• Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist

Weil's einfach gesünder ist

Über 70 geniale Genuss-Rezepte von Frühstück bis Abendessen

Buch (Gebundene Ausgabe)

€25,70

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Gesunde Genussrezepte von Alexander Herrmann
Alexander Herrmann zeigt, wie lecker gesunde Ernährung sein kann. Inspiriert von den Genuss-Weisheiten seiner Oma Herta, die früher schon intuitiv zu heute sogenannten "Superfoods" wie Fenchel, Kümmel oder Leinöl gegriffen hat, kombiniert der fränkische Fernsehkoch das Wissen um gesunde Lebensmittel mit seiner Erfahrung aus der Sterneküche und kreiert dabei über 70 alltagstaugliche Genuss-Rezepte für eine gesunde Lebensweise. Ob Frühstück, Hauptmahlzeiten oder kleine schnelle Gerichte – Alexander Herrmanns neue Rezeptsammlung bietet gesunde Ernährung ganz ohne Verzicht! Darüber hinaus liefert sein neues Kochbuch nützliche Informationen zu Nährstoffen und Wirkungsweisen im Körper.

Gesunde Gerichte für jeden Tag
Womit versorgen wir unseren Körper täglich und wie können wir unsere Ernährung verbessern? Die wichtigsten Grundlagen dafür verrät Alexander Herrmann in einer FAQ der gesunden Ernährung. Anhand seiner zehn Lieblings-Superfoods zeigt er, welches Gemüse, Getreide oder welche Öle und Gewürze in der Küche nicht fehlen sollten. Die alltagstauglichen Rezepte bieten eine Rundumversorgung für den ganzen Tag: Starten Sie morgens zum Beispiel mit einem Birnenporridge und Hanfsamen, genießen Sie mittags gefüllte Aprikosen mit Ziegenkäse und lassen Sie den Abend mit einem saftigen Rinderhüftsteak mit Knoblauch ausklingen.

Über 70 Genuss-Rezepte, die jeder zu Hause nachkochen kann
Den ganzen Tag rundum versorgt, dank nährstoffreicher Gerichte und der Energie heimischer Superfoods
Einfach, ausgewogen und alltagstauglich: TV-Star und Zwei-Sterne-Koch Alexander Herrmann ist bekannt für seine hervorragende regionale und bodenständige Küche! Für dieses Buch hat er sich vom hohen Alter seine Großmutter inspirieren lassen, die 104 Jahre alt geworden ist
Wissen kompakt: mit FAQ zur gesunden Ernährung, seiner Top Ten der besten Gewürze und Kräuter sowie Infos zu Nährstoffen

Genuss und gesunde Ernährung passen wunderbar zusammen: mit den neuen Rezepten aus Alexander Herrmanns Küche!

Alexander Herrmann zählt zu den bekanntesten deutschen Spitzenköchen. Mit seinem Gourmet-Restaurant in Wirsberg (Franken) und dem „Imperial“ in Nürnberg spielt der Zwei-Sterne-Koch in der kulinarischen Spitzenklasse, sein Wirtshaus-Konzept „Fränkness“ in Nürnberg holt die bodenständigeren Genießer ab. So oder so versteht er es, die Menschen mit seiner Küche und seinem Humor zu begeistern – sei es in seinen Restaurants, im Fernsehen bei „The Taste“, in seinen Kochbüchern oder bei seinen Live-Bühnenshows, mit denen er durch Deutschland tourt.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

21.12.2021

Verlag

DK Verlag Dorling Kindersley

Seitenzahl

224

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

21.12.2021

Verlag

DK Verlag Dorling Kindersley

Seitenzahl

224

Maße (L/B/H)

