• TRESCHER Reiseführer Spreewald
  • TRESCHER Reiseführer Spreewald
  • TRESCHER Reiseführer Spreewald
  • TRESCHER Reiseführer Spreewald
  • TRESCHER Reiseführer Spreewald
  • TRESCHER Reiseführer Spreewald
  • TRESCHER Reiseführer Spreewald
  • TRESCHER Reiseführer Spreewald
  • TRESCHER Reiseführer Spreewald
  • TRESCHER Reiseführer Spreewald
  • TRESCHER Reiseführer Spreewald
  • TRESCHER Reiseführer Spreewald
  • TRESCHER Reiseführer Spreewald
  • TRESCHER Reiseführer Spreewald

Inhaltsverzeichnis

Hinweise zum Konzept dieses Reiseführers 10
Das Wichtigste in Kürze 12
Reisehöhepunkte 14
Unterwegs mit Kindern 16

LAND UND LEUTE 19

Landschaft und Tierwelt 20
Hochwasser und Wasserwirtschaft 26
Sagenhafte Gestalten 29
Geschichte 30
Wirtschaft und Tourismus 33
Die Kultur der Sorben/Wenden 34
Sprachen 38
Spreewälder Küche 39

DER UNTERSPREEWALD 43

Alt-Schadow (Stary Škódow) und Neuendorf am See 44
Leibsch (Lebuš) 45
Neu Lübbenau (Nowy Lubnjow) 46
Groß Wasserburg (Wódowy Grod) 46
Krausnick (Kšušwica) 48
Wanderungen ab Krausnick 49
Schlepzig (Slopišća) 51
Lübben/Spreewald (Lubin) 54
Radwanderung durch den Unterspreewald 61

DER OBERSPRREEWALD 69

Lübbenau/Spreewald (Lubnjow) 70
Wanderungen, Paddeltouren und
Radwanderungen ab Lübbenau 82
Wanderung nach Wotschofska 82
Durch das Herz des Spreewaldes 82
Paddelboottour nach Wotschofska 83
Spreewälder Handwerkstour 84
Von Lübbenau über Lübben und Schlepzig zum Köthener See und zurück 85
Kanureise von Lübbenau nach Berlin 90
Lehde (Lědy) 93
Freilandmuseum Lehde 94
Wanderung von Lübbenau nach Lehde 100
Leipe (Lipje) 101
Alt Zauche (Stara Niwa) 103
Wanderung von Alt Zauche zur Pohlenzschänke 103
Neu Zauche (Nowa Niwa) 104
Raddusch (Raduš) 107
Rundwanderung von Raddusch zur Dubkow-Mühle 112
Radwanderung von Raddusch nach Lübbenau und zurück 112
Vetschau/Spreewald (Wětošow) 115
Burg/Spreewald (Borkowy) 119
Burg-Dorf  (Wobsedne Bórkowy) 122
Bootstour von Burg-Dorf nach Burg-Kauper 125
Burg-Kolonie (Prizarske Bórkowy) 128
Burg-Kauper (Kuparske Bórkowy) 133
Fontanewanderweg 134
Byhleguhre (Běła Góra) 136
Straupitz (Tšupc) 137
Wanderung von Straupitz zur Byttna und weiter nach Byhleguhre 140
Werben (Wjerbno) und Zahsow (Cazow) 142
Briesen (Brjazyna) 144
Dissen (Dešno) 146

Cottbus (Chóśebuz) 148
Geschichte 148
Sehenswürdigkeiten 150
Das grüne Cottbus 162
Wanderung durch die Madlower Schluchten 166
Fahrradtour von der Stadtmitte zum Cottbuser Ostsee 167
Fahrradtour von Cottbus nach Straupitz und zurück über Burg 171
Ein Ausflug nach Bad Muskau (Mužakow) 175
Die Räderschnitza-Tour 180
Wanderung auf dem Geopfad nahe Łęknica 181

REISETIPPS VON A BIS Z 183

Literaturhinweise 186
Der Spreewald im Internet 188
Der Spreewald im Film 189
Der Autor 189
Register 190
Bildnachweis 191
Kartenregister 191
Kartenlegende/Zeichenlegende 196

EXTRAS

Störche im Spreewald 24
Tausend Kilometer Schlittschuhfreuden 28
Rezepte 40
Die Spreewaldgurke 66
Die Grafen zu Lynar 77
Verschwinden die Schwarzerlen aus dem Spreewald? 106
Bleiche Resort & SPA 131
Fürst Pückler-Muskau und der Branitzer Park 159

