Warenkorb

>>Jedes Türchen ein Schnäppchen - Entdecken Sie täglich ein neues eBook-Angebot**

Der Sissi-Mord

Ein Ischl-Krimi

Piper Spannungsvoll Band 1

Weitere Formate

Taschenbuch

Jenna Theiss lässt den letzten Vorhang fallen: Ein fein durchkomponierter österreichischer Regiokrimi aus der Sissi-Stadt Bad Ischl

Ein Toter an der Orgel der evangelischen Kirche in Bad Ischl - ausgerechnet Josi Konarek findet die Leiche, als sie nach 25 Jahren für einige Tage in ihre ungeliebte Geburtsstadt zurückkommt. Der Tote ist der designierte musikalische Leiter des Musicals „Elisabeth", das im Sommer im Rahmen des Lehár-Festivals aufgeführt werden soll. Was zunächst aussieht wie ein Herztod, stellt sich als Mord durch eine Überdosis Insulin heraus. Chefinspektor Paul Materna und sein Team ermitteln - und stoßen auf erstaunlich viele Verdächtige ...

Rezension
»Was für eine tolle Krimi-Neuentdeckung!«, glimrende.de, 11.07.2018
Portrait
Jenna Theiss ist in Bad Ischl in unmittelbarer Nähe der Kaiservilla aufgewachsen. Sie studierte Psychologie, Pädagogik und Musik in Salzburg, kam 1983 nach Berlin und fügte noch ein Studium der Tierpsychologie an. Sie ist als Seminarleiterin, Musikerin und Autorin von Sachbüchern und -artikeln tätig. Außerdem hat sie zwei Kriminalromane für Kinder geschrieben. Seit einigen Jahren lebt sie mit ihrem Mann und vielen Tieren auf einem alten Bauernhof in Brandenburg.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 370 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.06.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783492984201
Verlag Piper
Dateigröße 5343 KB
Verkaufsrang 5850
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Piper Spannungsvoll mehr

  • Band 1

    104280037
    Der Sissi-Mord
    von Jenna Theiss
    (10)
    eBook
    4,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    141859427
    Angels & Devils - Die Kraft deines Kusses
    von Sandra Henke
    (6)
    eBook
    4,99
  • Band 3

    137924936
    Two Faces - Makel der Schönheit
    von Tabea S. Mainberg
    (1)
    eBook
    4,99
  • Band 4

    89598840
    Tödliche Therapie
    von Sara Paretsky
    eBook
    6,99
  • Band 5

    89597545
    Blood Shot
    von Sara Paretsky
    eBook
    6,99
  • Band 6

    89597540
    Brandstifter
    von Sara Paretsky
    eBook
    6,99
  • Band 7

    89598841
    Eine für Alle
    von Sara Paretsky
    eBook
    6,99

Buchhändler-Empfehlungen

Spannender "Sissi-Mord"

Ursula Raab, Thalia-Buchhandlung Max-Center

Jenny Theiss entführt den Leser in eine tolle, spannende Geschichte, welche in einer herrlichen Umgebung spielt. Ich finde das Thema rund um die Kaiserin Sissi sehr gut gelungen und man fühlt sich in der Geschichte als Österreicher so richtig daheim. Einfach zu lesen, sympathischs Charaktere und teilweise sogar mit Dialekt gespickt.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
8
2
0
0
0

Ein Regional-Kriminalroman mit Charme
von Circlestones Books Blog am 02.07.2019

„Wenn der Oberst herausbekam, dass er nun auch noch mit einer Zeugin auf einem Berg herumkletterte, nur weil diese irgendwelche fantasievollen Mordgeschichten zum Besten gab, konnte er sich auf etwas gefasst machen.“ (Pos. 2612) Inhalt Josephine (Josi) Konarek, 43, Wirtschaftsjournalistin in Berlin, ist in Bad Ischl aufgewac... „Wenn der Oberst herausbekam, dass er nun auch noch mit einer Zeugin auf einem Berg herumkletterte, nur weil diese irgendwelche fantasievollen Mordgeschichten zum Besten gab, konnte er sich auf etwas gefasst machen.“ (Pos. 2612) Inhalt Josephine (Josi) Konarek, 43, Wirtschaftsjournalistin in Berlin, ist in Bad Ischl aufgewachsen, doch sie hat die Stadt vor 25 Jahren verlassen. Ihr Vater war viele Jahre lang Kantor in der evangelischen Kirche gewesen. Als Josi einige Tage in Bad Ischl zu tun hat, will sie sich noch einmal die Kirche und die Orgel ansehen. Dort findet sie den toten Musiker Georg Koller. Rasch wird klar, dass der Herzinfarkt wohl keiner war. Paul Materna, Chefinspektor des LKA Linz ermittelt mit seinem Team. Auch Josi macht sich Gedanken über mögliche Täter und begibt sich mit ihrem Rauhaardackel Poldi auf eine private Spurensuche. Thema und Genre Dieser österreichische Kriminalroman spielt in der bekannten Kur- und Kaiserstadt Bad Ischl. Ein Thema ist das Leben in einer kleinen Stadt, wo man sich kennt und Tratsch und Gerüchte sofort die Runde machen. Es geht auch um die Musik, vor allem um Operette und Musical und um die berühmte Kaiserin Sisi und ihren Ehemann, Kaiser Franz Joseph I, deren Andenken auch heute in noch eng mit Bad Ischl verbunden ist. Charaktere Die Hauptprotagonisten Josi und Paul sind sympathisch und agieren stimmig. Die Autorin hat sich für die Personen, die in ihrem Buch vorkommen, viel Zeit genommen, alle haben Eigenheiten und Schrullen und wirken durch die detaillierten Beschreibungen sehr natürlich und lebendig. Handlung und Schreibstil Die Sprache ist für einen Regio-Krimi typisch und auch die österreichischen Eigenheiten fehlen nicht. Das Buch ist flüssig geschrieben und unterhaltsam zu lesen. Die Spannung steigt, der Kreis der Verdächtigen ist dann erstaunlich groß und auch als Leser tappt man in so manche Gedankenfalle und muss Vermutungen revidieren, sodass die Geschichte wirklich Spaß macht. Bad Ischl ist sehr gut beschrieben, man merkt, dass die Autorin sich dort wirklich auskennt. Natürlich fehlen auch touristisch bekannte Orte wie die berühmte Konditorei Zauner nicht. Fazit Einer der zurzeit sehr beliebten Kriminalromane mit Lokalkolorit, eine spannende, unterhaltsam zu lesende Lektüre, nicht nur für den Urlaub. Charmant und schwungvoll wie Lehárs zeitlose Operettenmelodien.

Gelungener Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 28.06.2019

Jenna Theiss ist hier ein wirklich unterhaltsamer Krimi gelungen. Charaktere sind gut dargestellt, gespickt mit österreichischem Humor und Dialekt, mehrere Verdächtige, toller Spannungsbogen und somit mitraten bis zum Schluss möglich. Hab das Buch sehr genossen und gebe eine klare Leseempfehlung!!!

Originell, spannende Krimihandlung
von einer Kundin/einem Kunden aus Felsberg am 30.05.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Kristina Heilmann Der Krimi hat mir sehr gut gefallen: die Handlung ist spannend, die Figuren glaubwürdig und interessant und auch in den Details sehr gut dargestellt. Kann ich nur empfehlen. Ich freue mich schon auf eine Fortsetzung!!