Warenkorb
 

Without You - Ohne jede Spur

Sie dachten alle, du wärst tot ...

Die 17-jährige Eva lebt mit ihrer Schwester Faith und ihren Eltern im beschaulichen Suffolk an der britischen Küste. Als sie eines Tages einen Segelausflug mit ihrem Vater unternimmt, geschieht etwas Schreckliches: Das Boot kentert. Evas Vater verliert das Bewusstsein. Er wacht erst wieder auf, als ihn die Küstenwache aus dem Meer rettet - von Eva fehlt jede Spur. Nur ihre Schwimmweste wird treibend auf dem Wasser gefunden.

Die Familie droht an dem Verlust der ältesten Tochter zu zerbrechen. Nur Faith will nicht glauben, dass ihre Schwester wirklich tot ist. Sie sucht verzweifelt einen Weg, um Eva zu finden. Dabei vertraut Faith auf das Einzige, was wirklich zählt - das Band zwischen Schwestern.

Ein düsteres Familiendrama vor atmosphärischer Kulisse. Nach "The Stranger - Wer bist du wirklich?" ist "Without You - Ohne jede Spur" bereits der zweite Roman von Saskia Sarginson, der bei beTHRILLED erscheint.

eBooks von beTHRILLED - spannende Unterhaltung.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 417 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 01.07.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783732547180
Verlag BeTHRILLED by Bastei Entertainment
Dateigröße 1796 KB
Übersetzer Sabine Schilasky
Verkaufsrang 4.270
eBook
eBook
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
1
0
3
6
1

Hat mich leider enttäuscht
von schafswolke aus Kiel am 10.08.2018

Nach einem Bootsunfall gilt die 17-jährige Eva als tot, doch ihre Schwester Faith will das nicht glauben. Die Familie droht an dem Unglück zu zerbrechen. Ich hatte wirklich mich wirklich auf ein schönes spannendes Buch gefreut, aber leider wurde ich dann eher enttäuscht. Das Buch liest sich zwar nicht... Nach einem Bootsunfall gilt die 17-jährige Eva als tot, doch ihre Schwester Faith will das nicht glauben. Die Familie droht an dem Unglück zu zerbrechen. Ich hatte wirklich mich wirklich auf ein schönes spannendes Buch gefreut, aber leider wurde ich dann eher enttäuscht. Das Buch liest sich zwar nicht so schlecht, aber so richtig passieren tut auch nichts. Das Buch ist weder Krimi noch Thriller, vielleicht eher ein spannungsarmes Drama mit Personen voller Selbstzweifel. Die Erzählweise ist gewöhungsbedürftig. Zwei Personen erzählen aus der Ich-Perspektive, die anderen in der dritten Person und das immer ohne Vorankündigung. Ich habe mich zwar dran gewöhnt, aber die Erzählweise baut bei mir keinerlei Nähe zu den Figuren auf. Mir war gar keine ansatzweise sympathisch, mir waren sie eigentlich völlig egal. Und egal ist ja noch schlimmer, als wenn sie mich genervt hätten. Es gibt dann natürlich noch ein großes Familiengeheimnis und am Ende bleiben bei mir dann noch einige Fragen offen. Ich kann das Buch leider nicht empfehlen und vergebe nur 2 Sterne.

