Blutsbande

Ein Agusto Zidarov Roman

Chris Wraight

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,95
13,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

In der Metropole Varangantua sind Leben billig und Fehler teuer. Als Probator Agusto Zidarov von den städtischen Wächtern den Auftrag erhält, den vermissten Sohn einer wohlhabenden Familie aufzuspüren, weiß er nur allzu gut, wie gering seine Erfolgschancen sind. Doch es sind einflussreiche und skrupellose Leute, denen man keine Bitte abschlägt, weshalb er schon bald durch einen Sumpf aus Verbrecherkartellen und Konzernstreitigkeiten watet, in dem selbst ein Wächter versinken kann. Als ihn die Spur in die dunkle Unterwelt der Stadt führt, stößt er auf Geheimnisse, die niemals ans Licht kommen sollten.
Als sich die Schlinge immer weiter zuzieht, muss er erkennen, wozu einige Menschen fähig sind, um ihr Leben zu verlängern.

Chris Wraight ist der Autor der Horus Heresy-Romane White Scars und Pfad des Himmels sowie der Novelle Bruderschaft des Sturms. Für Warhammer 40.000 verfasste er die Space-Wolves-Romane Blut von Asaheim und Sturmrufer, den Roman Leichenthron aus seiner Inquisitionstrilogie Die Schattenchronik von Terra sowie die Romane Herren der Stille und Wächter des Throns: Die Legion des Imperators. Chris lebt und arbeitet nahe Bristol in Südwest-England.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 05.05.2021
Verlag Black Library
Seitenzahl 331
Maße (L/B/H) 21,3/13,2/2,6 cm
Gewicht 358 g
Auflage 1
Originaltitel Bloodlines
Übersetzer Stefan Behrenbruch
Sprache Deutsch
ISBN 978-1-78193-552-1

Das meinen unsere Kund*innen

3.0/5.0

1 Bewertungen

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

3/5

Mein erster Krimi

Denis am 13.08.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mein erster Krimi findet in einer Makropole des Warhammer Universum statt. Die Stadt wird gut beschrieben und ist nahe am Leben der einfachen imperialen Bürger geschrieben, fernab der Glanz und Gloria der Space Marines. Die Schauplätze sind gut geschrieben. Der Autor bekommt es hin, die riesige Stadt auch riesig wirken zu lassen. Wie erwähnt, ist es mein erster Krimi und ich habe mich gut unterhalten gefühlt, aber Spannung kam bei mir nicht wirklich auf. Für Menschen die nichts mit dem Warhammer Universum zu tun haben, können trotzdem zugreifen. Die Bezüge zum Warhammer Universum sind gering gehalten und Begrüßungsfloskeln kann man einfach hinnehmen. Ein Probator ist ein Ermittler der Kriminalpolizei und ein Vollstrecker eine Mischung aus Streifenpolizist und Spezialeinheit. So kann man für viele Dinge einen einfachen Bezug zur echten Welt finden.

3/5

Mein erster Krimi

Denis am 13.08.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mein erster Krimi findet in einer Makropole des Warhammer Universum statt. Die Stadt wird gut beschrieben und ist nahe am Leben der einfachen imperialen Bürger geschrieben, fernab der Glanz und Gloria der Space Marines. Die Schauplätze sind gut geschrieben. Der Autor bekommt es hin, die riesige Stadt auch riesig wirken zu lassen. Wie erwähnt, ist es mein erster Krimi und ich habe mich gut unterhalten gefühlt, aber Spannung kam bei mir nicht wirklich auf. Für Menschen die nichts mit dem Warhammer Universum zu tun haben, können trotzdem zugreifen. Die Bezüge zum Warhammer Universum sind gering gehalten und Begrüßungsfloskeln kann man einfach hinnehmen. Ein Probator ist ein Ermittler der Kriminalpolizei und ein Vollstrecker eine Mischung aus Streifenpolizist und Spezialeinheit. So kann man für viele Dinge einen einfachen Bezug zur echten Welt finden.

Unsere Kund*innen meinen

Blutsbande

von Chris Wraight

3.0/5.0

1 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0