• City Lights Birthday
  • City Lights Birthday
  • City Lights Birthday
  • City Lights Birthday
  • City Lights Birthday
  • City Lights Birthday
  • City Lights Birthday

City Lights Birthday

Gefühlvoller Boys-Love-Einzelband aus dem Omegaverse, in dem Beta und Omega ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen – Mit SNS Card in der 1. Auflage!

Buch (Taschenbuch)

9,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

City Lights Birthday

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,95 €
eBook

eBook

ab 7,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

18 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.08.2023

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

272

Maße (L/B/H)

17,9/12,8/2,2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

18 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.08.2023

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

272

Maße (L/B/H)

17,9/12,8/2,2 cm

Gewicht

231 g

Auflage

2. Auflage

Originaltitel

SHITI RAITSU BAASUDEI

Übersetzt von

Diana Hesse

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-551-62142-9

Weitere Bände von Hayabusa

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(2)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Auf der Suche nach dem Richtigen

Bewertung am 07.09.2023

Bewertungsnummer: 2016562

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Man konnte die Gefühlsentwicklung leider nicht ganz so dolle nachvollziehen. Freundschaft Plus bzw. Kunde und Dienstleistungen in solchen Sinne Beziehung sind aber generell immer schwierig romantisch darzustellen. Zudem wurde kaum auf die Omegaverse eingegangen. Hätte man für die Story eigentlich auch wirklich weglassen können.
Melden

Auf der Suche nach dem Richtigen

Bewertung am 07.09.2023
Bewertungsnummer: 2016562
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Man konnte die Gefühlsentwicklung leider nicht ganz so dolle nachvollziehen. Freundschaft Plus bzw. Kunde und Dienstleistungen in solchen Sinne Beziehung sind aber generell immer schwierig romantisch darzustellen. Zudem wurde kaum auf die Omegaverse eingegangen. Hätte man für die Story eigentlich auch wirklich weglassen können.

Melden

Ein Omegaverse Manga, der fast schon keiner ist

mamabaer1a aus Deutschland am 21.08.2023

Bewertungsnummer: 2005218

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Vorab, dieser Omegaverse Manga ist sowohl für Omegaverse Einsteiger als auch für Boysloveeinsteiger geeignet, wo es trotzdem schon zu Sache gehen darf. . Das Omegaverse wird auf der ersten Seite ausführlich erklärt. Da es hier aber eher um Schicksal und um den Schicksalspartner und deren Suche geht, ist dieser Manga eher ruhig und emotional, an manchen Stellen schon fast melancholisch. Was den Boyslove Anteil angeht, so ist er vorhanden und die ab 18 sind auch mehr als ausreichend begründet. Allerdings ist die weiße Wolke so groß, dass man schon wirklich viel Fantasy braucht um das Bild zu vervollständigen. . Zurück ins Omegaverse und so zu dem Beta Azuma und dem Omega Mahoro, die sich an einem schicksalshaften Weihnachtsabend treffen. Als Azuma ihn entdeckt, hat Mahoro gerade ein Engelskostüm mit Flügeln an :) Als Azuma dem Omega wegen einer Fußverletzung hilft, revanchiert dieser sich prompt, indem er mit dem Beta schläft. So kommen sie sich mit der Zeit näher und unterhalten sich über Seelenpartner. Bald beginnen sie zusammen, den Seelenpartner von Mahoro zu suchen, den er in seiner Kindheit getroffen hat. . Eine zeichnerisch wunderschöne Geschichte von Gefühlen, Verlusten und Schicksal nimmt seinen lauf. . Genre: Boyslove ab 18 Jahre Monsterwolken sind unterwegs, voll zensiert
Melden

