Krokodilwächter
Kopenhagen-Krimi

Krokodilwächter

Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 12,95

Gebundene Ausgabe

€ 22,70

eBook (ePUB)

€ 7,99

Hörbuch (CD)

€ 23,99

Hörbuch-Download

ab € 15,99

Beschreibung

Es ist ein schockierender Fall, in dem Jeppe Kørner und Anette Werner ermitteln. Die junge Studentin Julie wird erstochen und gebrandmarkt in ihrer Kopenhagener Wohnung aufgefunden. Ihr Gesicht ist von Schnitten gezeichnet, vom Täter keine Spur. Da taucht ein ominöses Manuskript auf, in dem der Mord bis in das kleinste Detail beschrieben wird. Die Verfasserin: Julies Vermieterin, emeritierte Professorin und angehende Krimiautorin. Kørner und Werner glauben, der Aufklärung des Falles nahe zu sein. Doch dann passiert ein zweiter Mord. Der Auftakt der gefeierten dänischen Thriller-Serie, gelesen von Publikumsliebling Dietmar Bär. Lesung mit Dietmar Bär

Details

Sprecher

Dietmar Bär

Spieldauer

12 Stunden und 7 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Dietmar Bär

Spieldauer

12 Stunden und 7 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

30.03.2018

Verlag

Der Audio Verlag

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783742413109

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

91 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Der Hang zum Bösen steckt in uns allen

Gerhard S. aus Erlangen am 22.03.2022

Eine Serie mit Zug zum Klassiker startet international durch. Klar. Einfach Gas geben. Auch wenn Kopenhagen nicht zur Ruhe kommt. Frage: Was, wenn der Kern unseres Wesens in Wahrheit nur von Bakterien bestimmt wird, die tun, was ihnen gefällt?

Der Hang zum Bösen steckt in uns allen

Gerhard S. aus Erlangen am 22.03.2022

Eine Serie mit Zug zum Klassiker startet international durch. Klar. Einfach Gas geben. Auch wenn Kopenhagen nicht zur Ruhe kommt. Frage: Was, wenn der Kern unseres Wesens in Wahrheit nur von Bakterien bestimmt wird, die tun, was ihnen gefällt?

Spannender Thriller aus Dänemark

bookish.zupa am 12.01.2022

Inhalt Die Spannung nahm während des Fortschreitens der Handlung zu keinen Zeitpunkt ab, und obwohl man ziemlich schnell verdächtigen kann, wer denn der Täter ist, tut dies dem Spannungsbogen keinen Abbruch. Denn in diesem Thriller steht meiner Meinung nach eher das Motiv im Vordergrund, dessen Enthüllung den wahren "plot twist" darstellt, was gut gelungen ist. Lediglich hätte es mir mehr gefallen, wenn der Täter präsenter gewesen wäre, dann wäre der Twist vielleicht auch stärker ausgefallen (das ist aber auch nur meine Meinung, wie gesagt nahm die Spannung nie ab). 4.5/5 Charaktere Hier spielt vor allem Jeppe die Hauptrolle, sprich sein Privatleben wird hier eindeutig viel stärker durchleuchtet. Hier handelt es sich wieder um einen Polizisten, dessen Ehe schiefgelaufen ist. Bei Anette läuft alles super, da macht es natürlich auch nur Sinn, wenn Jeppe hier im Vordergrund steht. Beide Charaktere wurden meiner Meinung nach detailliert beschreiben und besaßen gerade so viel Tiefe, wie es sich für einen Thriller eben gehört. Die Beziehung der beiden zueinander hat mir echt so gut gefallen! Ihr Umgang miteinander hat mich ziemlich oft zum Lachen gebracht 5/5 Alles in allem ein toller, gelungener Thriller! Ich freue mich schon, die nächsten Bände in naher Zukunft lesen zu können! Insgesamt: 5/5

