Warenkorb

>>Geschenkideen zu Weihnachten - Buch-Schnäppchen, die begeistern*

Bau.steine

Christian Bau, 3-Sterne-Koch und Patron von Victor’s Fine Dining by Christian Bau auf Schloss Berg in Perl/Nennig zeigt in seinem vierten Kochbuch eine Kochkunst, die ihresgleichen sucht. Kein Wunder, ist Bau doch einer der absolut besten Köche Deutschlands! Gleichzeitig feiert er 2018 ein Jubiläum: 20 Jahre Victor’s Fine Dining by Christian Bau. Daher ist dieses Prachtbuch mehr als gerechtfertigt.
7 Menüs, 56 großartige Gänge, und 28 Auszugsgerichte schaffen ein lebendiges Bild der Bau‘schen Küche, die geprägt durch die französische Küche mit Einflüssen aus der japanischen Hochküche unverkennbar und einzigartig ist. Gerichte wie: „Japanischer Moment. Matchatee, Litschi, grüne Shiso“, „Saibling Ike Jime. Kohlrabi, Meerrettich“ oder „Dim Sum, Bestes vom Kalb. Nussbutter, Albatrüffel“ seien stellvertretend genannt.
Ergänzende Texte von Dr. Christoph Wirtz (u.a. Feinschmecker, Stern, Welt/Welt am Sonntag) machen verständlich, was Christian Bau geprägt hat, weshalb er heute so kocht, wie er kocht und was seine Passion ist. Auszugsgerichte tragen dabei viel zum Verständnis seiner Kochkunst bei. In 28 Gängen wird jeweils anhand dreier Schlüsselkomponenten erläutert, welche Grundprinzipien dem Bau-Stil zugrunde liegen, welches die Grundbausteine seiner Kulinarik darstellen.
Die außergewöhnliche brillante Bildsprache von Lukas Kirchgasser weckt Lust, sofort nach Schloss Berg zu fahren und die Gerichte vor Ort zu probieren.
Portrait
Christian Bau übernahm 1998 die Küche von Victor’s Fine Dining auf Schloss Berg. Im gleichen Jahr wurde er mit einem Michelin Stern ausgezeichnet, im folgenden Jahr mit zweien; ein paar Jahre später mit dreien. Damit war er in kürzester Zeit in die Top 10 der deutschen Kochelite aufgestiegen. Dies konnte Bau erreichen, da er neben Talent, Fleiß und kulinarischem Gespür auch absolut produktfixiert und perfektionistisch ist, eine weltoffene Küche kocht und dabei verständlich bleibt. Sein Credo: “Do it with passion or not at all” lebt er Tag für Tag.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Der Titel dieses einzigartigen Bildbands mit innovativen Rezepten und beeindruckenden

    Fotos fordert zu einem Wortspiel heraus:

    Christian Bau, der zum Koch des Jahres 2018 gekürt wurde, hat im wahrsten Sinne des

    Wortes 'Steine' aus dem Weg geräumt. Kochkunst sollte mit der Zeit gehen. Aber die früher

    in der gehobenen Gastronomie

    übliche, etwas steife Präsentation errichtete eine Hürde -

    bis hin zu einer gewissen Schwellenangst vor 'Sternetempeln' - gerade bei denjenigen Gästen,

    für die Genuss ohne irgendwelche Zwänge im Vordergrund steht. Bis zur Ära Bau, die

    1998 im 'Victor's Gourmet-Restaurant Schloss Berg' ihren Anfang nahm ...

    Denn, dass eine wohldosierte, natürliche Lässigkeit den Genuss noch erheblich steigern und

    trotzdem mit herausragender Perfektion und außergewöhnlicher Kreativität einhergehen

    kann, beweist die Entwicklung

    zum 'Victor's Fine Dining by Christian Bau', das seit nunmehr

    20 Jahren unter seiner bewährten Leitung steht. Die Treue langjähriger Gäste und die

    ständig wachsende Schar neuer Fans dürften für ihn das schönste Kompliment sein und ihn

    auch weiterhin in seiner Experimentierfreude und Lust zu Höchstleistungen bestärken.

    Der Dreisternekoch selbst beschreibt seine Küche gerne als leicht, zeitgemäß und weltoffen.

    Nur zu gerne bestätige ich, dass diese Attribute zutreffen. Ihnen als Leser dieses liebevoll

    gestalteten Bildbands wünsche ich interessante Lesestunden und viel Freude beim Ausprobieren

    der einen oder anderen kulinarischen Überraschung.

    Christian Bau gilt mein Dank für 20 Jahre Genuss auf höchstem Niveau.

    Und ich hoffe auf noch viele weitere BAU.STEINE!

    Hartmut Ostermann

    Gründer und Vorsitzender des Aufsichtsrates der Victor's Unternehmensgruppe
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 360
Erscheinungsdatum 09.10.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-87515-429-0
Verlag Matthaes Verlag
Maße (L/B/H) 29,9/24,8/3,8 cm
Gewicht 2234 g
Abbildungen durchgehend Farbabbildungen
Auflage 1. Auflage - Neuausgabe
Verkaufsrang 41785
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
82,20
82,20
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden Versandkostenfrei
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.