Play Strindberg / Porträt eines Planeten

detebe Band 23052

Friedrich Dürrenmatt

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 10,90

Accordion öffnen
  • Play Strindberg. Porträt eines Planeten

    Diogenes

    Sofort lieferbar

    € 10,90

    Diogenes

eBook (ePUB)

€ 7,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Dürrenmatt verwandelte Strindbergs Totentanz, eine düstere und irgendwie schwülstige Tragödie in eine herrliche schwarze Komödie: >Play Strindberg<.
Im >Porträt eines Planeten< droht die Sonne, eine Supernova zu werden und die Erde zu vernichten. Da will der Autor noch im letzten Moment den Planeten und seine gesellschaftlichen Zustände in einem Porträt festhalten...

>Der Richter und sein Henker<, >Der Verdacht<, >Die Panne< und >Das Versprechen<, weltberühmt mit den Komödien >Der Besuch der alten Dame< und >Die Physiker<. Den Abschluss seines umfassenden Werks schuf er mit den >Stoffen<, worin er Autobiographisches mit Essayistischem verband. Friedrich Dürrenmatt starb 1990 in Neuchâtel.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 16.03.2020
Verlag Diogenes
Seitenzahl 208 (Printausgabe)
Dateigröße 870 KB
Auflage 2. Auflage
Sprache Deutsch
EAN 9783257608465

Weitere Bände von detebe

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0