Warenkorb
 

>> Taschenbücher zum Knallerpreis - Sichern Sie sich das 5. Taschenbuch gratis**

Das Geheimnis des verlassenen Schlosses

Märchenerzählung

Arsaken und Menviten nennen sich die Bewohner jenes geheimnisvollen Raumschiffes, das sich nahe des Schlosses vom Zauberer Hurrikap niederlässt. Fremdlinge sind es, die da in böser Absicht vom Planeten Rameria kommen, die Belliora, die Erde zu erobern. Ihre Landung im Zauberland aber lässt sie auf unerwartete Hindernisse stoßen, die schließlich den erhofften Sieg in sein Gegenteil verwandeln. Der Heimflug sieht keine Sieger.
Portrait
Wolkow, Alexander
wurde 1891 in einem entlegenen sibirischen Ort geboren. Von klein auf liebte er Bücher, und bereits als junger Mensch unternahm er schriftstellerische Versuche. Den exakten Wissenschaften zugetan, wurde er jedoch Mathematikprofessor und wandte sich erst mit fünfzig Jahren wieder dem Schreiben zu. Große Popularität erlangte er mit seinem Kinderbuch "Der Zauberer der Smaragdenstadt" und den folgenden Bänden der Zauberland-Reihe, die von Leonid Wladimirski einmalig und unverwechselbar illustriert worden sind. Alexander Wolkow starb 1977 in Moskau.

Wladimirski, Leonid
wurde 1920 in Moskau geboren. Nach dem Krieg absolvierte er an der Hochschule Kinematographie einen Kurs für Trickfilm, den er 1951 mit Auszeichnung abschloss. 1953 illustrierte er das Kinderbuch von Alexej Tolstoi "Burattino" oder "Das goldene Schlüsselchen". Insbesondere als Illustrator der Wolkow-Bücher vom "Zauberer der Smaragdenstadt" und der weiteren Bände machte er sich einen Namen. Er wurde 1974 mit dem Titel Verdienter Künstler der Sowjetunion ausgezeichnet. Leonid Wladimirski verstarb 2015.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 215
Altersempfehlung 8 - 11
Erscheinungsdatum 1991
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-928885-02-7
Verlag Leiv Leipziger Kinderbuch
Maße (L/B/H) 22,7/17,2/1,9 cm
Gewicht 592 g
Abbildungen 191 mit zahlreichen farbigen Illustrationen von Leonid Wladimirski. 22,5 cm
Auflage 11. Auflage
Illustrator Leonid Wladimirski
Übersetzer Thea M. Bobrowski
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,40
15,40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

>> Alles muss raus! Sparen Sie bis zu 80%*

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
3
2
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 15.07.2017
Bewertet: anderes Format

Der letzte Band der Zauberland-Reihe ist einer der spannendsten. Im uralten Schloss von Hurrikap tut sich etwas...Eine tolle Geschichte um Mut und Freiheit!

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Letzter Teil der Reihe von Alexander Wolkow. Eine neue Gefahr aus dem Weltall bedroht das Zauberland, aber zusammen sind die Freunde stark und besiegen auch diesen Feind.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Im sechsten Band der Zauberland- Reihe bedrohen Außerirdische die Smaragdstadt. Ob die drei Freunde aus Kansas helfen können?