1984
Artikelbild von 1984
George Orwell

1. 1984

1984

Roman (mit Musik von Leonhard Kuhn)

Hörbuch (MP3-CD)

€ 29,99 inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

George Orwells geniales Meisterwerk und Vermächtnis erscheint in einer neuen und zeitgemäßen Übersetzung von Eike Schönfeld. Mit einer speziell für dieses Hörbuch komponierten Musik von Leonhard Kuhn (aka Koon)

»Der Große Bruder wacht über dich« – eine lückenlose Überwachung durch Kameras und Monitore rund um die Uhr, Bespitzelung durch Freunde, Nachbarn und Kinder: Die Partei ist im öffentlichen wie im privaten Leben allgegenwärtig, nichts entgeht ihr. Geschichtsschreibung wird verfälscht und den aktuellen politischen Gegebenheiten angepasst; Individualität ist nicht erwünscht. Wer sich widersetzt, wird mit Folter oder mit Tod bestraft. Winston Smith, Mitarbeiter im »Ministerium für Wahrheit«, der das ausgeklügelte System durchschaut, versucht trotz aller Gefahren, sich einen Rest von persönlicher Freiheit zu bewahren. Als er sich dann noch verliebt, hat das fatale Folgen.

George Orwells dystopischer Roman 1984 – das düstere Szenario eines totalitären Überwachungsstaats, der jegliche Individualität zerstört, ist längst zum Klassiker geworden.

Schonungslos zeichnet George Orwell in dem 1948 entstandenen Roman das erschreckende Bild einer Gesellschaft, die alles und jeden rund um die Uhr überwacht und bis ins letzte Detail straff durchorganisiert ist. Mehr denn je können wir uns dem beklemmenden Wirklichkeitsbezug nur schwer entziehen.

George Orwell (1903-1950) war Sozialist und einer der wichtigsten englischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Er kämpfte als Antifaschist im Spanischen Bürgerkrieg. Zu seinen bekanntesten Werken zählen 1984 und Farm der Tiere..
Axel Wostry arbeitet als Sprecher, Hörfunk-Regisseur und Lehrer für künstlerisches Sprechen sowie mediale Präsentation. Seit den 1980er Jahren ist er als Sprecher und Regisseur vorwiegend für den Bayerischen Rundfunk in Hörfunk und Fernsehen tätig..
Leonhard Kuhn studierte Jazz-Gitarre und Komposition an der Musikhochschule München. Er spielte in verschiedenen Bands wie der Monika Roscher Bigband, VKKO, oder Le Café Bleu International. Als Arrangeur arbeitete er für Quadro Nuevo und das Münchner Rundfunkorchester und komponierte für Tanzperformances mit Cristina D’Alberto. Vor allem aber ist er in den letzten Jahren als Komponist und Laptop-Musiker Teil der Jazzrausch Bigband, in der er Jazz und elektronische Musik miteinander vereint. 2020 erschien mit ADSR sein Debütalbum als Solo-Künstler.

Details

Medium

MP3-CD

Sprecher

Axel Wostry

Spieldauer

12 Stunden und 25 Minuten

Erscheinungsdatum

18.01.2021

Verlag

Cc-live

Anzahl

3

Beschreibung

Details

Medium

MP3-CD

Sprecher

Axel Wostry

Spieldauer

12 Stunden und 25 Minuten

Erscheinungsdatum

18.01.2021

Verlag

Cc-live

Anzahl

3

Fassung

ungekürzt

Hörtyp

Lesung

Übersetzer

Eike Schönfeld

Sprache

Deutsch

EAN

9783956164835

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • 1984