Meist sonnig

Meist sonnig

Eine Liebeserklärung an das Leben (Mit zahlreichen privaten Fotos)

Buch (Taschenbuch)

€ 19,90 inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung


2020 hat uns viel abverlangt. Auch die beliebte TV-Moderatorin Andrea Kiewel hat die Zeit genutzt, um sich auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben zurückzubesinnen. »Kiwi«, bekannt als stets gut gelaunte, farbenfrohe Moderatorin des »ZDF Fernsehgarten«, hat sich Gedanken gemacht über die Phänomene unserer Tage, die Zeit an sich und ihre persönlichen Prioritäten. Mal kritisch, mal humorvoll blickt Andrea Kiewel auf ihre Kindheit und Jugend in der DDR, ihre Anfänge im Fernsehgeschäft und ihre Arbeit für den ZDF-Dauerbrenner »Fernsehgarten«. Auch gewährt sie sehr persönliche Einblicke in ihre Einstellung zu aktuellen Geschehnissen, der Schnelllebigkeit von Social-Media-Inszenierungen und den Tücken moderner Kommunikation. Kurzweilig erzählt sie von ihrer Liebe zu Hunden und Büchern, von Ängsten und Freiheiten und ihr Leben in Tel Aviv – und davon, wie es ihr gelingt, auch in Krisenzeiten mit Optimismus und Leichtigkeit durchs Leben zu gehen. Ein Buch über die Kurven des Lebens und den Zauber neuer Anfänge.

»In ihrem Buch erzählt Andrea Kiewel, wie es ist, in ihrer deutsch-israelischen Fernbeziehung in zwei Welten zu leben.« RBB ZIBB 20210517

Andrea Kiewel wurde in Ost-Berlin geboren und war Mitglied der DDR-Schwimmnationalmannschaft. »Kiwi« gehört zu den beliebtesten Moderatorinnen im deutschen Fernsehen, ihre Show »ZDF-Fernsehgarten« ist die erfolgreichste TV-Unterhaltungssendung am Sonntag. Andrea Kiewel ist Mutter und lebt in Tel Aviv sowie Frankfurt. 

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

04.12.2020

Verlag

Eden Books - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe

Seitenzahl

256

Maße (L/B/H)

20/14,2/2,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

04.12.2020

Verlag

Eden Books - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe

Seitenzahl

256

Maße (L/B/H)

20/14,2/2,5 cm

Gewicht

466 g

Auflage

1. Auflage, Ungekürzte Ausgabe

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-95910-304-6

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

7 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Das Leben der Andrea Kiewel

Bewertung aus Freudenberg am 24.12.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Klapptext: 2020 hat uns viel abverlangt. Auch die beliebte TV-Moderatorin Andrea Kiewel hat die Zeit genutzt, um sich auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben zurückzubesinnen. »Kiwi«, bekannt als stets gut gelaunte, farbenfrohe Moderatorin des »ZDF Fernsehgarten«, hat sich Gedanken gemacht über die Phänomene unserer Tage, die Zeit an sich und ihre persönlichen Prioritäten. Mal kritisch, mal humorvoll blickt Andrea Kiewel in anekdotenhaften Kapiteln auf ihre Kindheit und Jugend in der DDR, ihre Anfänge im Fernsehgeschäft und ihre Arbeit für den ZDF-Dauerbrenner »Fernsehgarten«. Auch gewährt sie sehr persönliche Einblicke in ihre Einstellung zu aktuellen Geschehnissen, der Schnelllebigkeit von Social-Media-Inszenierungen und den Tücken moderner Kommunikation. Kurzweilig erzählt sie von ihrer Liebe zu Hunden und Büchern, von Ängsten und Freiheiten und ihr Leben in Tel Aviv. Und wie es ihr gelingt, auch in Krisenzeiten mit Optimismus und Leichtigkeit durchs Leben zu gehen. Ein Buch über die Kurven des Lebens und den Zauber neuer Anfänge. Meine Meinung: Ich bin großer Fan von Kiwi und deshalb hatte ich natürlich großes Interesse dieses Buch zu lesen.Und ich wurde nicht enttäuscht. Andrea Kiewel gibt uns hier als Leser viele Einblicke in ihr Leben.Wir lernen Kiwi auch außerhalb des Fernsehens kennen. Der Schreibstil ist sehr leicht,locker und flussig.Die Seiten flogen nur so dahin.einmal angefangen mit lesen wollte ich das Buch kaum noch aus den Händen legen. Die Kapitel sind sehr kurz gehalten und es gibt immer ein Foto dazu.Die Themen sind sehr unterschiedlich.Sie berichtet uns von ihrer Kinder und Jugendzeit,vom Beginn ihrer Fernsehkarierre,von Feundschaften und von ihren Ängsten und Sorgen.Sehr emotional und bewegend berichtet sie davon .Vieles hat mich sehr berührt und bewegt.Die sehr lebendige,spritzige und flotte Erzählweise machen diese Lektüre zu einem richtigen Lesevergnügen. Ich hatte viele unterhaltsame Stunden mit diesem Buch und vergebe glatte 5 Sterne.

