• Lieber Winter!
  • Lieber Winter!
  • Lieber Winter!
  • Lieber Winter!
  • Lieber Winter!
  • Lieber Winter!
  • Lieber Winter!
  • Lieber Winter!
  • Lieber Winter!
  • Lieber Winter!
  • Lieber Winter!
  • Lieber Winter!
  • Lieber Winter!

Lieber Winter!

Betrachtungen zur kalten Jahreszeit - ein Lesebuch, Geschenkbuch

Buch (Gebundene Ausgabe)

26,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Lieber Winter!

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 26,00 €
eBook

eBook

ab 16,50 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

11.09.2023

Verlag

Verlag Anton Pustet Salzburg

Seitenzahl

200

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

11.09.2023

Verlag

Verlag Anton Pustet Salzburg

Seitenzahl

200

Maße (L/B/H)

21,8/14/2,3 cm

Gewicht

530 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7025-1091-6

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine Liebeserklärung an den Winter

Gertie G. aus Wien am 31.10.2023

Bewertungsnummer: 2057859

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der Winter lässt keinen kalt! Ein Paradoxon? Nicht wirklich. Dieses in silbergraues Leinen gebundene Buch aus dem Verlag Anton Pustet, betrachtet den Winter aus verschiedenen Perspektiven. In fünf Kapiteln zeigt uns Autorin Franziska Lipp, mit welchen Schönheiten der Winter aufwarten kann: Spätherbst - Heimkehr Advent - Erwartung Weihnachten - Festlichkeit Raunächte - Zwischenwelten Hochwinter - Rückkehr des Lichts Von Allerheiligen (1. 11.) bis Maria Lichtmess (2.2.) spannt sich der Bogen der kalten Jahreszeit. Zahlreiche Festtage, Bräuche und Rituale begleiten uns durch diese Zeit. Das Buch lädt uns ein, ein wenig innezuhalten, und der hektischen Welt für ein paar Minuten oder Stunden zu entsagen. Was spricht dagegen, einen Spaziergang über Friedhöfe, Parkanlagen oder durch den Wald zu wagen? Die Hagebutten oder Schlehen bewusst anzusehen? Oder, falls doch Schnee fallen sollte, eine kleine Schneeballschlacht zu wagen? Für Meisen Futterknödel aufzuhängen und anschließen die Vögel beim Fressen beobachten, kann uns der Natur wieder näher bringen. Franziska Lipp lädt uns ein, das Buch mehrmals in die Hand zu nehmen und gemeinsam mit der Familie Kraft zu tanken. Kommt gut durch den Winter! Fazit: Dieses Buch ist ein schönes (Weihnachts)Geschenk in hochwertiger Aufmachung. Gerne gebe ich hier 5 Sterne.
Melden

Eine Liebeserklärung an den Winter

Gertie G. aus Wien am 31.10.2023
Bewertungsnummer: 2057859
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der Winter lässt keinen kalt! Ein Paradoxon? Nicht wirklich. Dieses in silbergraues Leinen gebundene Buch aus dem Verlag Anton Pustet, betrachtet den Winter aus verschiedenen Perspektiven. In fünf Kapiteln zeigt uns Autorin Franziska Lipp, mit welchen Schönheiten der Winter aufwarten kann: Spätherbst - Heimkehr Advent - Erwartung Weihnachten - Festlichkeit Raunächte - Zwischenwelten Hochwinter - Rückkehr des Lichts Von Allerheiligen (1. 11.) bis Maria Lichtmess (2.2.) spannt sich der Bogen der kalten Jahreszeit. Zahlreiche Festtage, Bräuche und Rituale begleiten uns durch diese Zeit. Das Buch lädt uns ein, ein wenig innezuhalten, und der hektischen Welt für ein paar Minuten oder Stunden zu entsagen. Was spricht dagegen, einen Spaziergang über Friedhöfe, Parkanlagen oder durch den Wald zu wagen? Die Hagebutten oder Schlehen bewusst anzusehen? Oder, falls doch Schnee fallen sollte, eine kleine Schneeballschlacht zu wagen? Für Meisen Futterknödel aufzuhängen und anschließen die Vögel beim Fressen beobachten, kann uns der Natur wieder näher bringen. Franziska Lipp lädt uns ein, das Buch mehrmals in die Hand zu nehmen und gemeinsam mit der Familie Kraft zu tanken. Kommt gut durch den Winter! Fazit: Dieses Buch ist ein schönes (Weihnachts)Geschenk in hochwertiger Aufmachung. Gerne gebe ich hier 5 Sterne.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Lieber Winter!

von Franziska Lipp

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Lieber Winter!
  • Lieber Winter!
  • Lieber Winter!
  • Lieber Winter!
  • Lieber Winter!
  • Lieber Winter!
  • Lieber Winter!
  • Lieber Winter!
  • Lieber Winter!
  • Lieber Winter!
  • Lieber Winter!
  • Lieber Winter!
  • Lieber Winter!