Die Grimm Chroniken 5 - Der goldene Apfel
Band 5
Artikelbild von Die Grimm Chroniken 5 - Der goldene Apfel
Maya Shepherd

1. Die Grimm Chroniken 5 - Der goldene Apfel

Die Grimm Chroniken 5 - Der goldene Apfel

Hörbuch-Download (MP3)

Die Grimm Chroniken 5 - Der goldene Apfel

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 4,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 8,90 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

3498

Gesprochen von

Laura Sophie Helbig

Spieldauer

2 Stunden und 20 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

30.04.2022

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

3498

Gesprochen von

Laura Sophie Helbig

Spieldauer

2 Stunden und 20 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

30.04.2022

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

9

Verlag

Miss Motte Audio

Sprache

Deutsch

EAN

4066338596246

Weitere Bände von Die Grimm Chroniken

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

15 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine gelungene Fortsetzung

primsweltenarchiv aus Duisburg am 14.03.2021

Bewertungsnummer: 1431537

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt Mir gefällt der Wechsel zwischen Gegenwart und Vergangenheit und lässt einen perfekt in die Story abtauchen. Leider kämpfe ich so ein bisschen mit dem Part von Mary und Dorian, damit konnte ich nicht so recht warm werden bisher. Wohingegen ich die Geschwister Maggy und Joe gerne auf ihrem Weg begleite. Die Autorin wirft für jede Frage, die geklärt wird, neue in den Raum. Man hat so das Gefühl, immer noch unwissend am Rand zu stehen. Mich stört das nicht, weil das mein Hauptgrund ist, immer weiter zu lesen. Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass manche das etwas stört, weil man nie für fünf Minuten so ein Zufriedenheitsgefühl verspürt. Cover Wie immer passt es perfekt zur Serie und auch zum Inhalt des Buches. Wieder dunkel angehaucht mit dem Apfel als Eyecatcher, zieht es auf jeden Fall mehr als einen Blick auf sich. Schreibstil Wie immer konnte die Autorin mich mit ihrem leichten und angenehmen Schreibstil durch die Geschichte führen. Figuren Ganz toll finde ich die Entwicklung der Charaktere. Sie sind liebevoll ausgearbeitet. Einige habe ich bereits sehr ins Herz geschlossen und ich bin sehr neugierig darauf, wohin die Wege sie noch führen werden. Mein Fazit: Eine gelungene Fortsetzung. Ich vergebe eine klare Leseempfehlung und 4 von 5 Sternen!
Melden

Eine gelungene Fortsetzung

primsweltenarchiv aus Duisburg am 14.03.2021
Bewertungsnummer: 1431537
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Inhalt Mir gefällt der Wechsel zwischen Gegenwart und Vergangenheit und lässt einen perfekt in die Story abtauchen. Leider kämpfe ich so ein bisschen mit dem Part von Mary und Dorian, damit konnte ich nicht so recht warm werden bisher. Wohingegen ich die Geschwister Maggy und Joe gerne auf ihrem Weg begleite. Die Autorin wirft für jede Frage, die geklärt wird, neue in den Raum. Man hat so das Gefühl, immer noch unwissend am Rand zu stehen. Mich stört das nicht, weil das mein Hauptgrund ist, immer weiter zu lesen. Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass manche das etwas stört, weil man nie für fünf Minuten so ein Zufriedenheitsgefühl verspürt. Cover Wie immer passt es perfekt zur Serie und auch zum Inhalt des Buches. Wieder dunkel angehaucht mit dem Apfel als Eyecatcher, zieht es auf jeden Fall mehr als einen Blick auf sich. Schreibstil Wie immer konnte die Autorin mich mit ihrem leichten und angenehmen Schreibstil durch die Geschichte führen. Figuren Ganz toll finde ich die Entwicklung der Charaktere. Sie sind liebevoll ausgearbeitet. Einige habe ich bereits sehr ins Herz geschlossen und ich bin sehr neugierig darauf, wohin die Wege sie noch führen werden. Mein Fazit: Eine gelungene Fortsetzung. Ich vergebe eine klare Leseempfehlung und 4 von 5 Sternen!

Melden

Alles im Leben hat seinen Preis...

