Keeper of the Lost Cities - Die Flut (Keeper of the Lost Cities 6)
Band 6

Keeper of the Lost Cities - Die Flut (Keeper of the Lost Cities 6)

eBook

15,50 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Keeper of the Lost Cities - Die Flut (Keeper of the Lost Cities 6)

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 18,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 25,50 €
eBook

eBook

ab 15,50 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1997

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Altersempfehlung

ab 11 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.06.2022

Verlag

arsedition

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

1997

Altersempfehlung

ab 11 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

30.06.2022

Verlag

arsedition

Seitenzahl

784 (Printausgabe)

Dateigröße

2651 KB

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Nightfall

Übersetzt von

Doris Attwood

Sprache

Deutsch

EAN

9783845846439

Weitere Bände von Keeper of the Lost Cities

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.6

76 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Die Spannung nimmt nicht ab!

Christina B. am 03.10.2022

Bewertungsnummer: 1798447

Bewertet: eBook (ePUB)

Weiter geht das Abenteuer mit Sophie und ihren Freunden. Das Buch beginnt dort, wo der 5. Band endete. Sophies Menschenfamilie wurde entführt. Nur ihre Schwester konnte sich vor den Entführern verstecken. So kommt ihre kleine Schwester nach Atlantis und Sophie versucht mit ihren Freunden und Black Swan ihre Eltern zu finden. Das ist alles andere als einfach und dann soll auch noch Keefes Mutter dabei helfen?! Ob sie dies wirklich aus Nächstenliebe macht oder wieder mal einen andere Plan verfolgt? Der Schreibstil ist mal wieder gut und man kann sich wieder alles genau vorstellen. Das Cover zeigt eine wichtige Szene aus dem Buch. Und ich finde es immer wieder toll, wenn man bei den Szenen vom Cover ankommt und sich denkt "ah das bedeutet es". Die Kinder sind nun keine Kinder mehr, sondern langsam Teenager und das merkt man auch an dem Verhalten. Sie werden weiser aber auch spielen Gefühle eine gewisse Rolle. Denn Sophie hat den ein oder anderen Verehrer und das bringt sie ganz schön durcheinander. Denn sie möchte davon eigentlich nichts wissen. Tam und Linh haben sich gut in die Gruppe eingegliedert und sind mir sehr ans Herz gewachsen. Und die Abenteuer, die die Gruppe in diesem Band erlebt sind wieder atemberaubend! Nach Band 4 mein Lieblingsband bisher und ich freue mich auf den 7. Band!
Melden

Die Spannung nimmt nicht ab!

Christina B. am 03.10.2022
Bewertungsnummer: 1798447
Bewertet: eBook (ePUB)

Weiter geht das Abenteuer mit Sophie und ihren Freunden. Das Buch beginnt dort, wo der 5. Band endete. Sophies Menschenfamilie wurde entführt. Nur ihre Schwester konnte sich vor den Entführern verstecken. So kommt ihre kleine Schwester nach Atlantis und Sophie versucht mit ihren Freunden und Black Swan ihre Eltern zu finden. Das ist alles andere als einfach und dann soll auch noch Keefes Mutter dabei helfen?! Ob sie dies wirklich aus Nächstenliebe macht oder wieder mal einen andere Plan verfolgt? Der Schreibstil ist mal wieder gut und man kann sich wieder alles genau vorstellen. Das Cover zeigt eine wichtige Szene aus dem Buch. Und ich finde es immer wieder toll, wenn man bei den Szenen vom Cover ankommt und sich denkt "ah das bedeutet es". Die Kinder sind nun keine Kinder mehr, sondern langsam Teenager und das merkt man auch an dem Verhalten. Sie werden weiser aber auch spielen Gefühle eine gewisse Rolle. Denn Sophie hat den ein oder anderen Verehrer und das bringt sie ganz schön durcheinander. Denn sie möchte davon eigentlich nichts wissen. Tam und Linh haben sich gut in die Gruppe eingegliedert und sind mir sehr ans Herz gewachsen. Und die Abenteuer, die die Gruppe in diesem Band erlebt sind wieder atemberaubend! Nach Band 4 mein Lieblingsband bisher und ich freue mich auf den 7. Band!