>>> Weitere Reiseführer zu Brandenburg und Ostdeutschland finden Sie auf der Website des Trescher Verlags

TRESCHER Reiseführer Spreewald

Zwischen Burg, Lübbenau, Lübben und Schlepzig. Ausflüge nach Cottbus und Bad Muskau

Buch (Taschenbuch)

13,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

TRESCHER Reiseführer Spreewald

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,00 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.03.2023

Verlag

Trescher

Seitenzahl

196

Maße (L/B/H)

19/12,1/1,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.03.2023

Verlag

Trescher

Seitenzahl

196

Maße (L/B/H)

19/12,1/1,5 cm

Gewicht

245 g

Auflage

7. Auflage - Überarbeitet

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-89794-642-2

Weitere Bände von Trescher-Reiseführer

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Nur eine Fahrstunde mit dem Auto oder der Bahn von Berlin entfernt fächert sich die Spree zu einer märchenhaften Landschaft auf. Nirgendwo sonst in Deutschland stehen Ortseingangsschilder neben dem Wasserlauf, kommt in Deutschland der Arzt, die Post und manchmal selbst die Feuerwehr mit dem Kahn. Mitunter wird hier auch die Kuh zur Weide gestakt. Auch Gurken, Meerrettich und vieles andere wird auf dem Wasserweg transportiert. Der Spreewald ist auch die Heimat der Wenden/Sorben, des kleinsten slawischen Volkes, deren Volkskunst und Brauchtum noch vielerorts gepflegt werden. Daneben haben aber auch Irrlichter, Mittagsfrau, Nix und Wassermann im mystischen Spreewald mitunter ihren großen Auftritt.Im öffentlich-rechtlichen Programm genießt der Spreewald inzwischen Hochkonjunktur - zumindest als geheimnisvoller Handlungsrahmen: Von 'Das Geheimnis im Moor' (2005) bis 'Tote trauern nicht' (2022) wurden hier bereits 14 Krimis gedreht. Der Spreewald avancierte dabei selbst zum Hauptdarsteller. Seine Anwesenheit ist ein visueller Nährboden für fließende Übergänge zwischen Traum und Wahrhaftigkeit.Die Kleinstädte und Dörfer sind in eine liebliche Landschaft gebettet. Zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Paddelboot eröffnen sich die schönsten Ansichten, weitab von Lärm und der Hektik des Alltags. Bekannt ist der Gurkenradweg, aber auch einige Kilometer des Spree-, des Pücklerradwegs sowie des Ludwig-Leichhardt-Trails verlaufen durch den Spreewald. In Burg/Spreewald schwärmen die Besucher von einem der besten Wellnesshotels im Lande, dazu verwöhnt eine fantasievolle Gourmetküche den Gaumen. Die nahe Spreewaldtherme ist eines der schönsten Gesundheitsbäder in Deutschland. Am östlichen Tor des Spreewaldes, bei Burg, beginnt die Spree zu bummeln. Nirgendwo sonst in ihrem Lauf zwischen den Oberlausitzer Quellen und der Berliner Mündung in die Havel gönnt sie sich so viel Ruhe wie hier. Romantisch veranlagte Besucher finden immer noch genügend Orte, wo man beim Anblick der Natur ins Schwärmen gerät und sich auch mal für längere Zeit allein oder zu zweit am Spreewald erfreuen kann.An sonnigen Wochenenden und Feiertagen, in den Sommerferien und über Silvester sind manch andere Plätze im Spreewald überlaufen. Aber jeder, der ein wenig sucht oder sich einige Tage hier aufhält, wird ihn finden: einen Spreewald, den unsere Vorfahren als das Wunderland charakterisierten, das dem rasenden Tempo der Zeit ein Schnippchen schlagen konnte.Der Spreewald ist das ideale Reiseziel für Tages- und Wochenendausflüge oder für den Kurzurlaub - aber auch groß genug für den Jahresurlaub, wenn man alle Orte kennenlernen möchte. Für alle Wünsche hält der vorliegende Reiseführer passende Anregungen bereit.>>> Weitere Reiseführer zu Brandenburg und Ostdeutschland finden Sie auf der Website des Trescher Verlags
  • TRESCHER Reiseführer Spreewald
  • TRESCHER Reiseführer Spreewald
  • TRESCHER Reiseführer Spreewald
  • TRESCHER Reiseführer Spreewald
  • TRESCHER Reiseführer Spreewald
  • TRESCHER Reiseführer Spreewald
  • TRESCHER Reiseführer Spreewald
  • TRESCHER Reiseführer Spreewald
  • TRESCHER Reiseführer Spreewald
  • TRESCHER Reiseführer Spreewald
  • TRESCHER Reiseführer Spreewald
  • TRESCHER Reiseführer Spreewald
  • TRESCHER Reiseführer Spreewald
  • TRESCHER Reiseführer Spreewald
  • Hinweise zum Konzept dieses Reiseführers 10
    Das Wichtigste in Kürze 12
    Reisehöhepunkte 14
    Unterwegs mit Kindern 16

