Rosenstich

Rosenstich

eBook

€4,49

inkl. gesetzl. MwSt.

Rosenstich

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 12,90
eBook

eBook

ab € 4,49

Beschreibung

Noch einmal von vorne beginnen - das ist Lejlas größter Wunsch, als sie Israel für ein Semester hinter sich lässt und nach Berlin geht.
Sie versinkt in der Stadt der grenzenlosen Möglichkeiten, erlebt das ein oder andere sexuelle Abenteuer und verliebt sich, bis die Vergangenheit sie wieder aufholt und sie sich ihren Dämonen stellen muss.

Ein brisanter Roman über die Liebe, Vertrauen, Verlust und Gewalt in einer Beziehung.

Anastasia Wiebe wurde 1994 in Russland geboren und emigrierte mit ihrer Großmutter und ihrer Mutter nach Deutschland.
Sie studiert Sportmanagement in Potsdam und liebt Koffein, Sport, Bücher und neue Entdeckungsreisen.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

14.12.2020

Verlag

Books on Demand

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

14.12.2020

Verlag

Books on Demand

Seitenzahl

358 (Printausgabe)

Dateigröße

327 KB

Auflage

3. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783752616811

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Berliner Luft

Bewertung aus Berlin am 26.11.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Vor allem wenn man aus Berlin kommt, ist es total interessant. Ich bin neu hergezogen und kenne einige der Cafes wirklich, finde das soo cool :) hat mir richtg gute Laune gemacht, auch einiges zu googlen.

Berliner Luft

Bewertung aus Berlin am 26.11.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Vor allem wenn man aus Berlin kommt, ist es total interessant. Ich bin neu hergezogen und kenne einige der Cafes wirklich, finde das soo cool :) hat mir richtg gute Laune gemacht, auch einiges zu googlen.

Hat mich überzeugt!

Bewertung aus Potsdam am 26.11.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe bei einer Leserunde des Romans mitgemacht, dabei wurde einiges an Kritik geäußert. Es stimmt, das Buch ist nicht für jeden etwas. Es ist extrem geschrieben, extrem sexuell, extrem gewalttätig - jedoch zeichnet sich DAS eben auch aus und gibt dem Buch seinen Reiz. Es ist nichts für jedermann, aber für die speziellen unter uns. Die Kritik mit den Rechtschreibfehlern kann ich zwar nachvollziehen, ich muss aber grundsätzlich sagen, dass es nicht wirklich auffällt wenn man im Fluss ließt und von der Geschichte gefesselt ist.

Hat mich überzeugt!

Bewertung aus Potsdam am 26.11.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe bei einer Leserunde des Romans mitgemacht, dabei wurde einiges an Kritik geäußert. Es stimmt, das Buch ist nicht für jeden etwas. Es ist extrem geschrieben, extrem sexuell, extrem gewalttätig - jedoch zeichnet sich DAS eben auch aus und gibt dem Buch seinen Reiz. Es ist nichts für jedermann, aber für die speziellen unter uns. Die Kritik mit den Rechtschreibfehlern kann ich zwar nachvollziehen, ich muss aber grundsätzlich sagen, dass es nicht wirklich auffällt wenn man im Fluss ließt und von der Geschichte gefesselt ist.

Unsere Kund*innen meinen

Rosenstich

von Anastasia Wiebe

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Rosenstich