• Glacier Express
  • Glacier Express
  • Glacier Express
  • Glacier Express
  • Glacier Express
  • Glacier Express

Glacier Express

Eine Eisenbahn-Traumreise durch die alpine Schweiz

Buch (Gebundene Ausgabe)

€ 20,60 inkl. gesetzl. MwSt.

Weitere Formate

  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Mit dem langsamsten Schnellzug der Welt durch die Schweizer Alpen zwischen Zermatt und St. Moritz. Brillante Aufnahmen von Zügen, Stationen und Panoramen und informative Texte erzählen von Geschichte und Gegenwart des Glacier Express. Lassen Sie sich begeistern von Viadukten und Tunnels, von Schluchten und Hochebenen, von spektakulären Streckenabschnitten und technischen Meisterleistungen. Ein Fest für alle Fans des Bahnwunderlandes Schweiz. Neuausgabe.

Michael Dörflinger arbeitete nach Abschluss seines Germanistik- und Geschichtsstudiums zunächst im Marketing eines großen Unternehmens, dann in mehreren Verlagen. Heute ist er als Mediendienstleister, Autor und freier Lektor tätig. Einer seiner Schwerpunkte ist die Verkehrstechnik, mit der er sich bereits von Kindheit auf beschäftigt hat.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

30.07.2021

Verlag

GeraMond Verlag

Seitenzahl

144

Maße (L/B/H)

27,2/22,6/1,7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

30.07.2021

Verlag

GeraMond Verlag

Seitenzahl

144

Maße (L/B/H)

27,2/22,6/1,7 cm

Gewicht

852 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-96453-286-2

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine spektakuläre Reise

Sikal am 13.08.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

„Mit dem langsamsten Schnellzug der Welt durch die Schweizer Alpen“ Zwischen Zermatt und St. Moritz kann man die Schweiz mit dem bekannten Glacier Express erkunden. Auf etlichen Teilstrecken fährt man quer durch die Schweizer Alpen, was schon beim Durchblättern des Buches faszinierend ist. Wie muss es erst sein, tatsächlich an Ort und Stelle staunen zu dürfen. Man erfährt viel Wissenswertes über die Entstehung der Bahnstrecken. Bereits seit 1930 fährt der Glacier Express, anfangs unter Dampf, doch bereits nach dem 2. Weltkrieg startete der Zug elektrifiziert wieder voll durch. Natürlich ist nicht immer alles Gold was glänzt und so war die wirtschaftliche Situation nicht immer ganz einfach. Und auch vor Naturkatastrophen blieb die Bahn nicht verschont. Während man von Fotopunkt zu Fotopunkt unterwegs ist und man die Traumkulisse vorbeiziehen lässt, kann man sich sogar das Essen direkt an den Platz servieren lassen. Luxus pur! Nicht nur die einzelnen Streckenabschnitte werden in dem Buch vorgestellt, sondern auch die Triebfahrzeuge und aktuell eingesetzten Wagen. Viele Zusatzinfos sind in separat hervorgehobenen Kästchen zu finden und äußerst interessant. Viele Bilder machen Lust gleich die Koffer zu packen und loszustürmen – doch erst Mal sollte man sich über die Kosten informieren, die leider in dem Buch nicht zu finden sind. Wenn man ein wenig recherchiert, merkt man schnell, dass eine solche Reise nicht für jedermann leistbar ist. Doch in dem Buch ein wenig schmökern und sich in die Alpen träumen, das kann man auch mit einem niedrigen Budget. Für mich ein sehr aufschlussreiches und informatives Buch über den berühmten Glacier Express. Ganz sicher wandert diese Fahrt auf meine Reise-To-Do-Liste und bis dahin vergebe ich 4 Sterne.

Eine spektakuläre Reise

Sikal am 13.08.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

„Mit dem langsamsten Schnellzug der Welt durch die Schweizer Alpen“ Zwischen Zermatt und St. Moritz kann man die Schweiz mit dem bekannten Glacier Express erkunden. Auf etlichen Teilstrecken fährt man quer durch die Schweizer Alpen, was schon beim Durchblättern des Buches faszinierend ist. Wie muss es erst sein, tatsächlich an Ort und Stelle staunen zu dürfen. Man erfährt viel Wissenswertes über die Entstehung der Bahnstrecken. Bereits seit 1930 fährt der Glacier Express, anfangs unter Dampf, doch bereits nach dem 2. Weltkrieg startete der Zug elektrifiziert wieder voll durch. Natürlich ist nicht immer alles Gold was glänzt und so war die wirtschaftliche Situation nicht immer ganz einfach. Und auch vor Naturkatastrophen blieb die Bahn nicht verschont. Während man von Fotopunkt zu Fotopunkt unterwegs ist und man die Traumkulisse vorbeiziehen lässt, kann man sich sogar das Essen direkt an den Platz servieren lassen. Luxus pur! Nicht nur die einzelnen Streckenabschnitte werden in dem Buch vorgestellt, sondern auch die Triebfahrzeuge und aktuell eingesetzten Wagen. Viele Zusatzinfos sind in separat hervorgehobenen Kästchen zu finden und äußerst interessant. Viele Bilder machen Lust gleich die Koffer zu packen und loszustürmen – doch erst Mal sollte man sich über die Kosten informieren, die leider in dem Buch nicht zu finden sind. Wenn man ein wenig recherchiert, merkt man schnell, dass eine solche Reise nicht für jedermann leistbar ist. Doch in dem Buch ein wenig schmökern und sich in die Alpen träumen, das kann man auch mit einem niedrigen Budget. Für mich ein sehr aufschlussreiches und informatives Buch über den berühmten Glacier Express. Ganz sicher wandert diese Fahrt auf meine Reise-To-Do-Liste und bis dahin vergebe ich 4 Sterne.

Unsere Kund*innen meinen

Glacier Express

von Michael Dörflinger

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Glacier Express
  • Glacier Express
  • Glacier Express
  • Glacier Express
  • Glacier Express
  • Glacier Express