Mordsmäßig versaut
Band 6

Mordsmäßig versaut

Buch (Taschenbuch)

10,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Mordsmäßig versaut

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 15,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,90 €
eBook

eBook

ab 7,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

18.09.2020

Herausgeber

Dp Digital Publishers

Verlag

Nova Md

Seitenzahl

320

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

18.09.2020

Herausgeber

Dp Digital Publishers

Verlag

Nova Md

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

19,2/12/3 cm

Gewicht

265 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-96698-678-6

Weitere Bände von Louisa Manu-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.9

51 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein völlig absurder (versauter) Fall, der Kommissar Joshua Rispo total nervt

Bewertung am 14.06.2023

Bewertungsnummer: 1960851

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

... und eine Louisa, die sich diesmal wirklich raushalten wollte, aber durch Trudi und Emily mehr oder weniger in den Fall hineingezwungen wird. Was wird noch geboten: Die Webseite von Louisas Blumenladen auf dem ebenfalls versaute Angebote auftauchen; eine Emily, die sich noch unmöglicher benimmt als sonst (kaum vorstellbar, aber wahr); ein Geheimnis in Rispos Kochtopf, das Louisa ganz wuschig macht; Moritz und Joshua, die eine große Meinungsverschiedenheit haben und Regeln, die sehr vernünftig klingen, - ob Louisa sich daran halten wird, wird der nächste Band zeigen. FAZIT: Auch dieser Band bietet sehr viel Unterhaltsames und ist chaotisch, spannend und lustig, diese Reihe ist einfach herrlich! Dank an den Verlag für ein Rezensionsexemplar.
Melden

Ein völlig absurder (versauter) Fall, der Kommissar Joshua Rispo total nervt

Bewertung am 14.06.2023
Bewertungsnummer: 1960851
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

... und eine Louisa, die sich diesmal wirklich raushalten wollte, aber durch Trudi und Emily mehr oder weniger in den Fall hineingezwungen wird. Was wird noch geboten: Die Webseite von Louisas Blumenladen auf dem ebenfalls versaute Angebote auftauchen; eine Emily, die sich noch unmöglicher benimmt als sonst (kaum vorstellbar, aber wahr); ein Geheimnis in Rispos Kochtopf, das Louisa ganz wuschig macht; Moritz und Joshua, die eine große Meinungsverschiedenheit haben und Regeln, die sehr vernünftig klingen, - ob Louisa sich daran halten wird, wird der nächste Band zeigen. FAZIT: Auch dieser Band bietet sehr viel Unterhaltsames und ist chaotisch, spannend und lustig, diese Reihe ist einfach herrlich! Dank an den Verlag für ein Rezensionsexemplar.

Melden

Humorvoll und wenig subtil auf Mördersuche

Knabine aus Hamburg am 19.12.2022

Bewertungsnummer: 1845868

Bewertet: Buch (Taschenbuch)


Klappentext: „Undercover im Altersheim da kann nichts schiefgehen, oder? Die beliebte Cosy-Krimi-Reihe von Bestsellerautorin Saskia Louis geht weiter! Louisa Manu ist merkwürdige Ereignisse gewohnt doch als Trudi, ihre ehemalige Angestellte, behauptet, sie habe sich auf eine Leiche gesetzt, wirft das die ein oder andere Frage auf. Wieso ist sie in die Dampfsauna eines Altenheims eingebrochen, weshalb liegt dort eine blutige Leiche und warum überrascht Lou das kein bisschen? Die Senioren des Heims scheinen etwas zu verbergen. Grund genug für Trudi, undercover zu gehen und Louisa mit in ihre Ermittlungen zu zerren. Doch die hat ganz andere Probleme. Jemand hat unanständige Inhalte auf die Website von Louisas Blumengeschäft gestellt und Kommissar Rispo scheint ein paar Geheimnisse zu haben, die er nicht mit Lou teilen möchte. Noch nicht. Denn Louisa Manu wäre nicht Louisa Manu, wenn sie nicht jeder einzelnen nackten Tatsache auf den Grund gehen würde.“   Auch der 6. Fall lässt sich problemlos unabhängig von den anderen lesen. Dennoch wäre es ratsam, da man sich dann besser im Beziehungsgefüge der Protagonisten zurechtfindet.   Auch diesmal macht sich Louisa Manu mit Hilfe von Trudi und Emily auf die Suche nach einem Mörder. Mit ihrem eigenen Verständnis von Recht und Ordnung und ihrer tollpatschigen Art gerät sie immer wieder in die abstrusesten Situationen. Kein Wunder, dass Kommissar Rispo ab und zu die Nerven verliert. Sein Bruder, der Journalist Mo, macht es ihm auch nicht leichter. Und wenn sich Mo und Lou verbünden, ist Josh einem Herzinfarkt nahe. Wohlfühlkrimi mit Herz und Humor!
Melden

Humorvoll und wenig subtil auf Mördersuche

Knabine aus Hamburg am 19.12.2022
Bewertungsnummer: 1845868
Bewertet: Buch (Taschenbuch)


Klappentext: „Undercover im Altersheim da kann nichts schiefgehen, oder? Die beliebte Cosy-Krimi-Reihe von Bestsellerautorin Saskia Louis geht weiter! Louisa Manu ist merkwürdige Ereignisse gewohnt doch als Trudi, ihre ehemalige Angestellte, behauptet, sie habe sich auf eine Leiche gesetzt, wirft das die ein oder andere Frage auf. Wieso ist sie in die Dampfsauna eines Altenheims eingebrochen, weshalb liegt dort eine blutige Leiche und warum überrascht Lou das kein bisschen? Die Senioren des Heims scheinen etwas zu verbergen. Grund genug für Trudi, undercover zu gehen und Louisa mit in ihre Ermittlungen zu zerren. Doch die hat ganz andere Probleme. Jemand hat unanständige Inhalte auf die Website von Louisas Blumengeschäft gestellt und Kommissar Rispo scheint ein paar Geheimnisse zu haben, die er nicht mit Lou teilen möchte. Noch nicht. Denn Louisa Manu wäre nicht Louisa Manu, wenn sie nicht jeder einzelnen nackten Tatsache auf den Grund gehen würde.“   Auch der 6. Fall lässt sich problemlos unabhängig von den anderen lesen. Dennoch wäre es ratsam, da man sich dann besser im Beziehungsgefüge der Protagonisten zurechtfindet.   Auch diesmal macht sich Louisa Manu mit Hilfe von Trudi und Emily auf die Suche nach einem Mörder. Mit ihrem eigenen Verständnis von Recht und Ordnung und ihrer tollpatschigen Art gerät sie immer wieder in die abstrusesten Situationen. Kein Wunder, dass Kommissar Rispo ab und zu die Nerven verliert. Sein Bruder, der Journalist Mo, macht es ihm auch nicht leichter. Und wenn sich Mo und Lou verbünden, ist Josh einem Herzinfarkt nahe. Wohlfühlkrimi mit Herz und Humor!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Mordsmäßig versaut

von Saskia Louis

4.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Mordsmäßig versaut