Solo auf See

Solo auf See

Eine Frau rudert über den Atlantik und entdeckt die Kraft der Einsamkeit

Buch (Taschenbuch)

€ 19,50 inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung


75 Tage allein auf dem Ozean, auf einem 7,5 Meter langen Ruderboot, nonstop über den Atlantik – das trauen sich die wenigsten Menschen zu. Und doch entschließt Gabi Schenkel sich – gegen den Rat ihres Umfelds –, als Solo-Ruderin an der »Atlantic Challenge« teilzunehmen. Nach zwölf Monaten Vorbereitung geht es los: 5.200 Kilometer allein quer über den Atlantik. 

Auf ihrer Reise begegnet sie Zwergwalen und Delfinen, feiert Weihnachten mit einer um den Hals gehängten Lichterkette in einer unendlichen Weite aus Wellen und Wind und erlebt ungeahnte Glücksmomente. Sie durchkämpft Stürme, ersetzt gebrochene Ruder, erleidet Krankheiten, kentert und verbringt Wochen in schier unerträglicher Einsamkeit.

Nach mehr als acht Millionen Ruderschlägen steigt Gabi Schenkel in Antigua als einzige weibliche Solo-Ruderin vom Boot. »Solo auf See« ist nicht nur die Geschichte eines großen Abenteuers und einer unglaublichen sportlichen Leistung, sondern auch die eines Lebenswegs voller Hindernisse, voller Höhen und Tiefen und der Suche nach etwas, das uns alle erfüllt und das wir doch nur schwer beschreiben können.

»Ein unfassbares Abenteuer und eine spannender Reise zu sich selbst.« Gala 20220512

Details

Verkaufsrang

17552

Einband

Taschenbuch

Verlag

Eden Books - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

21,1/13,7/1,9 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

17552

Einband

Taschenbuch

Verlag

Eden Books - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

21,1/13,7/1,9 cm

Gewicht

304 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-95910-353-4

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ahoi!

Bewertung aus Lichtenstein am 23.05.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieser Reisebericht einer ungewöhnlichen Atlantiküberquerung bringt die Leser nicht nur einmal zum Staunen. Mit sehr viel Mut, Abenteuerlust und Ausdauer schafft es die willensstarke Autorin tatsächlich, in 75 Tagen, ganz allein in einem Boot das oft unberechenbare Meer zu bezwingen. Gleich am Anfang schon krank, wird es für die taffe Frau eine riskante Überfahrt mit vielen Tücken und Pannen. Aber sie kämpft sich durch, ohne umzukehren oder aufzugeben, findet in dieser Einsamkeit mehr zu sich selbst und lässt ihre teilweise unschöne Vergangenheit noch einmal Revue passieren. Dadurch wird mancher Rückschlag endlich verarbeitet. Nach der glücklichen Ankunft kann Gabi wieder stolz frohen Mutes in die Zukunft blicken, eine wirklich heilsame Erfahrung.

Ahoi!

Bewertung aus Lichtenstein am 23.05.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieser Reisebericht einer ungewöhnlichen Atlantiküberquerung bringt die Leser nicht nur einmal zum Staunen. Mit sehr viel Mut, Abenteuerlust und Ausdauer schafft es die willensstarke Autorin tatsächlich, in 75 Tagen, ganz allein in einem Boot das oft unberechenbare Meer zu bezwingen. Gleich am Anfang schon krank, wird es für die taffe Frau eine riskante Überfahrt mit vielen Tücken und Pannen. Aber sie kämpft sich durch, ohne umzukehren oder aufzugeben, findet in dieser Einsamkeit mehr zu sich selbst und lässt ihre teilweise unschöne Vergangenheit noch einmal Revue passieren. Dadurch wird mancher Rückschlag endlich verarbeitet. Nach der glücklichen Ankunft kann Gabi wieder stolz frohen Mutes in die Zukunft blicken, eine wirklich heilsame Erfahrung.

