Brot & Honig

Brot & Honig

Rezepte für ein gutes Leben

Buch (Gebundene Ausgabe)

€28,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Brot & Honig

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab € 28,95
eBook

eBook

ab € 21,99
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

In einer hektischen Welt, in der wir uns nach mehr Langsamkeit sehnen, ist »Brot und Honig« eine Einladung, die Vielfalt an regionalen und saisonalen Lebensmitteln hochleben zu lassen. Dieses Buch ist eine Liebeserklärung an das echte, gute Leben und gleichzeitig ein Plädoyer für mehr Gelassenheit in der Küche. Egal ob selbstgebackenes Sauerteigbrot, aromatischer Thymian-Honig, warmer Kürbis-Salat oder Aprikosentarte mit Lavendelblüten: Einfache Rezepte, die Kindheitserinnerungen wecken, laden uns ein, das große Glück der ursprünglichen Küche mit Leib und Seele zu genießen.

Birgit Fazis ist Bloggerin und lebt am Ammersee. Sie ist bereits Thorbecke-Autorin (Küche am See, Alles von einem Brett). Sie bewirtschaftet mehrere Bienenvölker.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

08.02.2021

Verlag

Jan Thorbecke Verlag

Seitenzahl

184

Maße (L/B/H)

23,8/19,4/2,3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

08.02.2021

Verlag

Jan Thorbecke Verlag

Seitenzahl

184

Maße (L/B/H)

23,8/19,4/2,3 cm

Gewicht

824 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7995-1475-0

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(1)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Mehr als nur Brot und Honig

Kristall86 aus an der Nordseeküste am 09.03.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Klappentext: „In einer hektischen Welt, in der wir uns nach mehr Langsamkeit sehnen, ist »Brot und Honig« eine Einladung, die Vielfalt an regionalen und saisonalen Lebensmitteln hochleben zu lassen. Dieses Buch ist eine Liebeserklärung an das echte, gute Leben und gleichzeitig ein Plädoyer für mehr Gelassenheit in der Küche. Egal ob selbstgebackenes Sauerteigbrot, aromatischer Thymian-Honig, warmer Kürbis-Salat oder Aprikosentarte mit Lavendelblüten: Einfache Rezepte, die Kindheitserinnerungen wecken, laden uns ein, das große Glück der ursprünglichen Küche mit Leib und Seele zu genießen.“ Ich muss gleich zu Beginn sagen, das mich der Buchtitel im Vergleich zum Inhalt doch stark verwirrt hat, denn hier geht es nicht nur um Brot und Honig-Rezepte, sondern um ganz viel mehr. Den Leser erwartet im Buch eine Vielzahl von interessanten und doch verführerischen Rezepten, die immer klar und einfach beschrieben sind. Des weiteren ist die Botschaft, keinen Stress mit in den Alltag zu nehmen, Achtsam zu sein.... An sich werden hier keine neuen oder besonderen (Brot)Rezepte erläutert und auch das Thema „Achtsamkeit“ begleitet uns Menschen nun schon die letzten Jahre massiv und man muss langsam schauen, das es nicht ranzig wird, denn Achtsamkeit ist eigentlich eine Lebenseinstellung, die wir Menschen alle besitzen, aber einige sie doch eben verlernt haben. Ob dies nun in einem vielseitigen Kochbuch so ausgeschleudert werden muss ist Ansichtssache, mich hat es nicht angesprochen. Natürlich sind die Rezepte aus Kindertagen eine kleine Wucht, aber genau da wäre es doch mal achtsam, wenn sich jeder Leser mal wieder selbst Zeit nimmt und seine Kindheits-Lieblingsessen notiert... An sich ein nettes Buch mit ganz netten Rezepten und Bildern aber keine Offenbarung - 3 von 5 Sterne.

Mehr als nur Brot und Honig

Kristall86 aus an der Nordseeküste am 09.03.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Klappentext: „In einer hektischen Welt, in der wir uns nach mehr Langsamkeit sehnen, ist »Brot und Honig« eine Einladung, die Vielfalt an regionalen und saisonalen Lebensmitteln hochleben zu lassen. Dieses Buch ist eine Liebeserklärung an das echte, gute Leben und gleichzeitig ein Plädoyer für mehr Gelassenheit in der Küche. Egal ob selbstgebackenes Sauerteigbrot, aromatischer Thymian-Honig, warmer Kürbis-Salat oder Aprikosentarte mit Lavendelblüten: Einfache Rezepte, die Kindheitserinnerungen wecken, laden uns ein, das große Glück der ursprünglichen Küche mit Leib und Seele zu genießen.“ Ich muss gleich zu Beginn sagen, das mich der Buchtitel im Vergleich zum Inhalt doch stark verwirrt hat, denn hier geht es nicht nur um Brot und Honig-Rezepte, sondern um ganz viel mehr. Den Leser erwartet im Buch eine Vielzahl von interessanten und doch verführerischen Rezepten, die immer klar und einfach beschrieben sind. Des weiteren ist die Botschaft, keinen Stress mit in den Alltag zu nehmen, Achtsam zu sein.... An sich werden hier keine neuen oder besonderen (Brot)Rezepte erläutert und auch das Thema „Achtsamkeit“ begleitet uns Menschen nun schon die letzten Jahre massiv und man muss langsam schauen, das es nicht ranzig wird, denn Achtsamkeit ist eigentlich eine Lebenseinstellung, die wir Menschen alle besitzen, aber einige sie doch eben verlernt haben. Ob dies nun in einem vielseitigen Kochbuch so ausgeschleudert werden muss ist Ansichtssache, mich hat es nicht angesprochen. Natürlich sind die Rezepte aus Kindertagen eine kleine Wucht, aber genau da wäre es doch mal achtsam, wenn sich jeder Leser mal wieder selbst Zeit nimmt und seine Kindheits-Lieblingsessen notiert... An sich ein nettes Buch mit ganz netten Rezepten und Bildern aber keine Offenbarung - 3 von 5 Sterne.

