Der Sohn des Drachen
Band 14

Der Sohn des Drachen

eBook

2,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

04.03.2020

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Altersempfehlung

ab 14 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

04.03.2020

Verlag

Via tolino media

Seitenzahl

188 (Printausgabe)

Dateigröße

309 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783739479323

Weitere Bände von Die Grimm-Chroniken

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Der Sohn des Drachen

Isa_He am 15.06.2022

Bewertungsnummer: 1730747

Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch „der Sohn des Drachen“ ist der 14. Teil der Grimm Chroniken von Maya Shepherd und gleichzeitig der Auftakt der zweiten Staffel. Der Schreibstil der Autorin ist wie gewohnt märchenhaft und bildhaft, aber auch düster. Es gibt im Buchbwieder mehrer Erzählstränge, da sich die Charaktere an unterschiedlichen Orten befinden. Ebenfalls gibt es auch wieder einen Einblick in die Vergangenheit von Engelland. In diesem Falle bekommt Dorian einen Part und man erfährt, was mit ihn in Engelland passiert ist. In der Gegenwart geht die Suche nach den vergessenen Sieben weiter. Ich bin gespannt, wer als Nächstes zur Gruppe hinzustößt. Neben Ember und Phillip sind nun Will, Maggi, Margery und Jacob wieder erwacht. Ob sie alle wieder zusammenfinden ist allerdings noch offen, denn auch die böse Königin macht Jagd auf sie. Die Zeit drängt nämlich, denn es sind nur noch sieben Tage, um ein besseres Ende herbeizuführen, als welches sie in Engelland erwartet hätte. Hier bin ich schon sehr gespannt, ob und wie sie es schaffen werden. An jeden Kapitelanfang erfährt man neben dem Ort des Geschehens nun auch das Datum und die Uhrzeit. Das erweckt in mir den Eindruck, dass die Zeit wirklich drängt. Zusätzlich wird dieser Eindruck durch den runterzählenden Countdown unterstützt. Ich konnte in diesem Teil der Reihe wieder sehr gut mit den Charakteren mitfiebern und habe die Geschichte sehr genossen. Die Grimm Chroniken können mich immer wieder aufs neuneinhalb ihren Bann ziehen und ich verfolge die Reihe sehr gerne. Die Serie ist zu einer meiner liebsten Buchserien geworden und ich freue mich schon auf den nächsten Band. Ich vergebe volle fünf Sterne für diese tolle Märchenadaption.
Melden

Der Sohn des Drachen

Isa_He am 15.06.2022
Bewertungsnummer: 1730747
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch „der Sohn des Drachen“ ist der 14. Teil der Grimm Chroniken von Maya Shepherd und gleichzeitig der Auftakt der zweiten Staffel. Der Schreibstil der Autorin ist wie gewohnt märchenhaft und bildhaft, aber auch düster. Es gibt im Buchbwieder mehrer Erzählstränge, da sich die Charaktere an unterschiedlichen Orten befinden. Ebenfalls gibt es auch wieder einen Einblick in die Vergangenheit von Engelland. In diesem Falle bekommt Dorian einen Part und man erfährt, was mit ihn in Engelland passiert ist. In der Gegenwart geht die Suche nach den vergessenen Sieben weiter. Ich bin gespannt, wer als Nächstes zur Gruppe hinzustößt. Neben Ember und Phillip sind nun Will, Maggi, Margery und Jacob wieder erwacht. Ob sie alle wieder zusammenfinden ist allerdings noch offen, denn auch die böse Königin macht Jagd auf sie. Die Zeit drängt nämlich, denn es sind nur noch sieben Tage, um ein besseres Ende herbeizuführen, als welches sie in Engelland erwartet hätte. Hier bin ich schon sehr gespannt, ob und wie sie es schaffen werden. An jeden Kapitelanfang erfährt man neben dem Ort des Geschehens nun auch das Datum und die Uhrzeit. Das erweckt in mir den Eindruck, dass die Zeit wirklich drängt. Zusätzlich wird dieser Eindruck durch den runterzählenden Countdown unterstützt. Ich konnte in diesem Teil der Reihe wieder sehr gut mit den Charakteren mitfiebern und habe die Geschichte sehr genossen. Die Grimm Chroniken können mich immer wieder aufs neuneinhalb ihren Bann ziehen und ich verfolge die Reihe sehr gerne. Die Serie ist zu einer meiner liebsten Buchserien geworden und ich freue mich schon auf den nächsten Band. Ich vergebe volle fünf Sterne für diese tolle Märchenadaption.

Melden

Der Sohn des Drachen...

Bewertung aus Gotha am 28.05.2021

Bewertungsnummer: 1501598

Bewertet: eBook (ePUB)

...ist ein sehr toller Einstieg in die zweite Staffel. Man erfährt, dass Rosalie gar nicht so skrupellos ist, wie sie sich gibt. Ganz tief verborgen steckt anscheinend auch in ihr ein guter Kern. Ich hoffe die Autorin lässt sie im Laufe der zweiten Staffel zur Widersacherin der Königin werden. Auch wird die Geschichte von Dorian erzählt, wie er hinter das Geheimnis der bösen Königin kam und aus dem Weg geschafft wurde. Es geht genauso gelungen weiter, wie es geendet hat. Ich freue mich sehr auf die kommenden Bände.
Melden

Der Sohn des Drachen...

Bewertung aus Gotha am 28.05.2021
Bewertungsnummer: 1501598
Bewertet: eBook (ePUB)

...ist ein sehr toller Einstieg in die zweite Staffel. Man erfährt, dass Rosalie gar nicht so skrupellos ist, wie sie sich gibt. Ganz tief verborgen steckt anscheinend auch in ihr ein guter Kern. Ich hoffe die Autorin lässt sie im Laufe der zweiten Staffel zur Widersacherin der Königin werden. Auch wird die Geschichte von Dorian erzählt, wie er hinter das Geheimnis der bösen Königin kam und aus dem Weg geschafft wurde. Es geht genauso gelungen weiter, wie es geendet hat. Ich freue mich sehr auf die kommenden Bände.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Der Sohn des Drachen

von Maya Shepherd

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Sohn des Drachen