Mein genialer Tod

Mein genialer Tod

Buch (Gebundene Ausgabe)

21,50 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Mein genialer Tod

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 21,50 €
eBook

eBook

ab 16,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 10 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

24.08.2022

Verlag

Urachhaus

Seitenzahl

410

Maße (L/B/H)

20,7/14,6/3,9 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 10 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

24.08.2022

Verlag

Urachhaus

Seitenzahl

410

Maße (L/B/H)

20,7/14,6/3,9 cm

Gewicht

574 g

Auflage

1

Originaltitel

Mitt storslagna död

Übersetzt von

Birgitta Kicherer

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8251-5317-5

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

37 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Unterhaltsamer Countdown bis Weihnachten

Bewertung aus Stuttgart am 25.11.2022

Bewertungsnummer: 1832302

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Sigge hat sich mit seiner Familie in Omas Hotel, dem Royal Grand Golden Hotel in Skärblacka gut eingelebt. In der Schule hat er Freunde gefunden. Als ihn die coolen Zwillinge Sixten und Jona in ihre Hip-Hop-Band aufnehmen, freut er sich besonders. Die drei sollen in der Weihnachtsshow der Schule auftreten. Während Sigge allerdings unbedingt mit den Vorbereitungen für die Show beginnen will, zeigen die Zwillinge so überhaupt kein Interesse daran... Dies ist bereits der zweite Band der Reihe um Sigge, der sich in seinem neuen Leben in Skärblacka zurechtfinden muss. Der Junge ist Teil einer sehr aufgeweckten Familie, und jeder der Mitglieder erhält in der Geschichte seinen besonderen Platz, bis hin zur Oma und zu den Haustieren. Es sind die Fragen eines Heranwachsenden, die Sigge beschäftigen: Wie kann er seinen Platz im Leben finden? Was bedeutet Freundschaft? Man kann das Buch auch ohne Kenntnis des Vorgängers lesen und wird sich schnell mit der quirligen Familie Sigges anfreunden. In einem Countdown bis Weihnachten steigert sich die Geschichte dem Höhepunkt entgegen, während Sigge einiges über das Leben lernt. So viele der Geschehnisse sind mit einem Augenzwinkern erzählt und stellen die ernsten Themen dennoch genau in den richtigen Rahmen. Dieses unterhaltsame und spannende Kinderbuch hat mich bestens unterhalten können. Sehr gerne empfehle ich es weiter für junge Leser ab ca. 10 Jahren und vergebe alle 5 möglichen Sterne.
Melden

Unterhaltsamer Countdown bis Weihnachten

Bewertung aus Stuttgart am 25.11.2022
Bewertungsnummer: 1832302
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Sigge hat sich mit seiner Familie in Omas Hotel, dem Royal Grand Golden Hotel in Skärblacka gut eingelebt. In der Schule hat er Freunde gefunden. Als ihn die coolen Zwillinge Sixten und Jona in ihre Hip-Hop-Band aufnehmen, freut er sich besonders. Die drei sollen in der Weihnachtsshow der Schule auftreten. Während Sigge allerdings unbedingt mit den Vorbereitungen für die Show beginnen will, zeigen die Zwillinge so überhaupt kein Interesse daran... Dies ist bereits der zweite Band der Reihe um Sigge, der sich in seinem neuen Leben in Skärblacka zurechtfinden muss. Der Junge ist Teil einer sehr aufgeweckten Familie, und jeder der Mitglieder erhält in der Geschichte seinen besonderen Platz, bis hin zur Oma und zu den Haustieren. Es sind die Fragen eines Heranwachsenden, die Sigge beschäftigen: Wie kann er seinen Platz im Leben finden? Was bedeutet Freundschaft? Man kann das Buch auch ohne Kenntnis des Vorgängers lesen und wird sich schnell mit der quirligen Familie Sigges anfreunden. In einem Countdown bis Weihnachten steigert sich die Geschichte dem Höhepunkt entgegen, während Sigge einiges über das Leben lernt. So viele der Geschehnisse sind mit einem Augenzwinkern erzählt und stellen die ernsten Themen dennoch genau in den richtigen Rahmen. Dieses unterhaltsame und spannende Kinderbuch hat mich bestens unterhalten können. Sehr gerne empfehle ich es weiter für junge Leser ab ca. 10 Jahren und vergebe alle 5 möglichen Sterne.

Melden

Vom stillen Typ zum Star der Schule

Karoberi am 08.11.2022

Bewertungsnummer: 1822103

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In diesem Buch geht es um den jungen Sigge, der in eine neue Stadt zieht, weil er gemobbt wurde. Alles ist besser, doch als ihn die coolen Jungs ansprechen, weiß er nicht, wie er gleichzeitig mit ihnen und seiner besten Freundin Juno befreundet sein kann. Dieses Buch ist der Nachfolger von "Mein geniales Leben". Ich konnte jedoch auch ohne den ersten Band gelesen zu haben, alles verstehen. Das Buch wird in der Ich-Perspektive von Sigge erzählt. Das passt sehr gut, denn er erzählt davon, wie er den Alltag meistert. Die Kapitelaufteilung ist am Anfang komisch, denn es wird bis Weihnachten runter gezählt. Man weiß jedoch nicht warum, das klärt sich erst im Laufe des Buches. Am Ende des Buches ist Weihnachten vorbei. Mir gefällt dieses Ende sehr gut, denn Sigge hat viel über sich und sein Leben gelernt. Die Altersempfehlung ab 10 Jahren finde ich passend. Der Titel des Buches klingt am Anfang etwas komisch, wird am Ende jedoch geklärt.
Melden

Vom stillen Typ zum Star der Schule

Karoberi am 08.11.2022
Bewertungsnummer: 1822103
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In diesem Buch geht es um den jungen Sigge, der in eine neue Stadt zieht, weil er gemobbt wurde. Alles ist besser, doch als ihn die coolen Jungs ansprechen, weiß er nicht, wie er gleichzeitig mit ihnen und seiner besten Freundin Juno befreundet sein kann. Dieses Buch ist der Nachfolger von "Mein geniales Leben". Ich konnte jedoch auch ohne den ersten Band gelesen zu haben, alles verstehen. Das Buch wird in der Ich-Perspektive von Sigge erzählt. Das passt sehr gut, denn er erzählt davon, wie er den Alltag meistert. Die Kapitelaufteilung ist am Anfang komisch, denn es wird bis Weihnachten runter gezählt. Man weiß jedoch nicht warum, das klärt sich erst im Laufe des Buches. Am Ende des Buches ist Weihnachten vorbei. Mir gefällt dieses Ende sehr gut, denn Sigge hat viel über sich und sein Leben gelernt. Die Altersempfehlung ab 10 Jahren finde ich passend. Der Titel des Buches klingt am Anfang etwas komisch, wird am Ende jedoch geklärt.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Mein genialer Tod

von Jenny Jägerfeld

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Mein genialer Tod