• Leben unter der Erde
  • Leben unter der Erde
  • Leben unter der Erde
  • Leben unter der Erde
  • Leben unter der Erde
  • Leben unter der Erde
  • Leben unter der Erde

Leben unter der Erde

Die verborgene Welt unter unseren Füßen für Kinder ab 6 Jahre

Buch (Gebundene Ausgabe)

15,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 6 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

25.08.2020

Illustrator

Wenjia Tang

Verlag

DK Verlag Dorling Kindersley

Seitenzahl

64

Beschreibung

Rezension

"Ein Buch, das man immer wieder in die Hand nehmen kann und dabei jedes Mal Neues entdeckt, ein Buch, das förmlich dazu aufruft, loszugehen, um auf Wiesen, Feldern und im Wald den Blick einmal nach unten zu lenken. Auf die verborgene Welt unter unseren Füßen."

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 6 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

25.08.2020

Illustrator

Wenjia Tang

Verlag

DK Verlag Dorling Kindersley

Seitenzahl

64

Maße (L/B/H)

28,7/23,5/1,5 cm

Gewicht

573 g

Auflage

1. Auflage

Übersetzt von

Eva Sixt

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8310-4050-6

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Bodenwissen

Bewertung am 30.08.2023

Bewertungsnummer: 2010936

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Das Leben unter der Erde. Die verborgene Welt unter unseren Füßen“ von Dr. Jackie Stroud und Dr. Marc Redmile-Gordon illustriert von Wenjia Tang erschienen im DKVerlag " ist nicht nur ein Kinderbuch, sondern auch ein nachschlagefähiges Bilderbuch für ältere Kinder. Jede Doppelseite behandelt ein spezifisches Thema, angefangen beim Klimaschutz über die verschiedenen Bodenschichten bis hin zum Leben im Erdreich. Die Vielfalt der Themen ermöglicht es den jungen Lesern, sich umfassend mit dem Boden und seiner Bedeutung auseinanderzusetzen. Die Gestaltung des Buches ist ansprechend, da es sowohl im Querformat als auch im Hochformat gehalten werden kann. Die gezeichneten Bilder sind in warmen Erdtönen gehalten, was eine stimmungsvolle Atmosphäre schafft und die Verbundenheit mit der Erde unterstreicht. Beeindruckend ist die Darstellung von Mikroben unter dem Mikroskop. Die Illustrationen integrieren teilweise echte Fotos, um den Lesern einen authentischen Eindruck von Mikroben oder sogar Mondstaub zu vermitteln. Diese Kombination aus gezeichneten Bildern und echten Fotos schafft eine einzigartige visuelle Erfahrung. Am Ende des Buches finden die jungen Leser konkrete Handlungsvorschläge, um selbst zu Bodenforschern zu werden. Diese praktischen Tipps ermutigen die Kinder, ihr neu erworbenes Wissen in die Tat umzusetzen und sich aktiv für den Schutz des Bodens einzusetzen. "Das Leben unter der Erde " ist ein umfassendes und informatives Buch, das sowohl jüngere als auch ältere Kinder anspricht. Es bietet eine Vielzahl von Themen und lädt die jungen Leser dazu ein, in die faszinierende Welt unter der Erdoberfläche einzutauchen. Mit seiner detaillierten Gestaltung, den anschaulichen Illustrationen und den konkreten Handlungsvorschlägen ist dieses Buch ein wertvolles Nachschlagewerk für ältere Kinder, die sich für Natur und Umweltschutz interessieren. Die Kinder können Lesepunkte bei Antolin sammeln.
Melden

Bodenwissen

Bewertung am 30.08.2023
Bewertungsnummer: 2010936
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

"Das Leben unter der Erde. Die verborgene Welt unter unseren Füßen“ von Dr. Jackie Stroud und Dr. Marc Redmile-Gordon illustriert von Wenjia Tang erschienen im DKVerlag " ist nicht nur ein Kinderbuch, sondern auch ein nachschlagefähiges Bilderbuch für ältere Kinder. Jede Doppelseite behandelt ein spezifisches Thema, angefangen beim Klimaschutz über die verschiedenen Bodenschichten bis hin zum Leben im Erdreich. Die Vielfalt der Themen ermöglicht es den jungen Lesern, sich umfassend mit dem Boden und seiner Bedeutung auseinanderzusetzen. Die Gestaltung des Buches ist ansprechend, da es sowohl im Querformat als auch im Hochformat gehalten werden kann. Die gezeichneten Bilder sind in warmen Erdtönen gehalten, was eine stimmungsvolle Atmosphäre schafft und die Verbundenheit mit der Erde unterstreicht. Beeindruckend ist die Darstellung von Mikroben unter dem Mikroskop. Die Illustrationen integrieren teilweise echte Fotos, um den Lesern einen authentischen Eindruck von Mikroben oder sogar Mondstaub zu vermitteln. Diese Kombination aus gezeichneten Bildern und echten Fotos schafft eine einzigartige visuelle Erfahrung. Am Ende des Buches finden die jungen Leser konkrete Handlungsvorschläge, um selbst zu Bodenforschern zu werden. Diese praktischen Tipps ermutigen die Kinder, ihr neu erworbenes Wissen in die Tat umzusetzen und sich aktiv für den Schutz des Bodens einzusetzen. "Das Leben unter der Erde " ist ein umfassendes und informatives Buch, das sowohl jüngere als auch ältere Kinder anspricht. Es bietet eine Vielzahl von Themen und lädt die jungen Leser dazu ein, in die faszinierende Welt unter der Erdoberfläche einzutauchen. Mit seiner detaillierten Gestaltung, den anschaulichen Illustrationen und den konkreten Handlungsvorschlägen ist dieses Buch ein wertvolles Nachschlagewerk für ältere Kinder, die sich für Natur und Umweltschutz interessieren. Die Kinder können Lesepunkte bei Antolin sammeln.