Wenig Spannung
von Honigmond am 15.07.2018

Zum Klappentext: Sie dachten alle, du wärst tot. Die 17-jährige Eva lebt mit ihrer Schwester Faith und ihren Eltern im beschaulichen Suffolk an der britischen Küste. Als sie eines Tages einen Segelausflug mit ihrem Vater unternimmt, geschieht etwas Schreckliches: Das Boot kentert. Evas Vater verliert das Bewusstsein. Als er wieder aufwacht,... Zum Klappentext: Sie dachten alle, du wärst tot. Die 17-jährige Eva lebt mit ihrer Schwester Faith und ihren Eltern im beschaulichen Suffolk an der britischen Küste. Als sie eines Tages einen Segelausflug mit ihrem Vater unternimmt, geschieht etwas Schreckliches: Das Boot kentert. Evas Vater verliert das Bewusstsein. Als er wieder aufwacht, wird er gerade von der Küstenwache aus dem Meer geborgen - von Eva fehlt jede Spur. Nur ihre Schwimmweste wird treibend auf dem Wasser gefunden. Die Familie droht an dem Verlust der ältesten Tochter zu zerbrechen. Nur Faith will nicht glauben, dass ihre Schwester wirklich tot ist. Doch sie kann nicht wissen, dass Eva tatsächlich noch lebt. Gefangengehalten auf einer kleinen Insel nicht weit von der Küste, sucht sie verzweifelt einen Weg zu entkommen. Mein Leseeindruck: Ich hatte vor einiger Zeit "The Stranger - Wer bist du wirklich?" von der Autorin gelesen und war nun gespannt auf dieses Buch, was mit seinem Klappentext sehr vielversprehend und superspannend klang. Auch das Cover unterstützte dies. Leider wurde ich enttäuscht. Ich kam schon sehr schwer in das Buch hinein, obwohl die ersten Seiten schon spannend waren, was aber ziemlich schnell abflachte. Die Handlung plätscherte dann mehr oder weniger vor sich hin, da viel zu viele Nebensächlichkeiten thematisiert wurden und die Spannung der eigentlichen Handlung zu wenig ausgebaut wurde. Sie stieg zwar immer mal wieder an, aber genauso schnell war sie auch schon wieder vorbei. Am Ende blieben mir dann auch einfach zu viele Fragen offen, so dass ich wirklich enttäuscht von dem Buch bin. Ich hätte wirklich mehr erwartet, da das vorheriger Buch der Autorin nicht schlecht war. Mein Fazit: Ein vielversprechendes Cover und ein spannender Klappentext locken zwar den Leser, enttäuschen dann aber durch eine eher langweilige und sehr weitläufige Handlung. Da ich mir deutlich mehr erwartet habe und ich auch der Meinung bin, dass das Buch enorm ausbaufähig gewesen wäre, vergebe ich nur 2 Sterne.

Hält nicht, was es verspricht.
von einer Kundin/einem Kunden aus Bergheim am 15.07.2018

Das Buch „Without you-ohne jede Spur“ von Saskia Sarginson ist als eBook erhältlich. Der Thriller spielt in Suffolk, England, und handelt von der 17 jährigen Eva, die bei einem Segelausflug mit ihrem Vater spurlos verschwindet. Die Familie ist von Trauer überwältigt und versucht ihr Alltagsleben dennoch zu meistern. Denn jeder... Das Buch „Without you-ohne jede Spur“ von Saskia Sarginson ist als eBook erhältlich. Der Thriller spielt in Suffolk, England, und handelt von der 17 jährigen Eva, die bei einem Segelausflug mit ihrem Vater spurlos verschwindet. Die Familie ist von Trauer überwältigt und versucht ihr Alltagsleben dennoch zu meistern. Denn jeder bis auf Faith, Evas kleiner Schwester, geht davon aus, dass Eva ertrunken ist. Faith kann nicht ahnen, dass sie mit Ihrer Vermutung recht behalten wird, da Eva von einem Mann namens Billy auf einer nahe gelegenen Insel gefunden wurde und seitdem gefangengehalten wird. Die Idee des Buches ist wirklich klasse und lässt Spannung aufkommen, allerdings haben sich die Handlungen sehr in die Länge gezogen. Die Erzählperspektive wechselt sehr oft, was mich jedoch nicht gestört hat. Ich bin der Meinung, dass man sehr viel mehr aus der Buchidee hätte machen können. Der Klappentext hört sich sehr spannend an und das Genre Thriller deutet eine spannende Handlung an. Jedoch fällt nach dem spannenden Anfang des Buches auf, dass es eher einem Roman als einem Thriller gleicht und sich die Handlungen sehr in die Länge ziehen. Alles in allem kann ich das Buch leider nicht weiterempfehlen.