Islam

Islam

Eine kritische Geschichte

Hörbuch (CD)

22,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Variante: CD (2023)

Islam

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 22,99 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 25,50 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 10,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Klaus B. Wolf

Spieldauer

9 Stunden und 24 Minuten

Erscheinungsdatum

12.01.2023

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Klaus B. Wolf

Spieldauer

9 Stunden und 24 Minuten

Erscheinungsdatum

12.01.2023

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

CD

Verlag

ABOD Verlag

Sprache

Deutsch

EAN

9783954718863

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

7 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Zu Bewertung von S

Bewertung am 08.02.2023

Bewertungsnummer: 1875432

Bewertet: Hörbuch (CD)

Ich habe das Buch noch nicht gelesen aber kenne die Argumente von Herrn Samad und finde er hat absolut Recht. Ich schreibe diese Bewertung weil sich eine Person die sich S nennt , der Meinung ist richtigen Bullshit zu schreiben. Herr Samad ist kein Hetzer. Er kennt sich mit dem Thema Islam wie kaum ein anderer aus. Sein Vater war Imam. Herr Samad war früher bei den Muslimbrüdern. Hat den Islam studiert. Ihn als Hetzer zu bezeichnen ist eine Frechheit. Wahrscheinlich ist es S ein gekränkter Modlem der die Wahrheit nicht verträgt.
Melden

Zu Bewertung von S

Bewertung am 08.02.2023
Bewertungsnummer: 1875432
Bewertet: Hörbuch (CD)

Ich habe das Buch noch nicht gelesen aber kenne die Argumente von Herrn Samad und finde er hat absolut Recht. Ich schreibe diese Bewertung weil sich eine Person die sich S nennt , der Meinung ist richtigen Bullshit zu schreiben. Herr Samad ist kein Hetzer. Er kennt sich mit dem Thema Islam wie kaum ein anderer aus. Sein Vater war Imam. Herr Samad war früher bei den Muslimbrüdern. Hat den Islam studiert. Ihn als Hetzer zu bezeichnen ist eine Frechheit. Wahrscheinlich ist es S ein gekränkter Modlem der die Wahrheit nicht verträgt.

Melden

Ausserordentlich

Bewertung am 18.12.2023

Bewertungsnummer: 2090153

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein Buch, dass den inneren Zwist einer Religion zwischen spirituellen Lehren und dem Missbrauch zur Machterlangung von Despoten aufzeigt. Man findet eine Erklärung für die wertfreie Gastfreundschaft gegenüber allen Menschen und die grenzenlose Ablehnung von "Ungläubigen".
Melden

Ausserordentlich

Bewertung am 18.12.2023
Bewertungsnummer: 2090153
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein Buch, dass den inneren Zwist einer Religion zwischen spirituellen Lehren und dem Missbrauch zur Machterlangung von Despoten aufzeigt. Man findet eine Erklärung für die wertfreie Gastfreundschaft gegenüber allen Menschen und die grenzenlose Ablehnung von "Ungläubigen".

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Islam

von Hamed Abdel-Samad

4.4

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Thalia Wien – Westfield Donau Zentrum

Zum Portrait

4/5

Eine kritische Auseinandersetzung ohne dabei alle Mitglieder einer Religionsgemeinschaft über einen Kamm zu scheren.

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wer den Autor kennt wird sich wahrscheinlich schon denken dass dieses Buch interessant zu sein verspricht. In jungen Jahren selbst radikal, eingesperrt und schließlich geflohen, setzt sich Hamed Abdel-Samad heute für ein friedvolles Beisammen sein und eine konstruktive Kritik der radikalen und antidemokratischen Strömungen des Islam ein. Das Buch fängt mit einer allgemeinen Einleitung in das Thema an und geht über in eine detaillierte Zusammenfassung der Geschichte des Islams und seinen verschiedenen Strömungen. Samad erzählt die Entwicklung des Islams von Mohamed an bis heute. Er erklärt wie die innerislamischen Konflikte entstanden sind, sowie die Spannungen zwischen dem Islam und anderen Religionen, vorwiegend dem Christentum und dem Judentum aber auch zum Beispiel den Zoroastriern. Schließlich kommen wir im 21. Jahrhundert an und bekommen einen Überblick über die verschiedenen Islamischen Organisationen die in Europa tätig sind. Ich habe sehr viel über den Islam und seine Geschichte gelernt. Dieses Buch hilft dabei aktuelle Konflikte und dessen Hintergründe besser zu verstehen. Es bietet eine kritische Auseinandersetzung mit dem Islam, ohne dabei alle Muslime in einen Topf zu werfen, aus dem Blickwinkel von jemanden der selber Teil der radikalen Strukturen des Islamismus war.
4/5

Eine kritische Auseinandersetzung ohne dabei alle Mitglieder einer Religionsgemeinschaft über einen Kamm zu scheren.

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wer den Autor kennt wird sich wahrscheinlich schon denken dass dieses Buch interessant zu sein verspricht. In jungen Jahren selbst radikal, eingesperrt und schließlich geflohen, setzt sich Hamed Abdel-Samad heute für ein friedvolles Beisammen sein und eine konstruktive Kritik der radikalen und antidemokratischen Strömungen des Islam ein. Das Buch fängt mit einer allgemeinen Einleitung in das Thema an und geht über in eine detaillierte Zusammenfassung der Geschichte des Islams und seinen verschiedenen Strömungen. Samad erzählt die Entwicklung des Islams von Mohamed an bis heute. Er erklärt wie die innerislamischen Konflikte entstanden sind, sowie die Spannungen zwischen dem Islam und anderen Religionen, vorwiegend dem Christentum und dem Judentum aber auch zum Beispiel den Zoroastriern. Schließlich kommen wir im 21. Jahrhundert an und bekommen einen Überblick über die verschiedenen Islamischen Organisationen die in Europa tätig sind. Ich habe sehr viel über den Islam und seine Geschichte gelernt. Dieses Buch hilft dabei aktuelle Konflikte und dessen Hintergründe besser zu verstehen. Es bietet eine kritische Auseinandersetzung mit dem Islam, ohne dabei alle Muslime in einen Topf zu werfen, aus dem Blickwinkel von jemanden der selber Teil der radikalen Strukturen des Islamismus war.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler
  • Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler
  • Buchhändler*in

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Islam

von Hamed Abdel-Samad

0 Rezensionen filtern

  • Islam