Der Schimmelreiter

Der Schimmelreiter

Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

ab € 2,00

gebundene Ausgabe

ab € 3,95

eBook

ab € 0,49

Hörbuch

ab € 8,39

Hörbuch-Download

ab € 3,95

Beschreibung

Der Schimmelreiter ist eine Novelle von Theodor Storm. Das im April 1888 veröffentlichte Werk ist Storms bekannteste Erzählung und zählt zu seinen Spätwerken.
Die Novelle, in deren Zentrum der fiktive Deichgraf Hauke Haien steht, basiert auf einer Sage, mit der Storm sich über Jahrzehnte befasste. Mit der Niederschrift der Novelle begann er jedoch erst im Juli 1886 und beendete seine Arbeit daran im Februar 1888, wenige Monate vor seinem Tod. Die Novelle erschien das erste Mal im April 1888 in der Zeitschrift Deutsche Rundschau, Bd. 55.
Der ehrgeizige, tatkräftige Deichgraf baut einen neuen Deich, der vor Sturmfluten schützen und neues Land gewinnen soll. Als in einer stürmischen Nacht genau dieser Deich bricht, muss der Deichgraf hilflos mit ansehen, wie seine geliebte Frau und sein Kind in den Fluten untergehen. Da stürzt auch er sich samt seinem Schimmel ins tosende Wasser und lebt als gespenstischer Schimmelreiter im volkstümlichen Aberglauben weiter.

Details

Sprecher

Karlheinz Gabor

Spieldauer

4 Stunden und 8 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Karlheinz Gabor

Spieldauer

4 Stunden und 8 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

21.10.2020

Verlag

Audio Media Digital

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783991178040

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

21 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

F E T T

CB am 21.06.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Gewichtigste Sprachsubstanz der Deutschen. Unerreicht, traurig und doch so wahr. Zu jung gestorben, aber dafür ein überschaubares Werk hinterlassend. Lest nach, was man schon vor 100 Jahren mit der Sprache machen konnte. Alles zusammen für 99 Cent, ein Narr wer da nicht zuschlägt und sei es auch nur, um es digital verstauben zu sehen...

F E T T

CB am 21.06.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Gewichtigste Sprachsubstanz der Deutschen. Unerreicht, traurig und doch so wahr. Zu jung gestorben, aber dafür ein überschaubares Werk hinterlassend. Lest nach, was man schon vor 100 Jahren mit der Sprache machen konnte. Alles zusammen für 99 Cent, ein Narr wer da nicht zuschlägt und sei es auch nur, um es digital verstauben zu sehen...

Der Meister bei der Arbeit

Juliane aus Hirschau am 21.06.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Was soll man noch sagen? Der größte deutsche Schriftsteller vor Mann und nach Goethe. Schriftsteller ist noch zu gering, wenn man bedenkt, welche Geistesgrößen sich sonst noch so nennen dürfen. Wer Kafka nicht kennt, kennt die Deutsche Sprache nicht.

Der Meister bei der Arbeit

Juliane aus Hirschau am 21.06.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Was soll man noch sagen? Der größte deutsche Schriftsteller vor Mann und nach Goethe. Schriftsteller ist noch zu gering, wenn man bedenkt, welche Geistesgrößen sich sonst noch so nennen dürfen. Wer Kafka nicht kennt, kennt die Deutsche Sprache nicht.

Unsere Kund*innen meinen

Kafka - Gesammelte Werke

von Franz Kafka

4.5

0 Bewertungen filtern

  • Der Schimmelreiter