Das Leben der Andrea Kiewel

Bewertung aus Freudenberg am 24.12.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Klapptext: 2020 hat uns viel abverlangt. Auch die beliebte TV-Moderatorin Andrea Kiewel hat die Zeit genutzt, um sich auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben zurückzubesinnen. »Kiwi«, bekannt als stets gut gelaunte, farbenfrohe Moderatorin des »ZDF Fernsehgarten«, hat sich Gedanken gemacht über die Phänomene unserer Tage, die Zeit an sich und ihre persönlichen Prioritäten. Mal kritisch, mal humorvoll blickt Andrea Kiewel in anekdotenhaften Kapiteln auf ihre Kindheit und Jugend in der DDR, ihre Anfänge im Fernsehgeschäft und ihre Arbeit für den ZDF-Dauerbrenner »Fernsehgarten«. Auch gewährt sie sehr persönliche Einblicke in ihre Einstellung zu aktuellen Geschehnissen, der Schnelllebigkeit von Social-Media-Inszenierungen und den Tücken moderner Kommunikation. Kurzweilig erzählt sie von ihrer Liebe zu Hunden und Büchern, von Ängsten und Freiheiten und ihr Leben in Tel Aviv. Und wie es ihr gelingt, auch in Krisenzeiten mit Optimismus und Leichtigkeit durchs Leben zu gehen. Ein Buch über die Kurven des Lebens und den Zauber neuer Anfänge. Meine Meinung: Ich bin großer Fan von Kiwi und deshalb hatte ich natürlich großes Interesse dieses Buch zu lesen.Und ich wurde nicht enttäuscht. Andrea Kiewel gibt uns hier als Leser viele Einblicke in ihr Leben.Wir lernen Kiwi auch außerhalb des Fernsehens kennen. Der Schreibstil ist sehr leicht,locker und flussig.Die Seiten flogen nur so dahin.einmal angefangen mit lesen wollte ich das Buch kaum noch aus den Händen legen. Die Kapitel sind sehr kurz gehalten und es gibt immer ein Foto dazu.Die Themen sind sehr unterschiedlich.Sie berichtet uns von ihrer Kinder und Jugendzeit,vom Beginn ihrer Fernsehkarierre,von Feundschaften und von ihren Ängsten und Sorgen.Sehr emotional und bewegend berichtet sie davon .Vieles hat mich sehr berührt und bewegt.Die sehr lebendige,spritzige und flotte Erzählweise machen diese Lektüre zu einem richtigen Lesevergnügen. Ich hatte viele unterhaltsame Stunden mit diesem Buch und vergebe glatte 5 Sterne.

Lebensbejahend und berührend

Bewertung aus Wiesweiler am 22.12.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

n ihrem Buch "Meist sonnig - Eine Liebeserklärung an das Leben" lässt uns Andrea Kiewel an ihrem Leben teilhaben. In kurz gehaltenen Kapiteln, die immer mit einem Foto und einem Zitat beginnen, werden vielfältige Themen angesprochen, wie z.B. ihre Liebe zu Büchern oder auch zu Tel Aviv, ihre Moderatorentätigkeit, ihre Kindheit, usw. Was mich beim Lesen besonders begeistert hat, war die offene, ehrliche und immer positive Art von Andrea, die in jedem Kapitel zum Ausdruck kommt. Es macht einfach Spaß, dieses Buch zu lesen, Andrea Kiewel dabei besser kennenzulernen und zugleich ein paar Denkanstöße zu bekommen.

Lebensbejahend und berührend

Bewertung aus Wiesweiler am 22.12.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

n ihrem Buch "Meist sonnig - Eine Liebeserklärung an das Leben" lässt uns Andrea Kiewel an ihrem Leben teilhaben. In kurz gehaltenen Kapiteln, die immer mit einem Foto und einem Zitat beginnen, werden vielfältige Themen angesprochen, wie z.B. ihre Liebe zu Büchern oder auch zu Tel Aviv, ihre Moderatorentätigkeit, ihre Kindheit, usw. Was mich beim Lesen besonders begeistert hat, war die offene, ehrliche und immer positive Art von Andrea, die in jedem Kapitel zum Ausdruck kommt. Es macht einfach Spaß, dieses Buch zu lesen, Andrea Kiewel dabei besser kennenzulernen und zugleich ein paar Denkanstöße zu bekommen.

Unsere Kund*innen meinen

Meist sonnig

von Andrea Kiewel

4.3

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Meist sonnig