25,2/19,8/2,4 cm

Gewicht

923 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8310-4412-2

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Keep it simple

Bewertung aus Vaihingen an der Enz am 02.02.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ausgewogen und gesund sollten wir uns ernähren, das ist klar, aber leider fehlt oft das Wissen über das, was unsere Lebensmittel an Nährstoffen zu bieten haben. Hier setzt Alexander Herrmann mit seinem Kochbuch „Weil’s einfach gesünder ist“ an und vermittelt auf anschauliche und verständliche Weise Basiswissen anhand von diversen Top Ten Listen: Fette und Öle / Gewürze und Co. / Getreide und Hülsenfrüchte / Gemüse / Kräuter / Nüsse und Co. / Obst. Aber keine Sorge, auch der Genuss wird nicht vernachlässigt. In über 70 Rezepten deckt er sämtliche Mahlzeiten von Frühstück bis Abendessen ab, die allesamt auf Zutaten basieren, die uns und unserem Körper Gutes tun: Start in den Tag, Hauptmahlzeiten, Kleine Gerichte…so die Einteilung. Und das bringt uns zu seinem nächsten Anliegen. Er plädiert nämlich für intermittierendes Fasten, heißt, man solle gewisse Zeitfenster bei der Nahrungsaufnahme einhalten, im Idealfall nach dem 16:8 Schlüssel. Ein unkompliziertes, flexibles System, das sich perfekt ins tägliche Leben integrieren lässt und Gesundheit und Wohlbefinden garantieren kann. Die Rezepte sind unkompliziert zu realisieren, basieren im Wesentlichen auf Hülsenfrüchten, Obst und Gemüse, letztere im Idealfall natürlich saisonal, ergänzt mit hoch- und vollwertigen Kohlenhydraten. Fleisch ist selbst bei den Hauptmahlzeiten selten zu finden, und wenn doch, so nimmt es eher eine Nebenrolle ein. Die Zutaten sind penibel aufgelistet und sollten überall erhältlich sein, die Zubereitungen bis ins Detail beschrieben, und selbst zum appetitlichen Anrichten gibt es hilfreiche Tipps inklusive einer professionellen Bebilderung. Ein ausführliches Register rundet dieses informative Kochbuch ab. Einen Wermutstropfen gibt es dennoch. Vermisst habe ich die Nährwertangaben bei den jeweiligen Gerichten, im Speziellen die Werte für Kohlenhydrate und Kalorien. Diese Informationen wären bestimmt hilfreich für Nutzer, die sich nach dem Low Carb Prinzip ernähren bzw. auf die tägliche Kalorienzufuhr achten.

Keep it simple

Bewertung aus Vaihingen an der Enz am 02.02.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ausgewogen und gesund sollten wir uns ernähren, das ist klar, aber leider fehlt oft das Wissen über das, was unsere Lebensmittel an Nährstoffen zu bieten haben. Hier setzt Alexander Herrmann mit seinem Kochbuch „Weil’s einfach gesünder ist“ an und vermittelt auf anschauliche und verständliche Weise Basiswissen anhand von diversen Top Ten Listen: Fette und Öle / Gewürze und Co. / Getreide und Hülsenfrüchte / Gemüse / Kräuter / Nüsse und Co. / Obst. Aber keine Sorge, auch der Genuss wird nicht vernachlässigt. In über 70 Rezepten deckt er sämtliche Mahlzeiten von Frühstück bis Abendessen ab, die allesamt auf Zutaten basieren, die uns und unserem Körper Gutes tun: Start in den Tag, Hauptmahlzeiten, Kleine Gerichte…so die Einteilung. Und das bringt uns zu seinem nächsten Anliegen. Er plädiert nämlich für intermittierendes Fasten, heißt, man solle gewisse Zeitfenster bei der Nahrungsaufnahme einhalten, im Idealfall nach dem 16:8 Schlüssel. Ein unkompliziertes, flexibles System, das sich perfekt ins tägliche Leben integrieren lässt und Gesundheit und Wohlbefinden garantieren kann. Die Rezepte sind unkompliziert zu realisieren, basieren im Wesentlichen auf Hülsenfrüchten, Obst und Gemüse, letztere im Idealfall natürlich saisonal, ergänzt mit hoch- und vollwertigen Kohlenhydraten. Fleisch ist selbst bei den Hauptmahlzeiten selten zu finden, und wenn doch, so nimmt es eher eine Nebenrolle ein. Die Zutaten sind penibel aufgelistet und sollten überall erhältlich sein, die Zubereitungen bis ins Detail beschrieben, und selbst zum appetitlichen Anrichten gibt es hilfreiche Tipps inklusive einer professionellen Bebilderung. Ein ausführliches Register rundet dieses informative Kochbuch ab. Einen Wermutstropfen gibt es dennoch. Vermisst habe ich die Nährwertangaben bei den jeweiligen Gerichten, im Speziellen die Werte für Kohlenhydrate und Kalorien. Diese Informationen wären bestimmt hilfreich für Nutzer, die sich nach dem Low Carb Prinzip ernähren bzw. auf die tägliche Kalorienzufuhr achten.

