Die Arche Noah - Mein allererstes Durchguckbuch

Die Arche Noah - Mein allererstes Durchguckbuch

Buch (Gebundene Ausgabe)

€10,95

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Kinder haben großen Spaß daran, Formen und Stanzungen in Büchern mit den Fingern nachzufahren. Ganz besondere haptische Erfahrungen dieser Art verspricht dieses Durchguckbuch. Die Seiten wirken durch die dicke Pappe und die unterschiedlichen Stanzungen dreidimensional - fast wie ein kleines Theater. So können die Kinder beim Vorlesen die Geschichte der Arche Noah mit verschiedenen Sinnen wahrnehmen.

Anita Schalk, Jahrgang 1981, ist Programmleiterin Kinderbuch im SCM Verlag. An ihrem Beruf schätzt sie besonders, dass sie die Gelegenheit hat, Kindern mit Büchern den Glauben an Jesus nahezubringen und ihnen einen liebevollen Gott vor Augen zu malen.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

2 - 4 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

06.10.2021

Illustrator

Gabriela Guerrero

Verlag

SCM R. Brockhaus

Seitenzahl

10

Maße (L/B/H)

18,5/16,3/1,8 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

2 - 4 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

06.10.2021

Illustrator

Gabriela Guerrero

Verlag

SCM R. Brockhaus

Seitenzahl

10

Maße (L/B/H)

18,5/16,3/1,8 cm

Gewicht

290 g

Auflage

1

Reihe

Pappbilderbuch

Originaltitel

Noah's Ark

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-417-28938-1

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Die Arche Noah - Mein allererstes Durchguckbuch

Bewertung aus Oberberg am 21.04.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Buch in der stabilen Pappaufmachung kommt in Form eines Schiffes, der Arche, angeschwommen. Vom Cover sieht man direkt einige Details der Handlung, von vorne nach hinten und ansprechend plastisch. Oder vom Bug zum Heck, Noah und seine Frau, verschiedene Tierpaare und einen Regenbogen. Die Farben sind angenehm matt gehalten und bieten eine Abwechslung zu vielen knallig bunt gestalteten Büchern für Kinder ab zwei Jahren. Die Bilder laden zum Entdecken und Erzählen ein, ohne übefrachtet zu wirken. Die Arche ist aufgeräumt und mit Kisten von Melonen, weiterem Proviant, Werkzeug für die Menschen und anderen nützlichen und unentbehrlichen Dingen für Reisende ausgestattet. Die Geschichte von der Arche wird auf zehn Seiten erzählt, jeweils in Zwei- bis maximal Dreizeilern. Die Sätze sind kurz gehalten und für die Kinder gut vertständlich. Kleinere Suchaufträge und Fragen lockern die Erzählung auf und beteiligen die Zuhörer aktiv am Geschehen. Zitat: „Noah baut mit seiner Familie ein großes Schiff. Viele Tiere sollen darin Platz haben. Das Schiff heißt Arche. Siehst du die zwei kleinen Mäuse? Wer sitzt auf der Leiter?“

Die Arche Noah - Mein allererstes Durchguckbuch

Bewertung aus Oberberg am 21.04.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Buch in der stabilen Pappaufmachung kommt in Form eines Schiffes, der Arche, angeschwommen. Vom Cover sieht man direkt einige Details der Handlung, von vorne nach hinten und ansprechend plastisch. Oder vom Bug zum Heck, Noah und seine Frau, verschiedene Tierpaare und einen Regenbogen. Die Farben sind angenehm matt gehalten und bieten eine Abwechslung zu vielen knallig bunt gestalteten Büchern für Kinder ab zwei Jahren. Die Bilder laden zum Entdecken und Erzählen ein, ohne übefrachtet zu wirken. Die Arche ist aufgeräumt und mit Kisten von Melonen, weiterem Proviant, Werkzeug für die Menschen und anderen nützlichen und unentbehrlichen Dingen für Reisende ausgestattet. Die Geschichte von der Arche wird auf zehn Seiten erzählt, jeweils in Zwei- bis maximal Dreizeilern. Die Sätze sind kurz gehalten und für die Kinder gut vertständlich. Kleinere Suchaufträge und Fragen lockern die Erzählung auf und beteiligen die Zuhörer aktiv am Geschehen. Zitat: „Noah baut mit seiner Familie ein großes Schiff. Viele Tiere sollen darin Platz haben. Das Schiff heißt Arche. Siehst du die zwei kleinen Mäuse? Wer sitzt auf der Leiter?“

Unsere Kund*innen meinen

Die Arche Noah - Mein allererstes Durchguckbuch

von Anita Schalk

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die Arche Noah - Mein allererstes Durchguckbuch