• Den Sturm ernten
  • Den Sturm ernten

Den Sturm ernten

Roman

Buch (Gebundene Ausgabe)

25,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Den Sturm ernten

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 25,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 13,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

12.09.2021

Verlag

Suhrkamp

Seitenzahl

495

Maße (L/B/H)

21/13,1/3,7 cm

Gewicht

596 g

Beschreibung

Rezension

»Klays Roman lässt sich lesen als ein spannendes Buch über eine unübersichtliche, undurchsichtige und konfliktreiche Welt, in der es kaum einen Schauplatz gibt, der gegen eine Einmischung der immer noch als Weltmacht Nummer eines fungierenden USA gefeit wäre.« ("Neue Zürcher Zeitung")

»Vor allem aber ist
Den Sturm ernten
ein brillantes Buch über die große imperiale Erschöpfung der USA.«
("DER SPIEGEL")
»Klay zeichnet seine Figuren mit viel Empathie, sie verkommen bei ihm nicht zu Thesenträgern. Er stattet sie mit Gefühlen und Wünschen aus, lässt sie grausam und verständig, mutig und feige in ihre Kämpfe ziehen. Zugleich stehen sie alle aber auch modellhaft für unterschiedliche Varianten, den Krieg wahrzunehmen.« ("Der Tagesspiegel")
»Ein erschütternder Roman der Ideen in der Tradition von Joseph Conrad, ein kompromissloser Blick auf den ›rationalen Wahnsinn‹ globaler Kriegsführung. Phil Klay schließt die größte Lücke der zeitgenössischen Literatur. « ("The Wall Street Journal")
»Offenbart eine Welt, die ansonsten unerreichbar bliebe.« ("The New York Times")
»[Klays] Fakten stimmen so sehr, dass er von Konflikt-Beteiligten für seine Genauigkeit gelobt wird – obwohl er sie anrührend in Fiktion verdichtet.« ("Inforadio rbb")
»Näher kann ein Roman den aktuellsten Nachrichten nicht kommen. ... [Es gelingt] dem Autor aus dem mit- und gegeneinander der verschiedenen Kräfte eine fesselnde Handlung zu entwickeln, figurenreich und vielschichtig. ... Das macht sein Werk zu einem hoch brisanten politischen, ja weltpolitischen Roman und gewiss zu den wichtigsten dieser Art seit langem.« ("Deutschlandfunk")
»Dieser Roman katapultiert Klay in den höchsten Rang der gegenwärtigen Literatur.« ("Booklist")

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

12.09.2021

Verlag

Suhrkamp

Seitenzahl

495

Maße (L/B/H)

21/13,1/3,7 cm

Gewicht

596 g

Auflage

1

Originaltitel

Angabe fehlt

Übersetzt von

Hannes Meyer

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-518-43003-3

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Den Sturm ernten
  • Den Sturm ernten