Der Eissalon

Der Eissalon

Roman

eBook

€9,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Der Eissalon

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 11,90
eBook

eBook

ab € 9,99

Beschreibung

Die 50er-Jahre - eine mutige Frau in Zeiten des AufbruchsEine Affäre kostet Karina von Oedinghof die Ausbildungsstelle in einer Restaurantfachschule. Sie versucht, allein über die Runden zu kommen, was der verwöhnten Tochter aus gutem Haus sehr schwerfällt. Bei einer Kriegswitwe mietet sie ein Zimmer und gerät prompt mit dem zweiten Untermieter aneinander, dem gut aussehenden Italiener Ricardo. Karina verliebt sich in ihn, doch er will von ihr nichts wissen. Nur eines eint sie: ihr Traum vom Eissalon! Ricardo hat das Wissen um die Kunst des Eismachens, Karina das Gespür für die Sehnsüchte der Menschen. Alles läuft gut, bis Ricardos Vergangenheit ihn einholt. Und Karinas Vater plötzlich vor der Tür steht.

Anna Jonas wurde im Münsterland geboren, hat einen Teil ihrer Kindheit im hohen Norden verbracht und lebt seit ihren Studententagen in Bonn. Nach ihrem Germanistikstudium widmete sie sich dem Schreiben. Die DELIA-Preisträgerin reist gerne und liebt das Stöbern in Bibliotheken, wo sie für ihre Romane intensive Recherchen betreibt. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern in Rheinnähe.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

01.04.2021

Verlag

Piper

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

01.04.2021

Verlag

Piper

Seitenzahl

400 (Printausgabe)

Dateigröße

5300 KB

Auflage

1

Sprache

Deutsch

EAN

9783492998819

Das meinen unsere Kund*innen

4.2

8 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Warum soll ich noch bis zum Sommer warten um wieder in einem Eiscafe Platz zu nehmen?

Sabrina Schneider am 22.04.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Warum soll ich noch bis zum Sommer warten um wieder in einem Eiscafe Platz zu nehmen? Das farbenfrohe Buchcover der interessante Klappentext und die positiven Erfahrungen mit den Geschichten der Autorin Anna Jonas haben mich hier zum Eissalon greifen lassen. Auch der Zeitraum der 50er Jahre ist für mich im Moment eine bunte abenteuerliche Epoche die mich anspricht. Hier wird in einem gut verständlichen Schreibstil mit einem locker zu lesenden Erzählstil die Geschichte von der 23 jährigen Karina von Oedingshof eingefangen. Da sie wie das "von" in ihrem Namen schon aussagt in den Konventionen der 50er feststeckt unternimmt sie einen Befreiungsschlag und kehrt nach dem Rauswurf aus der Restaurantschule in Bonn nicht in ihr Elternhaus zurück. Ab dem 1. Kapitel war ich auf der Seite von Karina und habe mit ihr mitgefiebert da ich ihre wagemutige Art faszinierend fand und habe mich auch mit den weiteren farbig beschriebenen Protagonisten identifizieren können. Ricardo wird als typischer verwegener Italiener dargestellt ist aber mit seiner glaubwürdigen interessanten Vergangenheit trotzdem sehr sympathisch. Zwar ist der Plot relativ vorhersehbar hat mich aber zu jeder Zeit gut zu unterhalten gewusst. Das 50er Jahre Feeling wird nicht zu stark in den Vordergrund gestellt da der Fokus auf den Charakteren und ihrer Geschichte liegt schafft aber eine gewisse Authentizität und die sogenannte Aufbruchsstimmung wird toll transportiert und ist hier für den Aufbau der Träume sehr förderlich. Auch die Kriegsvergangenheit von Deutschland hat ihre Spuren auf der Seele der verschiedenen Personen hinterlassen das zu bestimmten spannenden Ereignissen und Verwicklungen führt. Da ich schon einige Bücher von Anna Jonas gelesen habe war das Wiedersehen mit alten Bekannten aus Karinas Familienkreis eine schöne Anekdote die gut in das Buch gepasst hat aber trotzdem neuen Lesern keinerlei Verständnisprobleme bereiten sollte da die Geschichte in sich abgeschlossen ist. Ich werde weiterhin Bücher dieser Autorin lesen und freue mich schon auf nächste Abenteuer aus ihrer Feder. Ich vergebe 4 grossartige Sterne mit einer Leseempfehlung.

Warum soll ich noch bis zum Sommer warten um wieder in einem Eiscafe Platz zu nehmen?

Sabrina Schneider am 22.04.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Warum soll ich noch bis zum Sommer warten um wieder in einem Eiscafe Platz zu nehmen? Das farbenfrohe Buchcover der interessante Klappentext und die positiven Erfahrungen mit den Geschichten der Autorin Anna Jonas haben mich hier zum Eissalon greifen lassen. Auch der Zeitraum der 50er Jahre ist für mich im Moment eine bunte abenteuerliche Epoche die mich anspricht. Hier wird in einem gut verständlichen Schreibstil mit einem locker zu lesenden Erzählstil die Geschichte von der 23 jährigen Karina von Oedingshof eingefangen. Da sie wie das "von" in ihrem Namen schon aussagt in den Konventionen der 50er feststeckt unternimmt sie einen Befreiungsschlag und kehrt nach dem Rauswurf aus der Restaurantschule in Bonn nicht in ihr Elternhaus zurück. Ab dem 1. Kapitel war ich auf der Seite von Karina und habe mit ihr mitgefiebert da ich ihre wagemutige Art faszinierend fand und habe mich auch mit den weiteren farbig beschriebenen Protagonisten identifizieren können. Ricardo wird als typischer verwegener Italiener dargestellt ist aber mit seiner glaubwürdigen interessanten Vergangenheit trotzdem sehr sympathisch. Zwar ist der Plot relativ vorhersehbar hat mich aber zu jeder Zeit gut zu unterhalten gewusst. Das 50er Jahre Feeling wird nicht zu stark in den Vordergrund gestellt da der Fokus auf den Charakteren und ihrer Geschichte liegt schafft aber eine gewisse Authentizität und die sogenannte Aufbruchsstimmung wird toll transportiert und ist hier für den Aufbau der Träume sehr förderlich. Auch die Kriegsvergangenheit von Deutschland hat ihre Spuren auf der Seele der verschiedenen Personen hinterlassen das zu bestimmten spannenden Ereignissen und Verwicklungen führt. Da ich schon einige Bücher von Anna Jonas gelesen habe war das Wiedersehen mit alten Bekannten aus Karinas Familienkreis eine schöne Anekdote die gut in das Buch gepasst hat aber trotzdem neuen Lesern keinerlei Verständnisprobleme bereiten sollte da die Geschichte in sich abgeschlossen ist. Ich werde weiterhin Bücher dieser Autorin lesen und freue mich schon auf nächste Abenteuer aus ihrer Feder. Ich vergebe 4 grossartige Sterne mit einer Leseempfehlung.

Der Eissalon

Bewertung am 31.07.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein sehr schöner Titel tolle Aufmachung des Buches ,es ist ein sehr schöner Roman mann kommt schnell rein und ist gut zu lesen .Liebevoll aber auch traurig .

Der Eissalon

Bewertung am 31.07.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein sehr schöner Titel tolle Aufmachung des Buches ,es ist ein sehr schöner Roman mann kommt schnell rein und ist gut zu lesen .Liebevoll aber auch traurig .

Unsere Kund*innen meinen

Der Eissalon

von Anna Jonas

4.2

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Eissalon