Warenkorb
 

18% Rabatt auf Filme, Spiele & mehr**

Die Anstalt

Psychothriller. Deutsche Erstausgabe

Das Böse. Das Grauen. Die Klinik.
Vor zwanzig Jahren, als junger Mann, ist Francis Petrel gegen seinen Willen in eine psychiatrische Klinik eingewiesen worden. Mehrere Jahre hat er dort zugebracht – bis die Anstalt nach einer Mordserie geschlossen wurde. Noch immer hört Francis Stimmen, nimmt Medikamente. Die Erinnerung an die traumatischen Geschehnisse von damals ängstigt ihn, und er beginnt aufzuschreiben, was er erlebt hat – mit Bleistift, auf den Wänden seiner Wohnung. Wer war der mysteriöse 'Engel des Todes', der damals sein Unwesen trieb? Gibt es ihn überhaupt? Oder existiert er nur in Francis’ Schreckensphantasien?
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 748
Erscheinungsdatum Mai 2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-62983-3
Verlag Knaur Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19,2/12,8/4,7 cm
Gewicht 556 g
Originaltitel The Madman`s Tale
Übersetzer Anke Kreutzer
Verkaufsrang 4.897
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,40
13,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden, Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert, Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Genialer Thriller“

Tamara, Thalia-Buchhandlung Wien Q19

Eigentlich bin ich keine Thriller-Leserin, aber als ich hinten am Einband las dachte ich mir "Puh, das klingt interesssant."
Aber was mich hier erwartete war Lesegenussund Spannung pur.
Einerseits wollte ich das Buch verschlingen, aber habe es dannn doch zwischendurch auf die Seite gelegt, damit ich länger was davon habe.
Es wird erst zum Schluss alles aufgeklärt. Obwohl viele verdächtig sind, kommt es dann ganz anderes als man denkt......
Als kleines "Zuckerl".....die Hand am Cover leuchtet im Dunklem.....hu grusel
Eigentlich bin ich keine Thriller-Leserin, aber als ich hinten am Einband las dachte ich mir "Puh, das klingt interesssant."
Aber was mich hier erwartete war Lesegenussund Spannung pur.
Einerseits wollte ich das Buch verschlingen, aber habe es dannn doch zwischendurch auf die Seite gelegt, damit ich länger was davon habe.
Es wird erst zum Schluss alles aufgeklärt. Obwohl viele verdächtig sind, kommt es dann ganz anderes als man denkt......
Als kleines "Zuckerl".....die Hand am Cover leuchtet im Dunklem.....hu grusel

Kundenbewertungen

Durchschnitt
62 Bewertungen
Übersicht
22
13
18
5
4

Wer katzenbach mag
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt am 18.02.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

...Der wird das Buch vllt mögen.... Für mich war es zu langatmig. Geschrieben ist es gut, nur halt nicht meins (meins sind eher Fitzek, Cross & Bentow)

von einer Kundin/einem Kunden am 31.07.2018
Bewertet: anderes Format

Katzenbach wandert in diesem Roman einmal mehr auf dem schmalen Grad zwischen Realität und Einbildung. Ein wahnsinnig spannendes und menschliches Buch!

von einer Kundin/einem Kunden am 18.07.2018
Bewertet: anderes Format

Ich bin großer Katzenbach Fan und besonders dieser Titel ist mir in Erinnerung geblieben. Extrem spannend, völlig undurchsichtig und unmöglich zur Seite zu legen.