• Alles, was wir wissen und was nicht
  • Alles, was wir wissen und was nicht
  • Alles, was wir wissen und was nicht
  • Alles, was wir wissen und was nicht
  • Alles, was wir wissen und was nicht
  • Alles, was wir wissen und was nicht
  • Alles, was wir wissen und was nicht
  • Alles, was wir wissen und was nicht
  • Alles, was wir wissen und was nicht
  • Alles, was wir wissen und was nicht

Inhaltsverzeichnis

Einleitung von Christopher Lloyd
Kapitel 1: UNIVERSUM
Kapitel 2: DIE ERDE
Kapitel 4: LEBEN
Kapitel 5: MENSCHEN
Kapitel 6: ALTERTUM UND MITTELALTER
Kapitel 7: MODERNE ZEITEN
Kapitel 8: HEUTE UND MORGEN
Quellennachweis • Bildnachweis • Mitarbeiter an diesem Buch

Alles, was wir wissen und was nicht

Über Raketen, Vulkane, Mumien, Bienen, Kriege, das Gehirn und unsere Zukunft

Buch (Gebundene Ausgabe)

16,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

08.03.2021

Herausgeber

Christopher Lloyd

Verlag

Theiss in Herder

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

28,4/22,4/3 cm

Beschreibung

Rezension

»Eine interessante Lektüre für die ganze Familie!« Tiroler Tageszeitung

Portrait

Lloyd, ChristopherChristopher Lloyd studierte Geschichte in Cambridge und war als Wissenschaftsjournalist bei der Sunday Times tätig. Sein Bestseller 'What on Earth happened?' wurde in 15 Sprachen übersetzt und mehr als 500.000 Mal verkauft. Christopher Lloyd verbindet gekonnt Wissensvermittlung und modernes Storytelling, kreativ, überraschend und unangestrengt. Aus dieser Idee heraus ist auch 'Einfach alles!' entstanden. Der Autor, Publizist und Verleger lebt mit seiner Familie in Kent.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

08.03.2021

Herausgeber

Christopher Lloyd

Verlag

Theiss in Herder

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

28,4/22,4/3 cm

Gewicht

1759 g

Auflage

1

Originaltitel

Britannica All New Kids' Encyclopedia

Übersetzt von

  • Michaela Jancauskas
  • Elena Mohr
  • Daniela Papenberg

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8062-4311-6

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

57 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Mumie, Peking Oper und Co.

Bewertung aus Borgentreich am 05.07.2022

Bewertungsnummer: 1742121

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Man hat einfach nie ausgelernt. Das merkt man mal wieder richtig gut an diesem Buch "Alles, was wir wissen und was nicht". Da kann ich gleich vorweg sagen Preisleistung ist hier top. Das Lexikon ist ein Buch für jeden, aber ich denke vor allem empfehlenswert für Familien. Man kann sich durch die verschiedenen Zeiten und Themenfelder durchblättern und vor allem lesen. Auf jeder Seite findet man Illustrationen, die Dinge zusätzlich erklären und verständlicher machen. Immer wieder kommen Experten mit kurzen Kommentaren zu Wort. Wer will kann dann im Internet nachschauen, was der Experte noch alles so macht. Alles wird so gut und anschaulich wie möglich erklärt: Zum Beispiel die Schneeflocke, die aus in bis zu 7 unterschiedlichen Formen geben kann. Hätte ich nicht gedacht. Oder auch das 99 % aller Arten auf der Erde ausgestorben sind. Das lässt einen die Welt nochmal anders sehen. Nur beim ältesten Lebewesen der Welt muss ich einhaken... ist das nicht der antarktische Riesenschwamm?
Melden

Mumie, Peking Oper und Co.

Bewertung aus Borgentreich am 05.07.2022
Bewertungsnummer: 1742121
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Man hat einfach nie ausgelernt. Das merkt man mal wieder richtig gut an diesem Buch "Alles, was wir wissen und was nicht". Da kann ich gleich vorweg sagen Preisleistung ist hier top. Das Lexikon ist ein Buch für jeden, aber ich denke vor allem empfehlenswert für Familien. Man kann sich durch die verschiedenen Zeiten und Themenfelder durchblättern und vor allem lesen. Auf jeder Seite findet man Illustrationen, die Dinge zusätzlich erklären und verständlicher machen. Immer wieder kommen Experten mit kurzen Kommentaren zu Wort. Wer will kann dann im Internet nachschauen, was der Experte noch alles so macht. Alles wird so gut und anschaulich wie möglich erklärt: Zum Beispiel die Schneeflocke, die aus in bis zu 7 unterschiedlichen Formen geben kann. Hätte ich nicht gedacht. Oder auch das 99 % aller Arten auf der Erde ausgestorben sind. Das lässt einen die Welt nochmal anders sehen. Nur beim ältesten Lebewesen der Welt muss ich einhaken... ist das nicht der antarktische Riesenschwamm?

