Plätzchen, Tee und Winterwünsche
Band 1
Artikelbild von Plätzchen, Tee und Winterwünsche
Stina Jensen

1. Plätzchen, Tee und Winterwünsche

Plätzchen, Tee und Winterwünsche

Hörbuch-Download (MP3)

Plätzchen, Tee und Winterwünsche

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 16,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,90 €
eBook

eBook

ab 3,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

4331

Gesprochen von

Nina-Carissima Schönrock

Spieldauer

8 Stunden und 2 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

09.10.2023

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

4331

Gesprochen von

Nina-Carissima Schönrock

Spieldauer

8 Stunden und 2 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

09.10.2023

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

132

Verlag

Dp audiobooks

Sprache

Deutsch

EAN

9783987780462

Weitere Bände von Winterknistern-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.7

43 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Winterhörbuch

Anna aus Linz am 24.01.2024

Bewertungsnummer: 2116101

Bewertet: Hörbuch-Download

Eine Geschichte, die da beginnt, wo die meisten Winterrweihnachtsbücher enden - Anfang des neuen Jahres. Die Zwillingsschwestern stehen im Fokus und könnten unterschiedlicher nicht sein. Gerade für Milan, die ruhigere Schwester, scheint es ein sehr turbulente Jahr zu werden. Anfangs fand ich das Hörbuch etwas langatmig, allerdings wird die Geschichte im Laufe der Zeit viel besser und deckt viele Themen ab von Migrationsgeschichten, Suche nach Eltern, Messitum, Suche nach der Liebe bzw dem beruflichen Träumen.
Melden

Winterhörbuch

Anna aus Linz am 24.01.2024
Bewertungsnummer: 2116101
Bewertet: Hörbuch-Download

Eine Geschichte, die da beginnt, wo die meisten Winterrweihnachtsbücher enden - Anfang des neuen Jahres. Die Zwillingsschwestern stehen im Fokus und könnten unterschiedlicher nicht sein. Gerade für Milan, die ruhigere Schwester, scheint es ein sehr turbulente Jahr zu werden. Anfangs fand ich das Hörbuch etwas langatmig, allerdings wird die Geschichte im Laufe der Zeit viel besser und deckt viele Themen ab von Migrationsgeschichten, Suche nach Eltern, Messitum, Suche nach der Liebe bzw dem beruflichen Träumen.

Melden

Liebe / RomCom

Sonja aus Freiburg am 06.12.2023

Bewertungsnummer: 2082761

Bewertet: Hörbuch-Download

Milla hat ein Glas mit all den schönen Momenten, leider ist es vom letzte Jahr ziemlich leer, da sie ihren Traumjob nicht mehr ausüben kann, zu schüchtern ist, um auf Dates zu gehen und ihre neue Chefin in dem Teeladen sie stresst. Aber ein neuer Kunde hat es ihr angetan, aber anscheinend auch ihrer Chefin. Also meldet sie sich in seinem Tanzkurs an, aber da kann sie ihn nicht leiden. Außerdem wird sie in ein Abenteuer hineingezogen, da der Sohn ihrer Chefin sie als Komplizin braucht. Und ihre Schwester fährt das übliche Drama. Aber ist es nicht das, was sie sich gewünscht hat, mehr Action? Aber viel Action kann sie vertragen, bevor das Chaos zusammenbricht? Erstmal vorneweg, es ist kein Weihnachtsbuch, auch wenn der Titel das annehmen lässt. Es ist ein Winterbuch, in dem die Protagonistin in einem Teeladen arbeiten und dort ihre selbstgebackenen Plätzchen verkauft. Zu Milla, sie tat mir unglaublich leid, aber alle ihre Probleme sind hausgemacht, weil sie alles mit sich machen lässt. Aber das Schlimme ist, sie schließt keine der Baustellen, sie vertagt immer alles. Ich verstehe, wenn man keinen Mut hat, Dinge zu klären, aber sie will es ja und ihre Probleme sind alle nicht so wild, als dass man es nicht ansprechen könnte, aber so entsteht ein Chaos, dass man irgendwann nicht mehr ganz überblickt. Außerdem ist sie ab und an schwer von Begriff, später aber dann wieder super schlau. Es ist eine RomCom, in der die Familie für Trouble sorgt, in der es eine böse, aber eigentlich nette Chefin gibt und mehrere Männer das Chaos perfekt machen. Da mich der fehlende Weihnachtsaspekt doch etwas wurmte und Milla mir nicht wirklich leid tat, was ich sonst in RomComs fühle, war ich etwas enttäuscht. Aber ich muss sagen, die Sprecherin Nina-Carissima Schönrock hat das hervorragend gemacht. Sie hat nicht nur eine angenehme Stimme, sie kann sie auch einsetzen. Und so wurde es ein teilweise witziges Buch, dass im Winter spielt.
Melden

Liebe / RomCom

Sonja aus Freiburg am 06.12.2023
Bewertungsnummer: 2082761
Bewertet: Hörbuch-Download

Milla hat ein Glas mit all den schönen Momenten, leider ist es vom letzte Jahr ziemlich leer, da sie ihren Traumjob nicht mehr ausüben kann, zu schüchtern ist, um auf Dates zu gehen und ihre neue Chefin in dem Teeladen sie stresst. Aber ein neuer Kunde hat es ihr angetan, aber anscheinend auch ihrer Chefin. Also meldet sie sich in seinem Tanzkurs an, aber da kann sie ihn nicht leiden. Außerdem wird sie in ein Abenteuer hineingezogen, da der Sohn ihrer Chefin sie als Komplizin braucht. Und ihre Schwester fährt das übliche Drama. Aber ist es nicht das, was sie sich gewünscht hat, mehr Action? Aber viel Action kann sie vertragen, bevor das Chaos zusammenbricht? Erstmal vorneweg, es ist kein Weihnachtsbuch, auch wenn der Titel das annehmen lässt. Es ist ein Winterbuch, in dem die Protagonistin in einem Teeladen arbeiten und dort ihre selbstgebackenen Plätzchen verkauft. Zu Milla, sie tat mir unglaublich leid, aber alle ihre Probleme sind hausgemacht, weil sie alles mit sich machen lässt. Aber das Schlimme ist, sie schließt keine der Baustellen, sie vertagt immer alles. Ich verstehe, wenn man keinen Mut hat, Dinge zu klären, aber sie will es ja und ihre Probleme sind alle nicht so wild, als dass man es nicht ansprechen könnte, aber so entsteht ein Chaos, dass man irgendwann nicht mehr ganz überblickt. Außerdem ist sie ab und an schwer von Begriff, später aber dann wieder super schlau. Es ist eine RomCom, in der die Familie für Trouble sorgt, in der es eine böse, aber eigentlich nette Chefin gibt und mehrere Männer das Chaos perfekt machen. Da mich der fehlende Weihnachtsaspekt doch etwas wurmte und Milla mir nicht wirklich leid tat, was ich sonst in RomComs fühle, war ich etwas enttäuscht. Aber ich muss sagen, die Sprecherin Nina-Carissima Schönrock hat das hervorragend gemacht. Sie hat nicht nur eine angenehme Stimme, sie kann sie auch einsetzen. Und so wurde es ein teilweise witziges Buch, dass im Winter spielt.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Plätzchen, Tee und Winterwünsche

von Stina Jensen

3.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Plätzchen, Tee und Winterwünsche