Erfahren und Erkennen
Klostermann RoteReihe Band 145

Erfahren und Erkennen

Hegels Theorie der Wirklichkeit

Buch (Kunststoff-Einband)

€35,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Was ist für Hegel "Erfahrung"? Dina Emundts gibt eine neue Interpretation von Hegels grundlegenden philosophischen Thesen. In einer Analyse der ersten vier Kapitel der "Phänomenologie des Geistes" werden methodische, erkenntnistheoretische und ontologische Aspekte von Hegels Erfahrungsbegriff herausgearbeitet. Nach Hegel müssen philosophische Thesen durch Analysen von Erfahrungen überprüft und entwickelt werden. Das gilt vor allem für die Beantwortung der Frage nach der Möglichkeit von Erkenntnis. Erkennen ist für Hegel ein Prozess der Aneignung und Erfahrung von etwas Neuem. Es ist eine der Hauptabsichten der Autorin, aufzuzeigen, dass für Hegel Erkenntnis von der Möglichkeit des Bezugs auf Gegenstände abhängt, die von uns sinnlich erlebt werden und uns gegenüber 'widerständig' sein können.

"Das Buch ermöglicht es, einen vielversprechenden neuen Blick auf die Methode der "Phänomenologie des Geistes" zu werfen. Der Reichtum an Argumenten und an exegetischen Detailanalysen macht es zu einem bedeutenden Beitrag zur Hegelforschung." Deutsche Zeitschrift für Philosophie

What is "experience" for Hegel? Dina Emundts gives a new interpretation of Hegel's fundamental philosophical theses. In an analysis of the first four chapters of the "Phenomenology of Spirit," methodological, epistemological, and ontological aspects of Hegel's concept of experience are elaborated. According to Hegel, philosophical theses must be verified and developed through analyses of experience. This is especially true for answering the question of the possibility of cognition. For Hegel, cognition is a process of acquiring and experiencing something new. It is one of the author's main intentions to show that for Hegel cognition depends on the possibility of reference to objects that are sensually experienced by us and can be 'resistant' to us.

Details

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

09.03.2022

Verlag

Klostermann, Vittorio

Seitenzahl

430

Maße (L/B/H)

21,6/14,3/2,7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

09.03.2022

Verlag

Klostermann, Vittorio

Seitenzahl

430

Maße (L/B/H)

21,6/14,3/2,7 cm

Gewicht

541 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-465-04595-3

Weitere Bände von Klostermann RoteReihe

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Erfahren und Erkennen