Ein tolles und tiefgründiges Buch!

book_landscape am 20.05.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In dem Buch geht es um die Reise der Autorin Gabi Schenkel. In 75 Tagen überquerte sie mit einem 7,5 Meter langen Ruderboot den Atlantik. Sie nimmt als Solo-Ruderin an der »Atlantic Challenge« teilzunehmen. Nach zwölf Monaten Vorbereitung geht es los: 5.200 Kilometer allein quer über den Atlantik. Auf ihrer Reise begegnet sie Zwergwalen und Delfinen, feiert Weihnachten und ihren Geburtstag, und das umgeben von einer unendlichen Weite aus Wellen und Wind. Sie erlebt Glücksmomente, durchkämpft Stürme, erleidet Krankheiten, kentert sogar und verbringt Wochen in Einsamkeit. Als einzige weibliche Solo-Ruderin steigt sie in Antigua vom Boot. Neben dem Abenteuer und der unglaublichen sportlichen Leistung beschreibt das Buch auch einen Lebensweg voller Hindernisse, voller Höhen und Tiefen und der Suche nach etwas, das uns alle erfüllt und das wir doch nur schwer beschreiben können. Dieses Buch war eine wirkliche Bereicherung. Man bekommt sehr viel von Gabi Schenkels Gedanken mit, wie diese mit ihrer Vergangenheit in Verbindung stehen und vor allem wie sie nun mit ihren Erfahrungen umgeht. Gerade die Rückblicke und ihre Erinnerungen aus der Vergangenheit geben dem ganzen viel mehr Tiefe. Hier kann man so viel für sich selbst mitnehmen, sich Dingen bewusstwerden und gleichzeitig ist es unheimlich motivierend. Die Autorin erfährt Rückschläge auf ihrer Reise, die sie auch mit uns Lesern teilt. Das Buch ist wirklich sehr persönlich und einfach spannend. Und deshalb kommen auch die Gefühle sehr gut rüber, da sie einfach ehrlich sind. Man fiebert mit und es wird nie langweilig. Auch der Schreibstil ist wirklich toll. Auch wenn man nicht alle Fachbegriffe kennt, versteht man alles. Diese halten sich auch wirklich in Grenzen. Auch ein paar Bilder sind im Buch zu finden, die das ganze nochmals verdeutlichen und die Sache noch beeindruckender machen. Insgesamt ein wirklich tolles Buch, aus dem man selbst für sich selbst mitnehmen kann und auch einfach immer spannend bleibt. Klare Empfehlung!

Ein tolles und tiefgründiges Buch!

book_landscape am 20.05.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In dem Buch geht es um die Reise der Autorin Gabi Schenkel. In 75 Tagen überquerte sie mit einem 7,5 Meter langen Ruderboot den Atlantik. Sie nimmt als Solo-Ruderin an der »Atlantic Challenge« teilzunehmen. Nach zwölf Monaten Vorbereitung geht es los: 5.200 Kilometer allein quer über den Atlantik. Auf ihrer Reise begegnet sie Zwergwalen und Delfinen, feiert Weihnachten und ihren Geburtstag, und das umgeben von einer unendlichen Weite aus Wellen und Wind. Sie erlebt Glücksmomente, durchkämpft Stürme, erleidet Krankheiten, kentert sogar und verbringt Wochen in Einsamkeit. Als einzige weibliche Solo-Ruderin steigt sie in Antigua vom Boot. Neben dem Abenteuer und der unglaublichen sportlichen Leistung beschreibt das Buch auch einen Lebensweg voller Hindernisse, voller Höhen und Tiefen und der Suche nach etwas, das uns alle erfüllt und das wir doch nur schwer beschreiben können. Dieses Buch war eine wirkliche Bereicherung. Man bekommt sehr viel von Gabi Schenkels Gedanken mit, wie diese mit ihrer Vergangenheit in Verbindung stehen und vor allem wie sie nun mit ihren Erfahrungen umgeht. Gerade die Rückblicke und ihre Erinnerungen aus der Vergangenheit geben dem ganzen viel mehr Tiefe. Hier kann man so viel für sich selbst mitnehmen, sich Dingen bewusstwerden und gleichzeitig ist es unheimlich motivierend. Die Autorin erfährt Rückschläge auf ihrer Reise, die sie auch mit uns Lesern teilt. Das Buch ist wirklich sehr persönlich und einfach spannend. Und deshalb kommen auch die Gefühle sehr gut rüber, da sie einfach ehrlich sind. Man fiebert mit und es wird nie langweilig. Auch der Schreibstil ist wirklich toll. Auch wenn man nicht alle Fachbegriffe kennt, versteht man alles. Diese halten sich auch wirklich in Grenzen. Auch ein paar Bilder sind im Buch zu finden, die das ganze nochmals verdeutlichen und die Sache noch beeindruckender machen. Insgesamt ein wirklich tolles Buch, aus dem man selbst für sich selbst mitnehmen kann und auch einfach immer spannend bleibt. Klare Empfehlung!

Unsere Kund*innen meinen

Solo auf See

von Gabi Schenkel

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Solo auf See