Isa_He am 31.10.2019

Bewertungsnummer: 1261800

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Grimm-Chroniken 5 - der goldene Apfel | Maya Shepherd Spannend geht es mit den Grimm Chroniken weiter und da ich dieses Mal einen recht großen Abstand zwischen dem Lesen von Band 4 und diesem gelassen habe, hat mir der Rückblick auf das Vergangene am Anfang des Buches sehr geholfen. Er hat nochmal alles schön zusammengefasst und man war auf dem aktuellen Stand und wieder voll im Geschehen drin. Ich liebe es sehr, wie es der Autorin mit wenigen Worten gelingt, den Leser an das Buch zu fesseln. Ihr Schreibstil ist, wie auch in den vorherigen Bänden, locker, leicht zu lesen und mit Spannung durchsetzt. Der Schwerpunkt im Buch liegt auf der Geschichte von Dorian und Mary. Sie suchen nach wie vor einen sicheren Ort, an dem sie zusammen glücklich werden können. Hier kommt ihre bedingungslose Liebe zueinander besonders zur Geltung, auch wenn Dorian noch etwas über Marys Herkunft verheimlicht. Um was es sich wohl handeln wird? Ich finde es immer noch schwer zu glauben, wie aus der liebenswürdigen Mary, die böse Königin werden kann und bin hier schon auf die Auflösung gespannt. Die Autorin versetzt den Leser hier etwas in Zwiespalt, da man sowohl einen Zeitstrag kennt, in dem man Mary einfach mögen muss, als auch einen in dem sie die böse Königin verkörpert. Auch konnte man nun sehen, wie sich Jacob und Mary kennen gelernt haben und wie Wilhelm zu Mary gelangt ist. Die Geschichte dahinter fand ich ganz interessant. Dagegen hat Will in der Gegenwart ganz andere Probleme. Die Königin hat nun Macht über ihn. Er soll nun Schneewittchen in ihrem Traum töten. Wird er es tun? Kann er sich der Macht der Königin entziehen? Es gibt auch noch weitere neue Fragen, die sich aus den Ereignissen im Buch ergeben. Somit wird die Spannung aufrechterhalten und der Leser wird neugierig auf die nächsten Teile der Reihe gemacht. Auch der ein oder andere interessante neue Charakter erscheint im Buch, der in den nächsten Bänden von Bedeutung sein könnte. Alles in allem bleiben die Grimm Chroniken weiter spannend und ich freue mich schon auf die weiteren Teile. Werden Mary und Dorian bald in Frieden zusammen leben können? Was müssen sie dafür tun, denn: Alles im Leben hat seinen Preis.
Melden

Alles im Leben hat seinen Preis...

Isa_He am 31.10.2019
Bewertungsnummer: 1261800
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Grimm-Chroniken 5 - der goldene Apfel | Maya Shepherd Spannend geht es mit den Grimm Chroniken weiter und da ich dieses Mal einen recht großen Abstand zwischen dem Lesen von Band 4 und diesem gelassen habe, hat mir der Rückblick auf das Vergangene am Anfang des Buches sehr geholfen. Er hat nochmal alles schön zusammengefasst und man war auf dem aktuellen Stand und wieder voll im Geschehen drin. Ich liebe es sehr, wie es der Autorin mit wenigen Worten gelingt, den Leser an das Buch zu fesseln. Ihr Schreibstil ist, wie auch in den vorherigen Bänden, locker, leicht zu lesen und mit Spannung durchsetzt. Der Schwerpunkt im Buch liegt auf der Geschichte von Dorian und Mary. Sie suchen nach wie vor einen sicheren Ort, an dem sie zusammen glücklich werden können. Hier kommt ihre bedingungslose Liebe zueinander besonders zur Geltung, auch wenn Dorian noch etwas über Marys Herkunft verheimlicht. Um was es sich wohl handeln wird? Ich finde es immer noch schwer zu glauben, wie aus der liebenswürdigen Mary, die böse Königin werden kann und bin hier schon auf die Auflösung gespannt. Die Autorin versetzt den Leser hier etwas in Zwiespalt, da man sowohl einen Zeitstrag kennt, in dem man Mary einfach mögen muss, als auch einen in dem sie die böse Königin verkörpert. Auch konnte man nun sehen, wie sich Jacob und Mary kennen gelernt haben und wie Wilhelm zu Mary gelangt ist. Die Geschichte dahinter fand ich ganz interessant. Dagegen hat Will in der Gegenwart ganz andere Probleme. Die Königin hat nun Macht über ihn. Er soll nun Schneewittchen in ihrem Traum töten. Wird er es tun? Kann er sich der Macht der Königin entziehen? Es gibt auch noch weitere neue Fragen, die sich aus den Ereignissen im Buch ergeben. Somit wird die Spannung aufrechterhalten und der Leser wird neugierig auf die nächsten Teile der Reihe gemacht. Auch der ein oder andere interessante neue Charakter erscheint im Buch, der in den nächsten Bänden von Bedeutung sein könnte. Alles in allem bleiben die Grimm Chroniken weiter spannend und ich freue mich schon auf die weiteren Teile. Werden Mary und Dorian bald in Frieden zusammen leben können? Was müssen sie dafür tun, denn: Alles im Leben hat seinen Preis.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Grimm-Chroniken (Band 5): Der goldene Apfel

von Maya Shepherd

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die Grimm Chroniken 5 - Der goldene Apfel