Ein Omegaverse Manga, der fast schon keiner ist

mamabaer1a aus Deutschland am 21.08.2023
Bewertungsnummer: 2005218
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Vorab, dieser Omegaverse Manga ist sowohl für Omegaverse Einsteiger als auch für Boysloveeinsteiger geeignet, wo es trotzdem schon zu Sache gehen darf. . Das Omegaverse wird auf der ersten Seite ausführlich erklärt. Da es hier aber eher um Schicksal und um den Schicksalspartner und deren Suche geht, ist dieser Manga eher ruhig und emotional, an manchen Stellen schon fast melancholisch. Was den Boyslove Anteil angeht, so ist er vorhanden und die ab 18 sind auch mehr als ausreichend begründet. Allerdings ist die weiße Wolke so groß, dass man schon wirklich viel Fantasy braucht um das Bild zu vervollständigen. . Zurück ins Omegaverse und so zu dem Beta Azuma und dem Omega Mahoro, die sich an einem schicksalshaften Weihnachtsabend treffen. Als Azuma ihn entdeckt, hat Mahoro gerade ein Engelskostüm mit Flügeln an :) Als Azuma dem Omega wegen einer Fußverletzung hilft, revanchiert dieser sich prompt, indem er mit dem Beta schläft. So kommen sie sich mit der Zeit näher und unterhalten sich über Seelenpartner. Bald beginnen sie zusammen, den Seelenpartner von Mahoro zu suchen, den er in seiner Kindheit getroffen hat. . Eine zeichnerisch wunderschöne Geschichte von Gefühlen, Verlusten und Schicksal nimmt seinen lauf. . Genre: Boyslove ab 18 Jahre Monsterwolken sind unterwegs, voll zensiert

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

City Lights Birthday

von Chika Hongo

4.0

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Vanessa Ecker

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Vanessa Ecker

Thalia Linz – Landstraße

Zum Portrait

5/5

Wenn der Alpha auf der Ersatzbank sitzt ...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Achtung: 18+ Als der Beta Azuma plötzlich auf den verletzten Omega Mahoro stoßt, beschließt er ihm zu helfen… Nicht nur mit seinem verletzten Fuß sondern auch bei der Suche nach seinem Alpha Seelenpartner. Wie man jetzt wahrscheinlich vermuten lässt, geht die Story jedoch eher in eine andere Richtung…. Ein wirklich süßer Manga, wo es trotzdem mal heiß hergehen kann. Perfekt für Einsteiger und für die die sich erst etwas in das Omegaverse reinlesen möchten. Einziger Kritikpunkt wäre vielleicht, die sehr schnell Entwicklung, was jedoch nicht unüblich ist. Hätte mir bei der Dicke des Mangas jedoch etwas mehr gewünscht. Obwohl der Schluss einen wirklich ein paar Tränen rauspressen lässt. Auf der anderen Seite macht dieser Manga das automatisch wieder weg, mit dem unglaublichen Zeichenstil.
5/5

Wenn der Alpha auf der Ersatzbank sitzt ...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Achtung: 18+ Als der Beta Azuma plötzlich auf den verletzten Omega Mahoro stoßt, beschließt er ihm zu helfen… Nicht nur mit seinem verletzten Fuß sondern auch bei der Suche nach seinem Alpha Seelenpartner. Wie man jetzt wahrscheinlich vermuten lässt, geht die Story jedoch eher in eine andere Richtung…. Ein wirklich süßer Manga, wo es trotzdem mal heiß hergehen kann. Perfekt für Einsteiger und für die die sich erst etwas in das Omegaverse reinlesen möchten. Einziger Kritikpunkt wäre vielleicht, die sehr schnell Entwicklung, was jedoch nicht unüblich ist. Hätte mir bei der Dicke des Mangas jedoch etwas mehr gewünscht. Obwohl der Schluss einen wirklich ein paar Tränen rauspressen lässt. Auf der anderen Seite macht dieser Manga das automatisch wieder weg, mit dem unglaublichen Zeichenstil.

Vanessa Ecker
  • Vanessa Ecker
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

City Lights Birthday

von Chika Hongo

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • City Lights Birthday
  • City Lights Birthday
  • City Lights Birthday
  • City Lights Birthday
  • City Lights Birthday
  • City Lights Birthday
  • City Lights Birthday