sie als Film auf Video bestellenunter: www.lingua-video.com"
Portrait
Theodor Fontane (1819-98) ist der bedeutendste Erzähler des literarischen Realismus. Der gelernte Apotheker machte mit 30 Jahren das Schreiben zum Beruf, zunächst als Journalist und Theaterkritiker. Erst spät begann er erfolgreich Romane und Erzählungen zu schreiben. Seine Romane und Novellen, die vielfach verfilmt wurden, zählen zu den meistgelesenen Klassikern des 19. Jahrhunderts.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 353
Erscheinungsdatum Juli 2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-12-351811-9
Reihe Editionen für den Literaturunterricht
Verlag Klett Schulbuchverlag
Maße (L/B/H) 19,3/12,3/2,2 cm
Gewicht 313 g
Schulformen Gymnasium
Klassenstufen 11. Klasse, 12. Klasse, 13. Klasse
Unterrichtsfächer Deutsch
Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen
Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
8,20
8,20
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Zum Abitur ein Muss
von einer Kundin/einem Kunden am 10.01.2007

Dieses Buch ist ein äußerst gutes Beispiel für den deutschen Realismus und vor allem natürlich für Fontanes Schreibkunst. Deshalb empfehle ich jedem angehenden Abiturienten oder Germanistikstudenten dieses Werk (falls er es nicht schon lesen "musste" oder "sollte"). Doch auch in der Freizeit ist es ein unterhaltsames Buch, des... Dieses Buch ist ein äußerst gutes Beispiel für den deutschen Realismus und vor allem natürlich für Fontanes Schreibkunst. Deshalb empfehle ich jedem angehenden Abiturienten oder Germanistikstudenten dieses Werk (falls er es nicht schon lesen "musste" oder "sollte"). Doch auch in der Freizeit ist es ein unterhaltsames Buch, dessen Inhalt zum Nachdenken anregt und nichts an seiner Aktualität verloren hat. Ich empfehle gerade diese Ausgabe, weil die angehängten Materialen einen guten Überblick über Fontane und den Inhalt des Werkes bieten und auch Deutungsansätze gegeben werden!