• Heute hab ich Wut im Bauch!
  • Heute hab ich Wut im Bauch!
  • Heute hab ich Wut im Bauch!
  • Heute hab ich Wut im Bauch!
  • Heute hab ich Wut im Bauch!
  • Heute hab ich Wut im Bauch!
  • Heute hab ich Wut im Bauch!
  • Heute hab ich Wut im Bauch!
  • Heute hab ich Wut im Bauch!

Heute hab ich Wut im Bauch!

Liebenswertes Bilderbuch über Streit und schwierige Gefühle für Kinder ab 4 Jahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

16,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

31323

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

4 - 6 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

08.01.2022

Illustrator

Tim Warnes

Verlag

Verlag Friedrich Oetinger GmbH

Beschreibung

Rezension

"Ein pädagogisch wertvolles Buch und eine Geschichte, die die Kinder sehr gern immer wieder lesen/anschauen." Martina Mansoor, bn bibliotheksnachrichten, 2/2022
"Anna Böhm und Tim Warnes ist ein schönes Bilderbuch gelungen. Das Thema ist alltäglich und wird dem Leser auf eine sehr einfühlsame Art näher gebracht. Die Illustrationen sind liebevoll gestaltet und man merkt die Verbundenheit, die Tim Warnes zu den Figuren hat." Nadine Döring, Das BLV-Wochenzeitung, 23.02.2022

Details

Verkaufsrang

31323

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

4 - 6 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

08.01.2022

Illustrator

Tim Warnes

Verlag

Verlag Friedrich Oetinger GmbH

Seitenzahl

32

Maße (L/B/H)

28,5/21,9/1 cm

Gewicht

364 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7512-0197-1

Weitere Bände von Ein Bilderbuch, das Gefühle versteht

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.9

15 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Botschaft noch etwas verwirrend für 4-Jährige

Bewertung aus Wien am 02.05.2022

Bewertungsnummer: 1705828

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses Buch löst in mir ambivalente Gefühle aus. Man sollte die darin enthaltene Geschichte unbedingt nachbesprechen, ansonsten könnte es meiner Meinung nach missverstanden werden. Warum lest ihr weiter unten! Inhalt des Buches: Nora ist wütend, denn Pauli, die Maus meint, sie male nicht gut. Also läuft sie zu Eddie, den Esel, der jedoch keine Zeit für sie hat, ebenso Schäfli, das Schaf. Das macht Nora gleich dreimal so wütend. Nur Lollo, der Hund, hat Zeit für sie und ihre Wut, hört ihr zu und zeigt sich aufmerksam… Gedanken zum Buch: Das Buch von Anna Böhm hat einen sehr guten Grundgedanken, der meiner Meinung nach für Kinder aber verwirrend rübergebracht wird. Zwei der drei Protagonist*innen reagieren inadäquat auf Noras Wüten. Eddie, der Esel reagiert mit „Bitte keine Wut, es ist doch viel schöner, wenn sich alle immer lieb haben“, dabei wird die Wut nicht akzeptiert, sondern abgewertet. Schäfli meint, man solle doch nicht gleich überreagieren, sondern vorher überlegen. Außerdem mache Nora mit ihrer Wut ihre schöne gute Laune kaputt. Nur Lollo reagiert adäquat, indem er der wütenden Nora bestätigt, dass auch er ab und zu wütend ist und dass jede*r wütend sein darf. Er gibt Nora und ihrer Wut Aufmerksamkeit und Raum. Als ich meinem fast 5-Jährigen zu erklären versuchte, dass uns die Autorin mitteilen will, dass nur Lollo richtig reagiert und die anderen wenig empathisch auf Nora eingehen, war ihm das nicht klar. Kein Wunder, auch ich fand die Botschaft uneindeutig. Ich empfehle es daher nicht ab 4 Jahren, sondern ab Schulalter, dann kann das Für und Wider des Verhaltens der Tiere mit den Schulkindern besprochen und diskutiert werden, vorausgesetzt, der/die Vorleser/in versteht die Botschaft des Buches richtig Die Illustrationen von Tim Warnes transportieren die Gefühle sehr gut und lassen einen sofort die Wut Noras spüren. Ich finde es auch toll, dass ein Mädchen die wütende Person ist und kein Junge, wird doch den Mädchen noch immer mehr als den Buben abgesprochen, wütend zu sein. Fazit: ein grundsätzlich gutes Buch über den adäquaten Umgang mit Wut. Die Botschaft ist jedoch meiner Meinung nach verwirrend für Kinder ab 4 Jahren. Eine Nachbesprechung ist meiner Meinung nach unbedingt erforderlich!
Melden

