Die Nacht - Wirst du morgen noch leben?
Band 2

Die Nacht - Wirst du morgen noch leben?

Thriller - Der neue rasante SPIEGEL-Bestseller!

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Nacht - Wirst du morgen noch leben?

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 22,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

5285

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

01.07.2021

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

5285

Erscheinungsdatum

01.07.2021

Verlag

Penguin Random House

Seitenzahl

464 (Printausgabe)

Dateigröße

4126 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783641265533

Weitere Bände von Björk und Brand Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

15 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Ein absoluter Pageturner

Ulrike Frey aus Haltern am See am 27.11.2022

Bewertungsnummer: 1833856

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein absoluter Pageturner Auf dem Cover ist ein Wolfskopf, er blickt uns mit seinen blauen Augen an. Ganz oben sehen in Weiß der Name des Autors Jan Beck, im unteren Drittel in blauen Lettern lesen wir den Titel des Thrillers "DIE NACHT", darunter wieder in weiß 'Wirst du morgen noch leben?'. Zudem sehen wir den Pinguin als Hinweis auf den Verlag. Jan Beck hat eine unnachahmliche Art, seine Leser in Atem zu halten. So begleiten wir die junge Hanna auf einer Moselwanderung, die ein ganz anderes Ende findet, als sie sich jemals in ihren wüstesten Träumen hat vorstellen können. - Per Virus sehen verschiedene Menschen in ihrem Computer fünf Personen in gläsernen Zylindern, über deren Schicksal sie entscheiden können, eine der hefangen gehaltenen nackten und rasierten Personen ist Hanna. Ein Wolfskopf erscheint, nennt sich "der Nachtmann" und fordert die Zuschauer zu einer Aufgabe auf, mit der sie über Leben und Tod entscheiden können. Er meint es sehr ernst! An jedem Tag wird ein anderer dieser fünf Menschen sterben, wenn die Aufgaben nicht korrekt befolgt werden. Manchmal fragt man sich, welches kranke Gehirn sich solche perfiden Quälereien ausdenken kann und weshalb, doch auch diese Frage wird beantwortet. Im weiteren Verlauf erleben wir unterschiedliche Protagonisten, aus deren Sicht ihr Leben berichtet wird. So wie der kleine Benjamin, der für seine sieben Jahre schon sehr verständig ist und in der Ich-Form und Gegenwart erzählt. Anfangs kann man die losen Fäden nicht zusammenbringen, doch ich verspreche, dass sämtliche Fragen dieser Verbrechen gelöst werden. Dies ist der zweite Fall der Europol-Sonderermittlerin Inga Björk und ihres Kollegen Christian Brand. Es ist nicht unbedingt notwendig, zuvor den ersten Fall zu lesen. Ich persönlich lese auch die anderen Bücher von Jan Beck noch, die Romane sind gut durchdacht, absolut logisch und die Protagonisten authentisch. Jan Beck hat eine tolle und verständliche Art zu schreiben, so dass ich schon wegen der Cliffhanger der einzelnen Kapitel das Buch kaum einmal aus der Hand legen mochte. Am 26.07.2021 wurde dieser wunderbare Thriller vom Penguin-Verlag herausgegeben.
Melden

Ein absoluter Pageturner

Ulrike Frey aus Haltern am See am 27.11.2022
Bewertungsnummer: 1833856
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein absoluter Pageturner Auf dem Cover ist ein Wolfskopf, er blickt uns mit seinen blauen Augen an. Ganz oben sehen in Weiß der Name des Autors Jan Beck, im unteren Drittel in blauen Lettern lesen wir den Titel des Thrillers "DIE NACHT", darunter wieder in weiß 'Wirst du morgen noch leben?'. Zudem sehen wir den Pinguin als Hinweis auf den Verlag. Jan Beck hat eine unnachahmliche Art, seine Leser in Atem zu halten. So begleiten wir die junge Hanna auf einer Moselwanderung, die ein ganz anderes Ende findet, als sie sich jemals in ihren wüstesten Träumen hat vorstellen können. - Per Virus sehen verschiedene Menschen in ihrem Computer fünf Personen in gläsernen Zylindern, über deren Schicksal sie entscheiden können, eine der hefangen gehaltenen nackten und rasierten Personen ist Hanna. Ein Wolfskopf erscheint, nennt sich "der Nachtmann" und fordert die Zuschauer zu einer Aufgabe auf, mit der sie über Leben und Tod entscheiden können. Er meint es sehr ernst! An jedem Tag wird ein anderer dieser fünf Menschen sterben, wenn die Aufgaben nicht korrekt befolgt werden. Manchmal fragt man sich, welches kranke Gehirn sich solche perfiden Quälereien ausdenken kann und weshalb, doch auch diese Frage wird beantwortet. Im weiteren Verlauf erleben wir unterschiedliche Protagonisten, aus deren Sicht ihr Leben berichtet wird. So wie der kleine Benjamin, der für seine sieben Jahre schon sehr verständig ist und in der Ich-Form und Gegenwart erzählt. Anfangs kann man die losen Fäden nicht zusammenbringen, doch ich verspreche, dass sämtliche Fragen dieser Verbrechen gelöst werden. Dies ist der zweite Fall der Europol-Sonderermittlerin Inga Björk und ihres Kollegen Christian Brand. Es ist nicht unbedingt notwendig, zuvor den ersten Fall zu lesen. Ich persönlich lese auch die anderen Bücher von Jan Beck noch, die Romane sind gut durchdacht, absolut logisch und die Protagonisten authentisch. Jan Beck hat eine tolle und verständliche Art zu schreiben, so dass ich schon wegen der Cliffhanger der einzelnen Kapitel das Buch kaum einmal aus der Hand legen mochte. Am 26.07.2021 wurde dieser wunderbare Thriller vom Penguin-Verlag herausgegeben.

Melden

Nicht herausragend

Bewertung am 04.10.2022

Bewertungsnummer: 1798972

Bewertet: eBook (ePUB)

DerAutor hat wohl keinerlei Bezug zu Kindern. Es tut weh, den versuchten Gedanken eines Kindes in dem Buch zu lesen, so unecht und unrealistisch ist es geschrieben. Ich habe das Buch nicht zu Ende gelesen. Keine Ahnung, warum seine Bücher so gute Bewertungen haben. Aber für mich sind sie nichts
Melden

Nicht herausragend

Bewertung am 04.10.2022
Bewertungsnummer: 1798972
Bewertet: eBook (ePUB)

DerAutor hat wohl keinerlei Bezug zu Kindern. Es tut weh, den versuchten Gedanken eines Kindes in dem Buch zu lesen, so unecht und unrealistisch ist es geschrieben. Ich habe das Buch nicht zu Ende gelesen. Keine Ahnung, warum seine Bücher so gute Bewertungen haben. Aber für mich sind sie nichts

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Nacht - Wirst du morgen noch leben?

von Jan Beck

4.4

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Ursula Raab

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ursula Raab

Thalia Wels – max.center

Zum Portrait

5/5

Sehr spannend

Bewertet: eBook (ePUB)

Jan Beck hat es wieder geschafft einen ganz besonderen Fall zu "schaffen". 5 nackte Menschen, die in Glasrören gefangen gehalten werden. Jede Nacht eine Aufgabe an die Öffentlichkeit, die kaum erfüllt werden kann - das Ergebnis - eine Geisel stirbt auf bestialische Weise. Sehr spannend.
5/5

Sehr spannend

Bewertet: eBook (ePUB)

Jan Beck hat es wieder geschafft einen ganz besonderen Fall zu "schaffen". 5 nackte Menschen, die in Glasrören gefangen gehalten werden. Jede Nacht eine Aufgabe an die Öffentlichkeit, die kaum erfüllt werden kann - das Ergebnis - eine Geisel stirbt auf bestialische Weise. Sehr spannend.

Ursula Raab
  • Ursula Raab
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Maria Brandstetter

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Maria Brandstetter

Thalia Linz – Landstraße

Zum Portrait

5/5

Dieser Thriller ist mega!!!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Ermittlerduo Inga Björk und Christian Brand sind von Haus aus schon mal sehr sehr interessant, das macht diesen Thriller dann nochmal so spannend. "Das Spiel" ist der erste Band und "Die Nacht" der Zweite. Der Nachtmann hat das Spiel eröffnet und spielt ein Spiel mit dem Wettlauf der Zeit.
5/5

Dieser Thriller ist mega!!!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Ermittlerduo Inga Björk und Christian Brand sind von Haus aus schon mal sehr sehr interessant, das macht diesen Thriller dann nochmal so spannend. "Das Spiel" ist der erste Band und "Die Nacht" der Zweite. Der Nachtmann hat das Spiel eröffnet und spielt ein Spiel mit dem Wettlauf der Zeit.

Maria Brandstetter
  • Maria Brandstetter
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Die Nacht - Wirst du morgen noch leben?

von Jan Beck

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Nacht - Wirst du morgen noch leben?