Spannender Thriller aus Dänemark

bookish.zupa am 12.01.2022

Inhalt Die Spannung nahm während des Fortschreitens der Handlung zu keinen Zeitpunkt ab, und obwohl man ziemlich schnell verdächtigen kann, wer denn der Täter ist, tut dies dem Spannungsbogen keinen Abbruch. Denn in diesem Thriller steht meiner Meinung nach eher das Motiv im Vordergrund, dessen Enthüllung den wahren "plot twist" darstellt, was gut gelungen ist. Lediglich hätte es mir mehr gefallen, wenn der Täter präsenter gewesen wäre, dann wäre der Twist vielleicht auch stärker ausgefallen (das ist aber auch nur meine Meinung, wie gesagt nahm die Spannung nie ab). 4.5/5 Charaktere Hier spielt vor allem Jeppe die Hauptrolle, sprich sein Privatleben wird hier eindeutig viel stärker durchleuchtet. Hier handelt es sich wieder um einen Polizisten, dessen Ehe schiefgelaufen ist. Bei Anette läuft alles super, da macht es natürlich auch nur Sinn, wenn Jeppe hier im Vordergrund steht. Beide Charaktere wurden meiner Meinung nach detailliert beschreiben und besaßen gerade so viel Tiefe, wie es sich für einen Thriller eben gehört. Die Beziehung der beiden zueinander hat mir echt so gut gefallen! Ihr Umgang miteinander hat mich ziemlich oft zum Lachen gebracht 5/5 Alles in allem ein toller, gelungener Thriller! Ich freue mich schon, die nächsten Bände in naher Zukunft lesen zu können! Insgesamt: 5/5

Unsere Kund*innen meinen

Krokodilwächter

von Katrine Engberg

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Ingrid Führer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ingrid Führer

Thalia Gmunden - SEP

Zum Portrait

5/5

Fortsetzung bitte...

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Fortsetzung bitte. Das Manuskript einer (ehem. Polizistin) wird vom Mörder nicht nur weitergeschrieben, sondern auch gleich in die "TAT" umgesetzt. Eine jungen Studentin muss sterben. Wieso? Was möchter der Mörder uns damit sagen? Der Vater, was spielt er für eine Rolle? Tolles Buch. Typischer SKANDINAVISCHER Krimi, am Anfang ganz still und ruhig, aber dann .....bitte LESEN.
5/5

Fortsetzung bitte...

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Fortsetzung bitte. Das Manuskript einer (ehem. Polizistin) wird vom Mörder nicht nur weitergeschrieben, sondern auch gleich in die "TAT" umgesetzt. Eine jungen Studentin muss sterben. Wieso? Was möchter der Mörder uns damit sagen? Der Vater, was spielt er für eine Rolle? Tolles Buch. Typischer SKANDINAVISCHER Krimi, am Anfang ganz still und ruhig, aber dann .....bitte LESEN.

Ingrid Führer
  • Ingrid Führer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Edith Berger

Edith Berger

Thalia Graz - Murpark

Zum Portrait

5/5

sehr spannendes Lesevergnügen

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Es ist noch gar nicht lange her, dass Julie Stender nach Kopenhagen gezogen ist. Ihrem einengenden Leben wollte sie entfliehen. Aus dem Einfluss ihres sie liebenden, aber alles beherrschenden Vaters entkommen. Nun sind Jeppe Korner und seine Kollegin Anette Werner damit befaßt, den Mord an der jungen Frau aufzuklären. Obwohl das Opfer schweren Misshandlungen ausgesetzt gewesen sein muss, hat eigenartigerweise keiner ihrer Nachbarn etwas gehört. Das Debüt "Krokodilwächter" von Katrine Engberg ist sehr spannende Thrillerlektüre.
5/5

sehr spannendes Lesevergnügen

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Es ist noch gar nicht lange her, dass Julie Stender nach Kopenhagen gezogen ist. Ihrem einengenden Leben wollte sie entfliehen. Aus dem Einfluss ihres sie liebenden, aber alles beherrschenden Vaters entkommen. Nun sind Jeppe Korner und seine Kollegin Anette Werner damit befaßt, den Mord an der jungen Frau aufzuklären. Obwohl das Opfer schweren Misshandlungen ausgesetzt gewesen sein muss, hat eigenartigerweise keiner ihrer Nachbarn etwas gehört. Das Debüt "Krokodilwächter" von Katrine Engberg ist sehr spannende Thrillerlektüre.

Edith Berger
  • Edith Berger
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

Krokodilwächter

von Katrine Engberg

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Krokodilwächter