Alltag aus - Wohlfühlen an

katikatharinenhof am 24.02.2021

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mit "Brot und Honig" hat der Thorbecke Verlag ein echtes Wohlfühl-Kochbuch herausgebracht, das so viel mehr ist als Ideengeber für Koch- & Backrezepte. Autorin Birgit Fazis trifft nämlich genau den Nerv der Zeit und zeigt ihren Lesern, wie einfach es ist, den einen kleinen Schritt zurück in einen ruhigen und gelassenen Alltag zu gehen, der uns vom hektischen Hamsterrad trennt. Das saisonal gegliederte Buch ist schon rein optisch ein Genuss, denn wer könnte schon diesem einladenden Willkommensgruß auf dem Cover widerstehen, der den Duft von frisch gebackenem Brot durch die Wohnung ziehen lässt. Es werden Kindheitserinnerungen wach und man sieht sich mit einem kleinen vorgebundenen Schürzchen an Omas Küchentisch stehen, wenn diese mit bemehlten Fingern kraftvoll den Brotteig knetet und daraus liebevoll die Brote formt. Die nachhaltigen Koch - & Backrezepte sind mit Schritt-für Schritt -Anweisungen versehen und so recht unkompliziert umzusetzen. Dem Koch- & Backvergnügen steht nichts mehr im Weg, egal ob Küchenneuling oder bereits ein Ass an Topf und Backform. Es findet sich eine Vielzahl an leckeren Rezepten, die unbedingt ausprobiert werden müssen und ganz schnell zu Lieblingsgerichten werden. Unser Herz schlägt für die Allgäuer Bergkäsesuppe, Kaiserschmarrn, Brotsalat und die schwedische Zimtblume. Bei den Broten kann fällt es schwer, sich zu entscheiden, denn ein mit so viel Liebe gebackenes Brot ist einfach nur Genuß pur. Vom Sauerteig-Grundrezept bis hin zu unglaublich schönen Brotverzierungen gibt Brigit Fazis hier quasi die Gelinganleitung für unser täglich Brot. Auch hier gilt, einfach ausprobieren und genießen, denn Sauerteigbrot mit gerösteten Nüssen, Dinkelbaguettes oder rustikales Oliven-Parmesan-Brot sind echte Liebeserklärungen an das Bäckerhandwerk. Abgerundet wird dieses wunderschöne Buch mit Rezepten für ökologische Putzmittel und Reiniger, pflegende Kosmetik direkt aus der Natur oder der DIY-Anleitung für selbstgemachte Bienenwachstücher,. Ein kleines Buchschätzchen, das den Alltag aus- und den Wohlfühlmodus anknipst

Alltag aus - Wohlfühlen an

katikatharinenhof am 24.02.2021
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Mit "Brot und Honig" hat der Thorbecke Verlag ein echtes Wohlfühl-Kochbuch herausgebracht, das so viel mehr ist als Ideengeber für Koch- & Backrezepte. Autorin Birgit Fazis trifft nämlich genau den Nerv der Zeit und zeigt ihren Lesern, wie einfach es ist, den einen kleinen Schritt zurück in einen ruhigen und gelassenen Alltag zu gehen, der uns vom hektischen Hamsterrad trennt. Das saisonal gegliederte Buch ist schon rein optisch ein Genuss, denn wer könnte schon diesem einladenden Willkommensgruß auf dem Cover widerstehen, der den Duft von frisch gebackenem Brot durch die Wohnung ziehen lässt. Es werden Kindheitserinnerungen wach und man sieht sich mit einem kleinen vorgebundenen Schürzchen an Omas Küchentisch stehen, wenn diese mit bemehlten Fingern kraftvoll den Brotteig knetet und daraus liebevoll die Brote formt. Die nachhaltigen Koch - & Backrezepte sind mit Schritt-für Schritt -Anweisungen versehen und so recht unkompliziert umzusetzen. Dem Koch- & Backvergnügen steht nichts mehr im Weg, egal ob Küchenneuling oder bereits ein Ass an Topf und Backform. Es findet sich eine Vielzahl an leckeren Rezepten, die unbedingt ausprobiert werden müssen und ganz schnell zu Lieblingsgerichten werden. Unser Herz schlägt für die Allgäuer Bergkäsesuppe, Kaiserschmarrn, Brotsalat und die schwedische Zimtblume. Bei den Broten kann fällt es schwer, sich zu entscheiden, denn ein mit so viel Liebe gebackenes Brot ist einfach nur Genuß pur. Vom Sauerteig-Grundrezept bis hin zu unglaublich schönen Brotverzierungen gibt Brigit Fazis hier quasi die Gelinganleitung für unser täglich Brot. Auch hier gilt, einfach ausprobieren und genießen, denn Sauerteigbrot mit gerösteten Nüssen, Dinkelbaguettes oder rustikales Oliven-Parmesan-Brot sind echte Liebeserklärungen an das Bäckerhandwerk. Abgerundet wird dieses wunderschöne Buch mit Rezepten für ökologische Putzmittel und Reiniger, pflegende Kosmetik direkt aus der Natur oder der DIY-Anleitung für selbstgemachte Bienenwachstücher,. Ein kleines Buchschätzchen, das den Alltag aus- und den Wohlfühlmodus anknipst

Unsere Kund*innen meinen

Brot & Honig

von Birgit Fazis

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Brot & Honig