Klassiker der österreichischen Küche finden

Der König der Schweine

Ein Kitty-Muhr-Krimi

VORSICHT, DIESE FRAU KANN JUDO! JUDO, NICHT YOGA
Kitty Muhr wiegt ein bisschen mehr als ein durchschnittliches Magermodel, und sie ist auch sonst aus gröberem Holz geschnitzt. Sie raucht und trinkt und flucht, und sie mag Kerle. Richtige Kerle. Solche mit Haaren und keine Sackrasierer.
Mit ihrer Polizeikarriere geht anfangs ebenso wenig weiter wie mit der lange ersehnten großen Liebe. Barkeeper Johnny aus der Bingobongobar, wo sie nahezu ihre gesamte Freizeit verbringt, ist es jedenfalls nicht. Dabei ist er groß, stark behaart und extrem männlich.
EIN ERMITTLERDUO WIE KEBAB UND VEGGIE-BURGER
Blöd nur, dass Kitty ausgerechnet einen Zwerg als Partner zugewiesen bekommt, als endlich ihre Beförderung durchgeht. Einen zugewanderten Kurden namens Ali Khan Kurtalan, der sein Heil in vollständiger Assimilierung sucht. Die beiden passen zusammen wie Kebab und Veggie-Burger: Sie fährt einen alten Benz, er fährt Rad; sie tritt Türen ein, er hält sie ihr auf.
MORD IM VORSTADTWEIBER-MILIEU
Als hintereinander die Leichen von drei jungen, gut aussehenden Afrikanern gefunden werden, tauchen Kitty und Ali ein in ein Milieu, das ihnen beiden gar nicht schmeckt. Alle drei Opfer wurden in einer Flüchtlingsunterkunft von ein paar gut situierten Vorstadtweibern der Wiener Gesellschaft betreut: verwöhnte, überforderte Frauen in der Mitte ihres Leben, die sich langweilen und sich lieber mit schwarzen "Toyboys" amüsieren, anstatt sich um ihre eigene missratene Brut zu kümmern …
"Manfred Rebhandl rockt. Im Grunde kenn ich keinen, der so unverblümt schreibt, ehrlich, mutig, grad raus - und irrsinnig komisch! Rebhandl war für mich schon Kult, da hab ich noch gar nicht selber ans Schreiben gedacht, und ich kann nur sagen: LESEN!"
THOMAS RAAB
Portrait
Manfred Rebhandl, geboren 1966, lebt als Autor in Wien. Er schreibt Krimis, Drehbücher, Theaterstücke und Reportagen, u. a. für den WIENER und den Standard. Seine Biermösel-Krimis rund um einen kriminalistisch ziemlich unbegabten Ausseer Gendarmen sind Kult. Zuletzt trieb Rebhandls schräger Ermittler Rock Rockenschaub am Wiener Brunnenmarkt sein Unwesen. "Das Schwert des Ostens", der erste Teil der Rockenschaub-Serie, wurde 2012 mit dem Leo-Perutz-Preis ausgezeichnet und mit Gregor Seberg auf die Theaterbühne gebracht. "Der König der Schweine" ist der Auftakt zu einer brandneuen Krimireihe, in der die sympathisch grob gestrickte Sonderermittlerin Kitty Muhr mit Unterstützung ihres kurdischen Partners Ali Khan Kurtalan auf die Jagd geht: nach Mördern und nach der großen Liebe.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 220, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783709937457
Verlag Haymon Verlag
Verkaufsrang 17.208
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 64484612
    Heiß ist die Liebe, kalt ist der Tod
    von Manfred Rebhandl
    eBook
    9,99
  • 48052127
    Der zweite Tod - Der erste Fall für Kommissar Cederström
    von Daniel Scholten
    (8)
    eBook
    5,99
  • 64485806
    Abgeschlagen
    von Katrin Schön
    (44)
    eBook
    3,99
  • 63921336
    Böse Seelen
    von Linda Castillo
    (27)
    eBook
    9,99
  • 42882316
    Falsches Spiel mit Marek Miert
    von Manfred Wieninger
    eBook
    9,99
  • 45336027
    Glaube. Liebe. Leichenschau
    von Horst Eckert
    eBook
    9,99
  • 37222223
    In der Hölle ist für alle Platz
    von Manfred Rebhandl
    eBook
    9,99
  • 45211722
    Sieben minus eins
    von Arne Dahl
    (115)
    eBook
    14,99
  • 33588625
    Dürre Beweise
    von Manfred Rebhandl
    eBook
    9,99
  • 40958822
    Das Labyrinth
    von Sigge Eklund
    (17)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Kriminell komisch“

Katja Hartl

Kitty Muhr ist ein Bulle, durch und durch. Nicht nur dass sie bei der Wiener Polizei arbeitet, sondern auch, dass sie gut bei Leibe ist und Judo kann, verschafft ihr bei den Kerlen großen Respekt. Doch die große Liebe war noch nicht dabei, nur jede Menge Schwanzfotos. Als sie auch noch einen neuen Kollegen bekommt und dieser so ziemlich Kitty Muhr ist ein Bulle, durch und durch. Nicht nur dass sie bei der Wiener Polizei arbeitet, sondern auch, dass sie gut bei Leibe ist und Judo kann, verschafft ihr bei den Kerlen großen Respekt. Doch die große Liebe war noch nicht dabei, nur jede Menge Schwanzfotos. Als sie auch noch einen neuen Kollegen bekommt und dieser so ziemlich das Gegenteil von ihr zu sein scheint und dem was sie für sich sucht, ist sie wie immer mies gelaunt. Doch nun muss sie ihre Partnersuche kurz zurückstellen, denn es wartet eine Mordserie auf sie und ihren Kollegen, Ali Khan Kurtalan…

Kitty ist etwas harsch im Umgangston, doch sie hat genau den „Wiener Grant“, den man in dieser Stadt häufig erlebt. Ich persönlich finde, dass der eigentliche Krimi etwas in den Hintergrund gerät, vielmehr steht die Geschichte rund um Kitty Muhr, ihrer besten Freundin Susi, ihrem Kollegen und deren Chef Bonner im Vordergrund, dennoch ist die Erzählung überaus gelungen. Selten habe ich so gelacht bei einem Buch und ich halte bereits den zweiten Teil in meinen Händen...

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der König der Schweine - Manfred Rebhandl

Der König der Schweine

von Manfred Rebhandl

eBook
9,99
+
=
Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8 - Rita Falk

Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8

von Rita Falk

(25)
eBook
13,99
+
=

für

23,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen