Meine Filiale

Jugend – Glaube – Religion

Eine Repräsentativstudie zu Jugendlichen im Religions- und Ethikunterricht

Glaube – Wertebildung – Interreligiosität. Berufsorientierte Religionspädagogik Band 13

Friedrich Schweitzer, Golde Wissner, Annette Bohner, Rebecca Nowack, Matthias Gronover

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
25,60
25,60
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 25,60

Accordion öffnen
  • Jugend – Glaube – Religion

    Waxmann

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 25,60

    Waxmann

eBook (PDF)

€ 21,99

Accordion öffnen
  • Jugend - Glaube - Religion

    PDF (Waxmann)

    Sofort per Download lieferbar

    € 21,99

    PDF (Waxmann)

Beschreibung

Die Studie „Jugend – Glaube – Religion“ stellt einen Beitrag zur Jugendforschung dar, mit Schwerpunkt auf Religion im Jugendalter. Sie wurde als quantitative Repräsentativstudie exemplarisch in einem Bundesland durchgeführt (Baden-Württemberg) und in einer qualitativen Untersuchung vertieft. Mit der gewählten Zugangsweise verfolgt sie mehrere innovative Perspektiven: ein differenziertes Verständnis von Glaube und Religion im Jugendalter, die Erfassung von Veränderungen mit Hilfe einer Mehrfachbefragung, den Einbezug von Schülerinnen und Schülern sowohl aus dem Religionsunterricht als auch aus dem Ethikunterricht mit unterschiedlicher Religionszugehörigkeit und schulartendifferenzierende Auswertungen (allgemeinbildendes und berufliches Gymnasium sowie Berufsschule). Auf diese Weise werden erstmals systematische Vergleiche zwischen Schülerinnen und Schülern in den beiden Fächern „Religion“ und „Ethik“ sowie zwischen Angehörigen verschiedener Konfessionen und Religionen möglich.
Die Befunde bieten zahlreiche Anknüpfungspunkte für alle, die mit Jugendlichen innerhalb oder außerhalb der Schule arbeiten. Speziell für den Religionsunterricht und den Ethikunterricht enthalten sie Impulse, die für die Unterrichtsgestaltung richtungsweisend sind.

Insgesamt gesehen stellt die Tübinger Studie einen großen Schritt nach vorne in der Erforschung weltanschaulicher und religiöser Einstellungen Jugendlicher dar, gerade auch deshalb, weil die Ergebnisse neuen Forschungsbedarf deutlich machen. [...] [Sie] Setzt für einen zukünftigen Religions- und Ethikunterricht äußerst aufschlussreiche und richtungsweisende Impulse. – Josef Freise auf socialnet

Friedrich Schweitzer, Dr., Professor für Praktische Theologie/Religionspädagogik, Evangelisch-Theologische Fakultät, Universität Tübingen. Friedrich Schweitzer is professor of practical theology / religious education at the Protestant Faculty of Theology, Tübingen, Germany..
Golde Wissner, Dipl. Psych., Pfarrerin der evangelischen Landeskirche, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Evangelischen Instituts für berufsorientierte Religionspädagogik an der Universität Tübingen..
Annette Bohner, Studium der kath. Theologie, Lateinischen Philologie und Psychologie (LA), wissenschaftliche Mitarbeiterin am Katholischen Institut für berufsorientierte Religionspädagogik an der Universität Tübingen..
Rebecca Nowack, M.A., Studium der Soziologie sowie Empirischen Politik- und Sozialforschung; wissenschaftliche Mitarbeiterin am Katholischen Institut für berufsorientierte Religionspädagogik an der Universität Tübingen..
Dr. Matthias Gronover ist Fachberater für katholische Religion und leitet zusammen mit Prof. Dr. Reinhold Boschki das Katholische Institut für berufsorientierte Religionspädagogik..
Dr. Reinhold Boschki ist Professor am Lehrstuhl für Religionspädagogik, Kerygmatik und Kirchliche Erwachsenenbildung an der Universität Tübingen und Leiter des Katholischen Instituts für berufsorientierte Religionspädagogik.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 284
Erscheinungsdatum 15.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8309-3776-0
Verlag Waxmann
Maße (L/B/H) 24,1/17,2/2,3 cm
Gewicht 563 g
Auflage 1

Weitere Bände von Glaube – Wertebildung – Interreligiosität. Berufsorientierte Religionspädagogik

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0