Leider etwas verzettelt

Kristall86 aus an der Nordseeküste am 30.01.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Klappentext: „Alexander Herrmann zeigt, wie lecker gesunde Ernährung sein kann. Inspiriert von den Genuss-Weisheiten seiner Oma Herta, die früher schon intuitiv zu heute sogenannten "Superfoods" wie Fenchel, Kümmel oder Leinöl gegriffen hat, kombiniert der fränkische Fernsehkoch das Wissen um gesunde Lebensmittel mit seiner Erfahrung aus der Sterneküche und kreiert dabei über 70 alltagstaugliche Genuss-Rezepte für eine gesunde Lebensweise. Ob Frühstück, Hauptmahlzeiten oder kleine schnelle Gerichte – Alexander Herrmanns neue Rezeptsammlung bietet gesunde Ernährung ganz ohne Verzicht! Darüber hinaus liefert sein neues Kochbuch nützliche Informationen zu Nährstoffen und Wirkungsweisen im Körper….“ Starkoch Alexander Herrmann erklärt zu Beginn in seinem aktuellen Buch „Geheimnisse“ und Rezepte seiner Oma Herta auf. Schnell stellt man fest, Neues entdeckt man hier nicht. Das überrascht auf einer Seite, und als Leser will man wissen was denn nun an alten Zutaten so gut und gesund war und ist, dass Oma Herta sogar 103 Jahre alt wurde. Leinöl und Kümmel uvm. sind altbekannte und sehr gesunde Zutaten. Es ist schön das Herrmann dieses gesammelte Gedankengut seiner Großmutter Herta bewahrt und schätzt, dennoch sind seine Gerichte und Rezepte in diesem Buch doch manches Mal etwas „modern und neumodisch“. Ich kann mich einer recht negativen Rezension hierzu nur anschließen: Oma Herta kannte mich Sicherheit kein kaltgepresstes Olivenöl! Und wenn war es ihr wurscht…Aber gut. Er will altes Wissen in die aktuelle, moderne Zeit bringen und wandelt dann eben seine Rezepte ab bzw. um. Das ist ja ok. Für meine Begriffe stellt sich dann nur die Frage: „Wo ist dann der Charakter des Alten und des Einfachen was er so begeistert in der Einleitung hochgelobt hat?“. Herrmann schwärmt so von der gesunden Lebensweise seiner Oma und da will man als Leser auch gern die entsprechenden „Geheimrezepte“ erlesen. Leider werden die hier nur sehr wage beschrieben, was sehr schade ist. Fazit: ein solides Kochbuch welches gute 3 von 5 Sterne von mir erhält.

Leider etwas verzettelt

Kristall86 aus an der Nordseeküste am 30.01.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Klappentext: „Alexander Herrmann zeigt, wie lecker gesunde Ernährung sein kann. Inspiriert von den Genuss-Weisheiten seiner Oma Herta, die früher schon intuitiv zu heute sogenannten "Superfoods" wie Fenchel, Kümmel oder Leinöl gegriffen hat, kombiniert der fränkische Fernsehkoch das Wissen um gesunde Lebensmittel mit seiner Erfahrung aus der Sterneküche und kreiert dabei über 70 alltagstaugliche Genuss-Rezepte für eine gesunde Lebensweise. Ob Frühstück, Hauptmahlzeiten oder kleine schnelle Gerichte – Alexander Herrmanns neue Rezeptsammlung bietet gesunde Ernährung ganz ohne Verzicht! Darüber hinaus liefert sein neues Kochbuch nützliche Informationen zu Nährstoffen und Wirkungsweisen im Körper….“ Starkoch Alexander Herrmann erklärt zu Beginn in seinem aktuellen Buch „Geheimnisse“ und Rezepte seiner Oma Herta auf. Schnell stellt man fest, Neues entdeckt man hier nicht. Das überrascht auf einer Seite, und als Leser will man wissen was denn nun an alten Zutaten so gut und gesund war und ist, dass Oma Herta sogar 103 Jahre alt wurde. Leinöl und Kümmel uvm. sind altbekannte und sehr gesunde Zutaten. Es ist schön das Herrmann dieses gesammelte Gedankengut seiner Großmutter Herta bewahrt und schätzt, dennoch sind seine Gerichte und Rezepte in diesem Buch doch manches Mal etwas „modern und neumodisch“. Ich kann mich einer recht negativen Rezension hierzu nur anschließen: Oma Herta kannte mich Sicherheit kein kaltgepresstes Olivenöl! Und wenn war es ihr wurscht…Aber gut. Er will altes Wissen in die aktuelle, moderne Zeit bringen und wandelt dann eben seine Rezepte ab bzw. um. Das ist ja ok. Für meine Begriffe stellt sich dann nur die Frage: „Wo ist dann der Charakter des Alten und des Einfachen was er so begeistert in der Einleitung hochgelobt hat?“. Herrmann schwärmt so von der gesunden Lebensweise seiner Oma und da will man als Leser auch gern die entsprechenden „Geheimrezepte“ erlesen. Leider werden die hier nur sehr wage beschrieben, was sehr schade ist. Fazit: ein solides Kochbuch welches gute 3 von 5 Sterne von mir erhält.

Unsere Kund*innen meinen

Weil's einfach gesünder ist

von Alexander Herrmann, Monika Schuster

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist
  • Weil's einfach gesünder ist