Melden

Tolles Nachschlagewerk

aebbies.buechertruhe am 29.07.2021

Bewertungsnummer: 1541573

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Alles, was wir wissen und was nicht" von Christopher Lloyd ist ein umfangreiches Werk, das wirklich jedes Thema behandelt. Natürlich kann auf 375 Seiten nicht jedes Thema umfangreich und ausführlich bis in das kleinste Detail behandelt werden. Aber das Grundwissen wird hier wirklich zu allem vermittelt. Das Buch ist in die Kapitel Universum, Erde, Materie, Leben, Menschen, Altertum und Mittelalter, Moderne Zeiten sowie Heute und Morgen aufgeteilt. Die Kapitel sind sehr übersichtlich gestaltet. Die einzelnen Unterthemen werden in kurzen Texten behandelt, es gibt Grafiken und Farbfotos um das Thema anschaulich zu untermalen. Dies alles macht die vielfältigen Themen wirklich für jedermann zugänglich, da alles leicht verständlich dargestellt wird. Neues Wissen wird hier jeder für sich entdecken. Man kann dies Buch auf zwei Arten lesen. Entweder liest man in Reihenfolge von vorn bis hinten, oder aber man sucht sich ein Thema aus und liest gezielt. Beide Arten sind sehr gut machbar und sorgen für Unterhaltung. Eines erreicht Christopher Lloyd auf jeden Fall: Man liest sich sogar fest, wenn man eigentlich nur mal eben durch das Buch blättern möchte!
Melden

Tolles Nachschlagewerk

aebbies.buechertruhe am 29.07.2021
Bewertungsnummer: 1541573
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Alles, was wir wissen und was nicht" von Christopher Lloyd ist ein umfangreiches Werk, das wirklich jedes Thema behandelt. Natürlich kann auf 375 Seiten nicht jedes Thema umfangreich und ausführlich bis in das kleinste Detail behandelt werden. Aber das Grundwissen wird hier wirklich zu allem vermittelt. Das Buch ist in die Kapitel Universum, Erde, Materie, Leben, Menschen, Altertum und Mittelalter, Moderne Zeiten sowie Heute und Morgen aufgeteilt. Die Kapitel sind sehr übersichtlich gestaltet. Die einzelnen Unterthemen werden in kurzen Texten behandelt, es gibt Grafiken und Farbfotos um das Thema anschaulich zu untermalen. Dies alles macht die vielfältigen Themen wirklich für jedermann zugänglich, da alles leicht verständlich dargestellt wird. Neues Wissen wird hier jeder für sich entdecken. Man kann dies Buch auf zwei Arten lesen. Entweder liest man in Reihenfolge von vorn bis hinten, oder aber man sucht sich ein Thema aus und liest gezielt. Beide Arten sind sehr gut machbar und sorgen für Unterhaltung. Eines erreicht Christopher Lloyd auf jeden Fall: Man liest sich sogar fest, wenn man eigentlich nur mal eben durch das Buch blättern möchte!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Alles, was wir wissen und was nicht

4.8

0 Bewertungen filtern

  • Alles, was wir wissen und was nicht
  • Alles, was wir wissen und was nicht
  • Alles, was wir wissen und was nicht
  • Alles, was wir wissen und was nicht
  • Alles, was wir wissen und was nicht
  • Alles, was wir wissen und was nicht
  • Alles, was wir wissen und was nicht
  • Alles, was wir wissen und was nicht
  • Alles, was wir wissen und was nicht
  • Alles, was wir wissen und was nicht
  • Einleitung von Christopher Lloyd
    Kapitel 1: UNIVERSUM
    Kapitel 2: DIE ERDE
    Kapitel 4: LEBEN
    Kapitel 5: MENSCHEN
    Kapitel 6: ALTERTUM UND MITTELALTER
    Kapitel 7: MODERNE ZEITEN
    Kapitel 8: HEUTE UND MORGEN
    Quellennachweis • Bildnachweis • Mitarbeiter an diesem Buch