Salzburg & Salzkammergut Reiseführer Michael Müller Verlag

Salzburg & Salzkammergut Reiseführer Michael Müller Verlag

Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps.

Buch (Taschenbuch)

€18,40

inkl. gesetzl. MwSt.

Salzburg & Salzkammergut Reiseführer Michael Müller Verlag

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 18,40
eBook

eBook

ab € 14,99
  • Kostenlose Lieferung ab 50 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

30.06.2021

Verlag

Müller, Michael

Seitenzahl

336

Maße (L/B/H)

18,9/11,9/1,9 cm

Beschreibung

Rezension

"Wie so oft entstammen die Infos über unsere Heimat aus einem der sehr gut recherchierten Reiseführer des Michael Müller Verlags: 'Salzburg & Salzkammergut' von Barbara Reiter und Michael Wistuba. Wenn Ihr meint, Ihr wisst alles über das Salzkammergut bzw. unsere Heimat, dann lasst Euch überraschen und lest den Reiseführer!"

----------

"Zu den detailliertesten Salzburg-Führern zählt das Reisehandbuch 'Salzburg - Salzkammergut' von Barbara Reiter und Michael Wistuba. Mit viel Liebe zum Detail informiert der 256 Seiten umfassende Band über die Sehenswürdigkeiten und Schönheiten der Region."

----------

"Wie immer im Michael-Müller-Verlag umfassend und kompetent."

----------

"Das Reisebuch der Autoren Barbara Reiter und Michael Wistuba ist jedoch, wie der Titel schon sagt, viel mehr als ein Reiseführer für die Sehenswürdigkeiten Salzburgs. Vielmehr wird das ganze Salzkammergut, also die Region östlich und südöstlich von Salzburg beschrieben. Dazu zählen berühmte Städte wie Bad Ischl oder Gmunden, Seen wie der Mondsee, der Wolfgangsee oder der Attersee und natürlich Berge wie der Dachstein. [...] Der Reiseführer glänzt durch Übersichtlichkeit, zahlreiche Bilder und ausführliches Kartenmaterial. [...] Von mir gibts also ein ganz eindeutige Empfehlung für diesen Reiseführer, und zwar sowohl an alle Münchner als auch an jeden Besucher der Stadt Salzburg als auch an jeden Urlauber in der berühmten Urlaubsregion Salzkammergut."

----------

"Dieses Reisehandbuch vermittelt alles Wichtige zur Stadt Salzburg und Sehenswerte im Salzkammergut. 18 ausgewählte Wanderrouten führen zu Aussichtsgipfeln, Almwiesen und Wasserfällen sowie den schönsten Plätzen an den Salzkammergutseen. Der Band vermittelt aber auch viel Wissenswertes zu Geschichte, Land und Leuten sowie umfangreiche reisepraktische Informationen für einen gelungenen Urlaub. Auch Kulinarisches kommt dabei nicht zu kurz."

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

30.06.2021

Verlag

Müller, Michael

Seitenzahl

336

Maße (L/B/H)

18,9/11,9/1,9 cm

Gewicht

462 g

Auflage

5. Auflage - Überarbeitet

Reihe

MM-Reisen

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-95654-929-8

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Volle Punktzahl!