Melden

bietet mehr als man denkt…

Booksandcatsde am 19.11.2020

Bewertungsnummer: 1404665

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Unsere Meinung: Uns hat das Buch aufgrund des Covers und auch des Titels sofort angesprochen. Wir sind gerne im Garten, bauen auch unser eigenes Gemüse und Obst an und da kommt man immer wieder mit Bodenbewohnern in Kontakt. Im ersten Moment kann man sich auch mal erschrecken, wenn sich auf einmal etwas in der Erde oder sogar auf der Hand bewegt. Da ist es immer gut, wenn man weiß, um welches Lebewesen es sich handelt. Denn nur wenn man etwas kennt, schützt man es vielleicht auch und lässt es leben. Das Buch bietet aber so viel mehr als nur einen kurzen Blick unter die Erde. Denn unter dem Begriff „Erde“ ist nicht nur „Erdboden“ zu verstehen, sondern vor allem auch „Erdreich“. So kann man in diesem Buch sehr vielfältiges Wissen entdecken und viele Details kennenlernen, die man in einem solchen Buch möglicherweise gar nicht vermutete hätte. In diesem Hinblick hat uns das Buch auf jeden Fall sehr positiv überrascht. Beispiele für die Themen gefällig: Warum ist Boden wichtig? Klimaschutz Woraus besteht Boden? Bodenschichten Fleißige Würmer In der Nacht Reich der Pilze Maulwürfe und Mulle Unterirdische Tierwohnungen Was glitzert da im Boden? Insgesamt werden 29 verschiedene Themen behandelt, die allesamt interessant und vor allem auch kindgerecht aufgearbeitet wurden. Uns haben die Illustrationen sehr gut gefallen und wir fanden auch das Zusammenspiel zwischen Fotos und Illustrationen gut gelungen. HIER – auf der Verlagsseite – könnt ihr euch Beispielseiten anschauen. ************ Fazit: Ein schönes Buch für alle Bodenforscher und die, die es noch werden wollen. Gut gemacht und deutlich vielfältiger und interessanter als man vielleicht aufgrund des Titels gedacht hat. Ein sinnvolles Weihnachtsgeschenk für alle Naturforscher. Ich würde jedoch gleich eine Schaufel, einen Eimer, eine Lupe und am besten gleich einen Regenwurm-Schaukasten mit verschenken! 5 out of 5 stars (5 / 5) Unser Tipp: Nicht vergessen, das Cover zu „streicheln“!
Melden

bietet mehr als man denkt…

Booksandcatsde am 19.11.2020
Bewertungsnummer: 1404665
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Unsere Meinung: Uns hat das Buch aufgrund des Covers und auch des Titels sofort angesprochen. Wir sind gerne im Garten, bauen auch unser eigenes Gemüse und Obst an und da kommt man immer wieder mit Bodenbewohnern in Kontakt. Im ersten Moment kann man sich auch mal erschrecken, wenn sich auf einmal etwas in der Erde oder sogar auf der Hand bewegt. Da ist es immer gut, wenn man weiß, um welches Lebewesen es sich handelt. Denn nur wenn man etwas kennt, schützt man es vielleicht auch und lässt es leben. Das Buch bietet aber so viel mehr als nur einen kurzen Blick unter die Erde. Denn unter dem Begriff „Erde“ ist nicht nur „Erdboden“ zu verstehen, sondern vor allem auch „Erdreich“. So kann man in diesem Buch sehr vielfältiges Wissen entdecken und viele Details kennenlernen, die man in einem solchen Buch möglicherweise gar nicht vermutete hätte. In diesem Hinblick hat uns das Buch auf jeden Fall sehr positiv überrascht. Beispiele für die Themen gefällig: Warum ist Boden wichtig? Klimaschutz Woraus besteht Boden? Bodenschichten Fleißige Würmer In der Nacht Reich der Pilze Maulwürfe und Mulle Unterirdische Tierwohnungen Was glitzert da im Boden? Insgesamt werden 29 verschiedene Themen behandelt, die allesamt interessant und vor allem auch kindgerecht aufgearbeitet wurden. Uns haben die Illustrationen sehr gut gefallen und wir fanden auch das Zusammenspiel zwischen Fotos und Illustrationen gut gelungen. HIER – auf der Verlagsseite – könnt ihr euch Beispielseiten anschauen. ************ Fazit: Ein schönes Buch für alle Bodenforscher und die, die es noch werden wollen. Gut gemacht und deutlich vielfältiger und interessanter als man vielleicht aufgrund des Titels gedacht hat. Ein sinnvolles Weihnachtsgeschenk für alle Naturforscher. Ich würde jedoch gleich eine Schaufel, einen Eimer, eine Lupe und am besten gleich einen Regenwurm-Schaukasten mit verschenken! 5 out of 5 stars (5 / 5) Unser Tipp: Nicht vergessen, das Cover zu „streicheln“!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Leben unter der Erde

von Jackie Stroud, Marc Redmile-Gordon

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Leben unter der Erde
  • Leben unter der Erde
  • Leben unter der Erde
  • Leben unter der Erde
  • Leben unter der Erde
  • Leben unter der Erde
  • Leben unter der Erde