Warenkorb
 

Der Abgrund in dir

Ungekürzte Ausgabe

Rachel war eine erfolgreiche Fernsehjournalistin, bis ein Zusammenbruch vor der Kamera ihrer Karriere und ihrem bisherigen Leben ein Ende setzt. Zermürbt von Panikattacken, verlässt sie kaum noch das Haus. Es ist Brian, der sie aus diesem Alptraum befreit, und es ist Brian, der ihr zweites Leben zu einer Farce aus Betrug, Verrat und Gefahr macht. Nichts ist mehr, wie es scheint, und Rachel muss sich entscheiden: Wird sie kämpfen für das, was sie liebt, oder im Strudel einer unglaublichen Verschwörung untergehen?
Portrait
Dennis Lehane, irischer Abstammung, geboren 1965 in Dorchester, Massachusetts, arbeitete als therapeutischer Berater für geistig behinderte und sexuell missbrauchte Kinder, als Kellner, Limousinenchauffeur, Parkplatzwächter, in Buchläden und als Erntehelfer, bevor er Creative Writing an der Florida International University studierte. Seine erfolgreich verfilmten Bücher >Mystic RiverShutter IslandIn der Nacht
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Bibiana Beglau
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 29.08.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783257803952
Verlag Diogenes Verlag AG
Originaltitel Since We Fell
Spieldauer 818 Minuten
Übersetzer Steffen Jacobs, Peter Torberg
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
24,99
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar, Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert, Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Undurchschaubar! “

Daniela Perhalt, Thalia-Buchhandlung Gmunden

... "Warum also hat er dich täuschen können? Weil du es zugelassen hast. Und warum hast du es zugelassen? Weil ich mich sicher fühlen wollte. Sicherheit ist eine Illusion, die wir unseren Kindern erzählen, damit sie besser einschlafen. Dann wollte ich eben ein Kind sein... "
Nach den ersten Kapiteln glaubt man zu wissen, worum sich alles in diesem Buch drehen wird - dann erkennt man, dass nichts so ist, wie man dachte. Bei der Hälfte ist man sich dann sicher und doch ist alles wieder ganz anders! Geniales, sehr gutes Buch! Undurchschaubar bis (fast) zum Schluss!
... "Warum also hat er dich täuschen können? Weil du es zugelassen hast. Und warum hast du es zugelassen? Weil ich mich sicher fühlen wollte. Sicherheit ist eine Illusion, die wir unseren Kindern erzählen, damit sie besser einschlafen. Dann wollte ich eben ein Kind sein... "
Nach den ersten Kapiteln glaubt man zu wissen, worum sich alles in diesem Buch drehen wird - dann erkennt man, dass nichts so ist, wie man dachte. Bei der Hälfte ist man sich dann sicher und doch ist alles wieder ganz anders! Geniales, sehr gutes Buch! Undurchschaubar bis (fast) zum Schluss!

„Einstieg in die Welt der Thriller“

Dagmar Kaube, Thalia-Buchhandlung Gmunden

Rachel hatte eine Lieblose Kindheit, dann Karriereaufstieg nichts kann sie aufhalten, plötzlich totaler Untergang, kann Brian sie Retten? Rachel hatte eine Lieblose Kindheit, dann Karriereaufstieg nichts kann sie aufhalten, plötzlich totaler Untergang, kann Brian sie Retten?

Schallmeiner Marianne, Thalia-Buchhandlung Gmunden

"Der Abgrund in dir" ist mein erstes Buch von Dennis Lehane und wird nicht mein letztes bleiben! Der Autor konnte mich von der ersten Seite weg begeistern.Spannend und überaschend! "Der Abgrund in dir" ist mein erstes Buch von Dennis Lehane und wird nicht mein letztes bleiben! Der Autor konnte mich von der ersten Seite weg begeistern.Spannend und überaschend!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
110 Bewertungen
Übersicht
47
36
21
6
0

