• Das große kleine Buch: Oxymel
  • Das große kleine Buch: Oxymel
  • Das große kleine Buch: Oxymel
  • Das große kleine Buch: Oxymel
  • Das große kleine Buch: Oxymel
  • Das große kleine Buch: Oxymel

Das große kleine Buch: Oxymel

Die Heilkräfte von Honig und Essig

Buch (Gebundene Ausgabe)

8,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

5801

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

24.08.2023

Verlag

Servus

Seitenzahl

64

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

5801

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

24.08.2023

Verlag

Servus

Seitenzahl

64

Maße (L/B/H)

14,8/11,7/1,2 cm

Gewicht

128 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7104-0363-7

Weitere Bände von Das große kleine Buch

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Oxymele als Hausmittel

annlu am 15.11.2023

Bewertungsnummer: 2069310

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Auf Oxymele und ihre Wirkungsweisen bin ich bei meiner Lektüre zu Heilpflanzen schon öfters gestoßen – habe aber bisher keine davon eingesetzt. Nun wurde es aber Zeit. In diesem „großen kleinen Buch“ findet sich komprimiert das Wissen zur Wirkung und zum Einsetzen von Oxymel – einer Mischung aus Honig und Essig. Bisher hatte ich immer gedacht, dass bei einem Oxymel erst ein Essigansatz gemacht wird und dann erst der Honig hinzugefügt wird. Das war nicht das einzig Neue, was ich hier erfahren habe. In den vierzehn Rezepten findet sich für allerlei Beschwerden ein Oxymel. So gibt es solche, die gegen Magenbeschwerden helfen, welche für das Blut und die Leber, gegen Erkältung und Husten aber auch – was mir immer wichtig ist – solche, die beruhigend und gegen Stress wirken. Wichtig waren mir dabei nicht nur die genauen Anleitungen, sondern auch die Haltbarkeitsangaben, besonders auch dann, wenn man sie verändern konnte. Die Rezepte sind ja doch saisonsabhängig, wenn man sie mit frischen Zutaten zubereiten will – und besonders bei Erkältungsmitteln ist es so, dass die Zutaten im Sommer Saison haben und die Erkältungszeit nun mal im Winter liegt. In der Hinsicht werde ich wohl noch etwas nachforschen und genauer nachlesen. Fazit: Mit dem Büchlein starte ich motiviert in meine eigene Oxymel-Experimentierphase und bin schon gespannt, wie es auf mich wirken wird.
Melden

Oxymele als Hausmittel

annlu am 15.11.2023
Bewertungsnummer: 2069310
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Auf Oxymele und ihre Wirkungsweisen bin ich bei meiner Lektüre zu Heilpflanzen schon öfters gestoßen – habe aber bisher keine davon eingesetzt. Nun wurde es aber Zeit. In diesem „großen kleinen Buch“ findet sich komprimiert das Wissen zur Wirkung und zum Einsetzen von Oxymel – einer Mischung aus Honig und Essig. Bisher hatte ich immer gedacht, dass bei einem Oxymel erst ein Essigansatz gemacht wird und dann erst der Honig hinzugefügt wird. Das war nicht das einzig Neue, was ich hier erfahren habe. In den vierzehn Rezepten findet sich für allerlei Beschwerden ein Oxymel. So gibt es solche, die gegen Magenbeschwerden helfen, welche für das Blut und die Leber, gegen Erkältung und Husten aber auch – was mir immer wichtig ist – solche, die beruhigend und gegen Stress wirken. Wichtig waren mir dabei nicht nur die genauen Anleitungen, sondern auch die Haltbarkeitsangaben, besonders auch dann, wenn man sie verändern konnte. Die Rezepte sind ja doch saisonsabhängig, wenn man sie mit frischen Zutaten zubereiten will – und besonders bei Erkältungsmitteln ist es so, dass die Zutaten im Sommer Saison haben und die Erkältungszeit nun mal im Winter liegt. In der Hinsicht werde ich wohl noch etwas nachforschen und genauer nachlesen. Fazit: Mit dem Büchlein starte ich motiviert in meine eigene Oxymel-Experimentierphase und bin schon gespannt, wie es auf mich wirken wird.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das große kleine Buch: Oxymel

von Gabriela Nedoma

4.0

0 Bewertungen filtern

  • Das große kleine Buch: Oxymel
  • Das große kleine Buch: Oxymel
  • Das große kleine Buch: Oxymel
  • Das große kleine Buch: Oxymel
  • Das große kleine Buch: Oxymel
  • Das große kleine Buch: Oxymel