Botschaft noch etwas verwirrend für 4-Jährige

Bewertung aus Wien am 02.05.2022
Bewertungsnummer: 1705828
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses Buch löst in mir ambivalente Gefühle aus. Man sollte die darin enthaltene Geschichte unbedingt nachbesprechen, ansonsten könnte es meiner Meinung nach missverstanden werden. Warum lest ihr weiter unten! Inhalt des Buches: Nora ist wütend, denn Pauli, die Maus meint, sie male nicht gut. Also läuft sie zu Eddie, den Esel, der jedoch keine Zeit für sie hat, ebenso Schäfli, das Schaf. Das macht Nora gleich dreimal so wütend. Nur Lollo, der Hund, hat Zeit für sie und ihre Wut, hört ihr zu und zeigt sich aufmerksam… Gedanken zum Buch: Das Buch von Anna Böhm hat einen sehr guten Grundgedanken, der meiner Meinung nach für Kinder aber verwirrend rübergebracht wird. Zwei der drei Protagonist*innen reagieren inadäquat auf Noras Wüten. Eddie, der Esel reagiert mit „Bitte keine Wut, es ist doch viel schöner, wenn sich alle immer lieb haben“, dabei wird die Wut nicht akzeptiert, sondern abgewertet. Schäfli meint, man solle doch nicht gleich überreagieren, sondern vorher überlegen. Außerdem mache Nora mit ihrer Wut ihre schöne gute Laune kaputt. Nur Lollo reagiert adäquat, indem er der wütenden Nora bestätigt, dass auch er ab und zu wütend ist und dass jede*r wütend sein darf. Er gibt Nora und ihrer Wut Aufmerksamkeit und Raum. Als ich meinem fast 5-Jährigen zu erklären versuchte, dass uns die Autorin mitteilen will, dass nur Lollo richtig reagiert und die anderen wenig empathisch auf Nora eingehen, war ihm das nicht klar. Kein Wunder, auch ich fand die Botschaft uneindeutig. Ich empfehle es daher nicht ab 4 Jahren, sondern ab Schulalter, dann kann das Für und Wider des Verhaltens der Tiere mit den Schulkindern besprochen und diskutiert werden, vorausgesetzt, der/die Vorleser/in versteht die Botschaft des Buches richtig Die Illustrationen von Tim Warnes transportieren die Gefühle sehr gut und lassen einen sofort die Wut Noras spüren. Ich finde es auch toll, dass ein Mädchen die wütende Person ist und kein Junge, wird doch den Mädchen noch immer mehr als den Buben abgesprochen, wütend zu sein. Fazit: ein grundsätzlich gutes Buch über den adäquaten Umgang mit Wut. Die Botschaft ist jedoch meiner Meinung nach verwirrend für Kinder ab 4 Jahren. Eine Nachbesprechung ist meiner Meinung nach unbedingt erforderlich!

Melden

Wut im Bauch

Melanie und Robert aus 12627 am 24.03.2022

Bewertungsnummer: 1681925

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses Buch ist sehr kindgerecht erklärt und zeigt einen wie man die Wut anders umsetzen könnte. Das man seine Wut akzeptieren soll, doch nicht an seinen Mitmenschen auslebt. Es zeigt uns das man seine Wut in viele verschiedene Richtungen lenken kann, damit diese wieder verfliegt. Die Illustrationen sind sehr schön Von uns eine absolute Empfehlung um kleinen Kinder und auch größeren zu zeigen wie es anders laufen kann.
Melden

Wut im Bauch

Melanie und Robert aus 12627 am 24.03.2022
Bewertungsnummer: 1681925
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses Buch ist sehr kindgerecht erklärt und zeigt einen wie man die Wut anders umsetzen könnte. Das man seine Wut akzeptieren soll, doch nicht an seinen Mitmenschen auslebt. Es zeigt uns das man seine Wut in viele verschiedene Richtungen lenken kann, damit diese wieder verfliegt. Die Illustrationen sind sehr schön Von uns eine absolute Empfehlung um kleinen Kinder und auch größeren zu zeigen wie es anders laufen kann.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Heute hab ich Wut im Bauch!

von Anna Böhm

4.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Heute hab ich Wut im Bauch!
  • Heute hab ich Wut im Bauch!
  • Heute hab ich Wut im Bauch!
  • Heute hab ich Wut im Bauch!
  • Heute hab ich Wut im Bauch!
  • Heute hab ich Wut im Bauch!
  • Heute hab ich Wut im Bauch!
  • Heute hab ich Wut im Bauch!
  • Heute hab ich Wut im Bauch!