Jasika am 17.02.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mal wieder ein mustergültiger Reiseführer aus dem Michael Müller Verlag. Das wunderschöne Salzburg und das märchenhafte Salzkammergut ergeben eine ideale Kombination. Locker, leicht und beschwingt präsentieren die sympathischen Autoren Stadt und Region. Aber nicht nur der Stil gefällt, auch die Informationsfülle überzeugt auf ganzer Linie. Auf über 300 Seiten wird unglaublich viel Detailwissen geboten. Die ausführlichen Beschreibungen werden ergänzt durch eine enorme Auswahl an Tipps und Empfehlungen und um spannende und interessante Anekdoten zu Hintergründen und historischen Gegebenheiten. Dem Inhaltsverzeichnis folgt direkt der Abschnitt "Orientiert in Salzburg und im Salzkammergut". Hier findet man kurz und knapp die wichtigsten Fakten zur Region und kategorisiert nach "Kultur", "Natur" und "Mit der Familie" Aufzählungen (mit kurzer Beschreibung und Verweis zur jeweiligen Seitenzahl) der populärsten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Optimal für einen schnellen Überblick und einen guten Einstieg in die Reiseplanung. Beispielsweise findet man auf diesem Weg gleich zu den "Klassikern" bzw. Highlights der Region, wie Hallstatt (das Postkartenmotiv schlechthin, siehe auch Cover des Buches), St. Wolfgang ("Im Weißen Rößl"), Salzburg (Festung, Dom, usw.), dem Salzbergwerk auf dem Halleiner Dürrnberg, bekannten Seen wie Altausseer See und Attersee und zur Dachstein-Rieseneishöhle. Der obligatorische "Warnhinweis" zum "Schnürlregen" (eines der regenreichsten Gebiete Österreichs) fehlt ebenfalls nicht. Der Reiseteil wurde in 6 Kapitel gegliedert. Kapitel 1 widmet sich in allein über 50 Seiten ausgiebig Salzburg und seinen Sehenswürdigkeiten. Ein separater Städteführer sollte wahrlich nicht erforderlich sein. Zum Erzbistum, zu Mozart, zu den Festspielen, zu allen relevanten Punkten wird man umfassend informiert. Die Örtlichkeiten werden präzise und eingehend beschrieben. Beachtlich ist die Menge an praktischen Infos und Adressen. Zudem ist jeder Tipp aussagekräftig kommentiert. Die Kapitel 2 bis 6, welche sich den Teilregionen des Salzkammerguts widmen sind nicht minder informativ. Die Informationsdichte in den angenehm zu lesenden Texten ist wirklich bemerkenswert. Auf langatmige unnötige Ausschweifungen wurde verzichtet. Stattdessen gibt es eine Vielzahl an gut beschriebenen Empfehlungen und Ausflugstipps. Neben kulturellen Sehenswürdigkeiten (historische Bauwerke, Museen, usw.) findet selbstverständlich vor allem die großartige Landschaft viel Beachtung. Wander-, Themen- und Erlebniswege, Aussichtspunkte, Schluchten, Hochmoore, Aktivitäten an den vielen einzigartigen Seen, usw. Dazu reichlich Infos zu Einkehr-, Ausgeh-, Übernachtungs-, und Einkaufsmöglichkeiten, ebenso zu Camping- und Stellplätzen, sowie zum ÖPNV und zu Parkmöglichkeiten. Ob jung oder alt, ob mit Kindern oder ohne, ob aktiv oder auf Erholung ausgerichtet, grundsätzlich ist dieser Reiseführer sehr vielseitig einsetzbar uns sollte für unterschiedlichste Bedürfnisse geeignet sein. Was den Reiseteil noch zusätzlich auszeichnet ist das gut integrierte detaillierte Kartenmaterial, die ansprechende und gut abgestimmte Bebilderung und die zahlreichen hellgelben Text-Kästen, die bestimmte Themen noch intensiver beleuchten (z. B. zur Ischlerbahn oder zu Gustav Klimt). Der Abschnitt "Nachlesen & Nachschlagen" hält darüber hinaus auf ca. 40 Seiten noch viele weitere Informationen bereit. U.a. zu den Themenfeldern Geschichte, Architektur und Kunst. Weiterhin gibt es "Reisepraktisches von A bis Z" u. a. mit Hinweisen zur ärztlichen Versorgung, Feiertagen, typischen Souvenirs und zu regionsbezogener Literatur. Richtig gelungen finde ich den dann noch folgenden integrierten Wanderführer mit 16 GPS-Routen samt Wegbeschreibungen und kleinen Wanderkärtchen (detaillierte Skizzen). Die abwechslungsreichen Touren wurden gleichmäßig über die Region verteilt. Im Reiseteil finden sich Verweise an den entsprechenden Stellen. Dort zudem, wie bereits angesprochen, viele weitere Tipps für Wanderausflüge. Ich finde diese Lösung sehr sinnvoll, da das Thema Wandern so optimal berücksichtigt wird und die Übersicht im Reiseteil nicht leidet und die Wanderungen leichter auffindbar sind. Insgesamt ein wirklich sehr gut gemachter und informativer Reiseführer der im Gesamtpaket absolut überzeugt und alle für mich wichtigen Aspekte berücksichtigt.

Volle Punktzahl!