Melden

Die Rettung

Lerchie am 05.09.2022

Bewertungsnummer: 1780744

Bewertet: eBook (ePUB)

In diesem Buch: Sophies menschliche Familie ist entführt worden und Sophie will sie natürlich unbedingt retten. Alle Spuren führen sie und ihre Freunde zu dem Ort namens Nightfall. Doch was sie dort finden, wird nicht nur die Elfenwelt für immer verändern. Meine Meinung Am Ende des letzten Bandes wollte Sophie ihre menschlichen Eltern sehen und musste feststellen, dass sie entführt worden waren. Von den Neverseen, da war sie sich sicher. Nur Amy hatten sie nicht erwischt, da sie sich versteckt hatte. Und sie hatte die Entführer belauscht und so erfahren, wo diese ihre Eltern hinbringen wollten. So langsam konnte sie sich sogar an Sophie erinnern. Auch dieses Buch ist wieder so unkompliziert geschrieben, dass mein Lesefluss nicht durch Unklarheiten im Text gestört wurde. Ich habe es nicht in einem Rutsch lesen können, es war einfach zu dick. Doch lange konnte ich nicht unterbrechen, denn es ist so spannend und fesselnd geschrieben, dass ich unbedingt weiterlesen musste. In der Geschichte war ich wieder schnell drinnen und konnte mich auch in die Protagonisten gut hineinversetzen. In Sophie, die um Ihre Eltern litt, denn sie konnte sich vorstellen, was die Neverseen mit ihnen anstellen würden. Doch konnte sie das wirklich? Lady Gisela versuchte – angeblich – ihnen zu helfen, doch Sophie traute ihr nicht wirklich. Auch wenn einiges dafürsprach. Keefe nervte wieder des Öfteren. Und alle begaben sich in Lebensgefahr um Sophies Eltern zu retten. Das Buch war wieder sehr spannend, auch wenn es mal leichte Spannungspausen einlegte, so ging es doch bald darauf spannend weiter. Es hat mich gefesselt und ich habe mit Sophie gelitten, die Angst um ihre Eltern hatte, und auch manche schwere Entscheidung treffen musste. Ich habe dieses Buch wieder mit Begeisterung gelesen, und empfehle es sehr gerne weiter. Es ist ein Jugendbuch und ich vergebe dafür die volle Bewertungszahl.
Melden

Die Rettung

Lerchie am 05.09.2022
Bewertungsnummer: 1780744
Bewertet: eBook (ePUB)

In diesem Buch: Sophies menschliche Familie ist entführt worden und Sophie will sie natürlich unbedingt retten. Alle Spuren führen sie und ihre Freunde zu dem Ort namens Nightfall. Doch was sie dort finden, wird nicht nur die Elfenwelt für immer verändern. Meine Meinung Am Ende des letzten Bandes wollte Sophie ihre menschlichen Eltern sehen und musste feststellen, dass sie entführt worden waren. Von den Neverseen, da war sie sich sicher. Nur Amy hatten sie nicht erwischt, da sie sich versteckt hatte. Und sie hatte die Entführer belauscht und so erfahren, wo diese ihre Eltern hinbringen wollten. So langsam konnte sie sich sogar an Sophie erinnern. Auch dieses Buch ist wieder so unkompliziert geschrieben, dass mein Lesefluss nicht durch Unklarheiten im Text gestört wurde. Ich habe es nicht in einem Rutsch lesen können, es war einfach zu dick. Doch lange konnte ich nicht unterbrechen, denn es ist so spannend und fesselnd geschrieben, dass ich unbedingt weiterlesen musste. In der Geschichte war ich wieder schnell drinnen und konnte mich auch in die Protagonisten gut hineinversetzen. In Sophie, die um Ihre Eltern litt, denn sie konnte sich vorstellen, was die Neverseen mit ihnen anstellen würden. Doch konnte sie das wirklich? Lady Gisela versuchte – angeblich – ihnen zu helfen, doch Sophie traute ihr nicht wirklich. Auch wenn einiges dafürsprach. Keefe nervte wieder des Öfteren. Und alle begaben sich in Lebensgefahr um Sophies Eltern zu retten. Das Buch war wieder sehr spannend, auch wenn es mal leichte Spannungspausen einlegte, so ging es doch bald darauf spannend weiter. Es hat mich gefesselt und ich habe mit Sophie gelitten, die Angst um ihre Eltern hatte, und auch manche schwere Entscheidung treffen musste. Ich habe dieses Buch wieder mit Begeisterung gelesen, und empfehle es sehr gerne weiter. Es ist ein Jugendbuch und ich vergebe dafür die volle Bewertungszahl.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Keeper of the Lost Cities - Die Flut (Keeper of the Lost Cities 6)

von Shannon Messenger

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Keeper of the Lost Cities - Die Flut (Keeper of the Lost Cities 6)