ZOV - Der verbotene Bericht

ZOV - Der verbotene Bericht

Ein russischer Fallschirmjäger packt aus

eBook

€17,99

inkl. gesetzl. MwSt.

ZOV - Der verbotene Bericht

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab € 24,50
eBook

eBook

ab € 17,99
Hörbuch

Hörbuch

ab € 21,99

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

12054

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Nein

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

03.12.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Nein

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

12054

Erscheinungsdatum

03.12.2022

Verlag

Hoffmann und Campe Verlag

Seitenzahl

192 (Printausgabe)

Dateigröße

1316 KB

Übersetzer

Maria Rajer

Sprache

Deutsch

EAN

9783455016154

Das meinen unsere Kund*innen

3.3

7 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Spannend und aufwühlend.

Bewertung am 13.12.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Was für ein Buch! Was für ein mutiger Mann!Er spricht in sehr deutlicher Sprache aus, was er über die russische Regierung und die Armeeführung denkt, obwohl er dafür ins Gefängnis kommen kann. Prangert sämtliche Missstände an und nennt das Kind beim Namen: Krieg. Erschütternde Details kommen von der ach so starken russischen Armee ans Tageslicht.Mangelnde / fehlende Ausrüstung,sehr schlechte Verpflegung und medizinische Versorgung. Sehr informativ und lesenswert!

Spannend und aufwühlend.

Bewertung am 13.12.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Was für ein Buch! Was für ein mutiger Mann!Er spricht in sehr deutlicher Sprache aus, was er über die russische Regierung und die Armeeführung denkt, obwohl er dafür ins Gefängnis kommen kann. Prangert sämtliche Missstände an und nennt das Kind beim Namen: Krieg. Erschütternde Details kommen von der ach so starken russischen Armee ans Tageslicht.Mangelnde / fehlende Ausrüstung,sehr schlechte Verpflegung und medizinische Versorgung. Sehr informativ und lesenswert!

Ein tolles Buch zum empfehlen

Bewertung am 21.01.2023

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses Buch ist einzigartig, weil es über die ersten Stunden des Krieges aus der Sicht eines russischen Soldaten erzählt wird. Er ist der erste der sich danach gegen den Krieg und Putins Politik geäußert hat und gesagt, dass es ein Fehler ist so grundlos und sinnlos die Ukraine zu überfallen. Respekt für seinen Mut und Mühe weiter seine Position zu verteidigen und Menschen zu überzeugen. Das Buch ist sehr emotional und ehrlich, kann echt allen weiter empfehlen!

Ein tolles Buch zum empfehlen

Bewertung am 21.01.2023
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses Buch ist einzigartig, weil es über die ersten Stunden des Krieges aus der Sicht eines russischen Soldaten erzählt wird. Er ist der erste der sich danach gegen den Krieg und Putins Politik geäußert hat und gesagt, dass es ein Fehler ist so grundlos und sinnlos die Ukraine zu überfallen. Respekt für seinen Mut und Mühe weiter seine Position zu verteidigen und Menschen zu überzeugen. Das Buch ist sehr emotional und ehrlich, kann echt allen weiter empfehlen!

Unsere Kund*innen meinen

ZOV - Der verbotene Bericht

von Pawel Filatjew

3.3

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • ZOV - Der verbotene Bericht