    LAND UND LEUTE 19

    Landschaft und Tierwelt 20
    Hochwasser und Wasserwirtschaft 26
    Sagenhafte Gestalten 29
    Geschichte 30
    Wirtschaft und Tourismus 33
    Die Kultur der Sorben/Wenden 34
    Sprachen 38
    Spreewälder Küche 39

    DER UNTERSPREEWALD 43

    Alt-Schadow (Stary Škódow) und Neuendorf am See 44
    Leibsch (Lebuš) 45
    Neu Lübbenau (Nowy Lubnjow) 46
    Groß Wasserburg (Wódowy Grod) 46
    Krausnick (Kšušwica) 48
    Wanderungen ab Krausnick 49
    Schlepzig (Slopišća) 51
    Lübben/Spreewald (Lubin) 54
    Radwanderung durch den Unterspreewald 61

    DER OBERSPRREEWALD 69

    Lübbenau/Spreewald (Lubnjow) 70
    Wanderungen, Paddeltouren und
    Radwanderungen ab Lübbenau 82
    Wanderung nach Wotschofska 82
    Durch das Herz des Spreewaldes 82
    Paddelboottour nach Wotschofska 83
    Spreewälder Handwerkstour 84
    Von Lübbenau über Lübben und Schlepzig zum Köthener See und zurück 85
    Kanureise von Lübbenau nach Berlin 90
    Lehde (Lědy) 93
    Freilandmuseum Lehde 94
    Wanderung von Lübbenau nach Lehde 100
    Leipe (Lipje) 101
    Alt Zauche (Stara Niwa) 103
    Wanderung von Alt Zauche zur Pohlenzschänke 103
    Neu Zauche (Nowa Niwa) 104
    Raddusch (Raduš) 107
    Rundwanderung von Raddusch zur Dubkow-Mühle 112
    Radwanderung von Raddusch nach Lübbenau und zurück 112
    Vetschau/Spreewald (Wětošow) 115
    Burg/Spreewald (Borkowy) 119
    Burg-Dorf  (Wobsedne Bórkowy) 122
    Bootstour von Burg-Dorf nach Burg-Kauper 125
    Burg-Kolonie (Prizarske Bórkowy) 128
    Burg-Kauper (Kuparske Bórkowy) 133
    Fontanewanderweg 134
    Byhleguhre (Běła Góra) 136
    Straupitz (Tšupc) 137
    Wanderung von Straupitz zur Byttna und weiter nach Byhleguhre 140
    Werben (Wjerbno) und Zahsow (Cazow) 142
    Briesen (Brjazyna) 144
    Dissen (Dešno) 146

    Cottbus (Chóśebuz) 148
    Geschichte 148
    Sehenswürdigkeiten 150
    Das grüne Cottbus 162
    Wanderung durch die Madlower Schluchten 166
    Fahrradtour von der Stadtmitte zum Cottbuser Ostsee 167
    Fahrradtour von Cottbus nach Straupitz und zurück über Burg 171
    Ein Ausflug nach Bad Muskau (Mužakow) 175
    Die Räderschnitza-Tour 180
    Wanderung auf dem Geopfad nahe Łęknica 181

    REISETIPPS VON A BIS Z 183

    Literaturhinweise 186
    Der Spreewald im Internet 188
    Der Spreewald im Film 189
    Der Autor 189
    Register 190
    Bildnachweis 191
    Kartenregister 191
    Kartenlegende/Zeichenlegende 196

    EXTRAS

    Störche im Spreewald 24
    Tausend Kilometer Schlittschuhfreuden 28
    Rezepte 40
    Die Spreewaldgurke 66
    Die Grafen zu Lynar 77
    Verschwinden die Schwarzerlen aus dem Spreewald? 106
    Bleiche Resort & SPA 131
    Fürst Pückler-Muskau und der Branitzer Park 159

    >>> Weitere Reiseführer zu Brandenburg und Ostdeutschland finden Sie auf der Website des Trescher Verlags