Jasika am 17.02.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mal wieder ein mustergültiger Reiseführer aus dem Michael Müller Verlag. Das wunderschöne Salzburg und das märchenhafte Salzkammergut ergeben eine ideale Kombination. Locker, leicht und beschwingt präsentieren die sympathischen Autoren Stadt und Region. Aber nicht nur der Stil gefällt, auch die Informationsfülle überzeugt auf ganzer Linie. Auf über 300 Seiten wird unglaublich viel Detailwissen geboten. Die ausführlichen Beschreibungen werden ergänzt durch eine enorme Auswahl an Tipps und Empfehlungen und um spannende und interessante Anekdoten zu Hintergründen und historischen Gegebenheiten. Dem Inhaltsverzeichnis folgt direkt der Abschnitt "Orientiert in Salzburg und im Salzkammergut". Hier findet man kurz und knapp die wichtigsten Fakten zur Region und kategorisiert nach "Kultur", "Natur" und "Mit der Familie" Aufzählungen (mit kurzer Beschreibung und Verweis zur jeweiligen Seitenzahl) der populärsten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Optimal für einen schnellen Überblick und einen guten Einstieg in die Reiseplanung. Beispielsweise findet man auf diesem Weg gleich zu den "Klassikern" bzw. Highlights der Region, wie Hallstatt (das Postkartenmotiv schlechthin, siehe auch Cover des Buches), St. Wolfgang ("Im Weißen Rößl"), Salzburg (Festung, Dom, usw.), dem Salzbergwerk auf dem Halleiner Dürrnberg, bekannten Seen wie Altausseer See und Attersee und zur Dachstein-Rieseneishöhle. Der obligatorische "Warnhinweis" zum "Schnürlregen" (eines der regenreichsten Gebiete Österreichs) fehlt ebenfalls nicht. Der Reiseteil wurde in 6 Kapitel gegliedert. Kapitel 1 widmet sich in allein über 50 Seiten ausgiebig Salzburg und seinen Sehenswürdigkeiten. Ein separater Städteführer sollte wahrlich nicht erforderlich sein. Zum Erzbistum, zu Mozart, zu den Festspielen, zu allen relevanten Punkten wird man umfassend informiert. Die Örtlichkeiten werden präzise und eingehend beschrieben. Beachtlich ist die Menge an praktischen Infos und Adressen. Zudem ist jeder Tipp aussagekräftig kommentiert. Die Kapitel 2 bis 6, welche sich den Teilregionen des Salzkammerguts widmen sind nicht minder informativ. Die Informationsdichte in den angenehm zu lesenden Texten ist wirklich bemerkenswert. Auf langatmige unnötige Ausschweifungen wurde verzichtet. Stattdessen gibt es eine Vielzahl an gut beschriebenen Empfehlungen und Ausflugstipps. Neben kulturellen Sehenswürdigkeiten (historische Bauwerke, Museen, usw.) findet selbstverständlich vor allem die großartige Landschaft viel Beachtung. Wander-, Themen- und Erlebniswege, Aussichtspunkte, Schluchten, Hochmoore, Aktivitäten an den vielen einzigartigen Seen, usw. Dazu reichlich Infos zu Einkehr-, Ausgeh-, Übernachtungs-, und Einkaufsmöglichkeiten, ebenso zu Camping- und Stellplätzen, sowie zum ÖPNV und zu Parkmöglichkeiten. Ob jung oder alt, ob mit Kindern oder ohne, ob aktiv oder auf Erholung ausgerichtet, grundsätzlich ist dieser Reiseführer sehr vielseitig einsetzbar uns sollte für unterschiedlichste Bedürfnisse geeignet sein. Was den Reiseteil noch zusätzlich auszeichnet ist das gut integrierte detaillierte Kartenmaterial, die ansprechende und gut abgestimmte Bebilderung und die zahlreichen hellgelben Text-Kästen, die bestimmte Themen noch intensiver beleuchten (z. B. zur Ischlerbahn oder zu Gustav Klimt). Der Abschnitt "Nachlesen & Nachschlagen" hält darüber hinaus auf ca. 40 Seiten noch viele weitere Informationen bereit. U.a. zu den Themenfeldern Geschichte, Architektur und Kunst. Weiterhin gibt es "Reisepraktisches von A bis Z" u. a. mit Hinweisen zur ärztlichen Versorgung, Feiertagen, typischen Souvenirs und zu regionsbezogener Literatur. Richtig gelungen finde ich den dann noch folgenden integrierten Wanderführer mit 16 GPS-Routen samt Wegbeschreibungen und kleinen Wanderkärtchen (detaillierte Skizzen). Die abwechslungsreichen Touren wurden gleichmäßig über die Region verteilt. Im Reiseteil finden sich Verweise an den entsprechenden Stellen. Dort zudem, wie bereits angesprochen, viele weitere Tipps für Wanderausflüge. Ich finde diese Lösung sehr sinnvoll, da das Thema Wandern so optimal berücksichtigt wird und die Übersicht im Reiseteil nicht leidet und die Wanderungen leichter auffindbar sind. Insgesamt ein wirklich sehr gut gemachter und informativer Reiseführer der im Gesamtpaket absolut überzeugt und alle für mich wichtigen Aspekte berücksichtigt.

Unsere Kund*innen meinen

Salzburg & Salzkammergut Reiseführer Michael Müller Verlag

von Barbara Reiter

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Salzburg & Salzkammergut Reiseführer Michael Müller Verlag