Überraschung vorprogrammiert
von FrauSchafski am 23.03.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Hätte ich früher gerafft, dass Dennis Lehane der Autor der Buchvorlage von einem meiner Lieblingsfilme „Mystic River“ ist, hätte ich ganz sicher schon früher etwas von ihm gelesen. Nun sage ich mir „Besser spät als nie“ und freue mich darüber, dass mir die weiteren Bücher dieses Autors noch bevorstehen.... Hätte ich früher gerafft, dass Dennis Lehane der Autor der Buchvorlage von einem meiner Lieblingsfilme „Mystic River“ ist, hätte ich ganz sicher schon früher etwas von ihm gelesen. Nun sage ich mir „Besser spät als nie“ und freue mich darüber, dass mir die weiteren Bücher dieses Autors noch bevorstehen. Denn, das sei vorweggenommen, dieses Buch hat mir außerordentlich gut gefallen. Allerdings muss man sich erst einmal durchbeißen ... Der erste Satz verspricht zwar gleich große Ereignisse, jedoch lassen diese Hunderte Seiten auf sich warten. Stattdessen wird zunächst einmal die Protagonistin Rachel seziert, ihr schwieriges Verhältnis zur Mutter und der unbekannte Vater in den Mittelpunkt gerückt. Ihre daraus resultierende schwierige Persönlichkeit lässt sich aus ihrer Vergangenheit gut begründen, aber dafür muss man sich eben auch mit dieser eher zähen Phase ihres Lebens auseinandersetzen. Das wird den ein oder anderen Leser abschrecken und vielleicht auch zum Aufgeben bringen, aber durchhalten lohnt sich. Denn hat man erst einmal einen bestimmten Punkt erreicht, beginnt sich alles zu fügen und die langwierige Einführung des psychischen und charakterlichen Hintergrunds von Hauptfigur Rachel begründet ihr späteres Verhalten. Darüber hinaus geht es nun Schlag auf Schlag. Lehane ist wirklich gut darin, sich unvorhergesehene Wendungen jenseits bekannter Muster auszudenken. Die Entwicklung der Handlung hätte ich so niemals erwartet, geschweige denn vorausahnen können und das macht richtig Spaß. Letztlich war ich so gepackt, dass ich das Buch nicht mehr aus den Händen legen konnte und die letzten 300 Seiten bis tief in die Nacht (es war zum Glück ein Samstag) verschlungen habe. Fazit: Für mich bisher die Überraschung des Jahres. Zwar keine ganzen fünf Sterne wert, da der Einstieg schon eine echte Hürde darstellt, aber der Einfallsreichtum des Autors und die Konsequenz, wie er seine Figur aufgebaut hat, finde ich absolut bewundernswert.

von einer Kundin/einem Kunden am 08.03.2019
Bewertet: anderes Format

Braucht seine Zeit, um in Fahrt zu kommen. Auch weiß man lange nicht, wohin die Reise gehen soll. Gegen Ende aber ein fesselnder Psychothriller.

Drama und Action
von einer Kundin/einem Kunden am 31.01.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Was wie ein kompliziertes Beziehungsgeflecht zwischen Mutter/Vater und Tochter beginnt, nimmt langsam Fahrt auf und entwickelt sich zu einem rasanten Actionthriller. Der Therapeut und Autor Dennis Lehane führt uns gekonnt durch die verschiedensten Traumata, die Rachel Childs erlebt hat, um sie letztendlich in einem unglaublichen Showdown über sich selbst... Was wie ein kompliziertes Beziehungsgeflecht zwischen Mutter/Vater und Tochter beginnt, nimmt langsam Fahrt auf und entwickelt sich zu einem rasanten Actionthriller. Der Therapeut und Autor Dennis Lehane führt uns gekonnt durch die verschiedensten Traumata, die Rachel Childs erlebt hat, um sie letztendlich in einem unglaublichen Showdown über sich selbst hinauswachsen zu lassen. Auch wenn so einige Zufälligkeiten und Erlebnisse Rachels unwahrscheinlich, ja fast abstrus scheinen, so habe ich mich doch kurzweilig und exzellent unterhalten gefühlt.