Lieblingsorte – Dölf Ogi im wildromantischen Gasteretal

Lieblingsorte – Dölf Ogi im wildromantischen Gasteretal

Buch (Kunststoff-Einband)

€44,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Bergführersohn und Magistrat Adolf Ogi zeigt in diesem Buch seinen Lieblingsort, sein Krafttal, seine ganz persönlichen Rückzugsplätze. Begleitet und interviewt von der Kraftorteforscherin Dr. Andrea Fischbacher lässt er Sie teilhaben an der Wildheit eines schützenswerten Naturjuwels. Hier liegt auch die Kristallhöhle, in der noch heute von der Familie Ogi gestrahlt wird. Natürlich bleibt der Standort der verborgenen Kristallklüfte geheim. Nicht geheim, vielmehr üppig und schützenswert sind die Naturschätze des Tals. Lernen Sie die romantischen Orte kennen und helfen Sie aktiv mit, diese zu schützen. 2 Franken pro Buch gehen an die Stiftung «Freude herrscht».

Andrea Fischbacher, Leiterin der Forschungsstelle «Kraft- und Kulturorte Schweiz», ist promovierte Germanistin, Religionswissenschaftlerin und Dozentin für Literatur und Kultur an Schweizer Hoch- und Mittelschulen. Als profunde Kennerin der Kraftortforschung vermittelt sie deren Grundlagen in Seminaren, Referaten, Schulungen und Exkursionen.

Details

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

19.05.2020

Verlag

Weber Verlag AG

Seitenzahl

280

Maße (L/B/H)

23,3/16,7/2,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Kunststoff-Einband

Erscheinungsdatum

19.05.2020

Verlag

Weber Verlag AG

Seitenzahl

280

Maße (L/B/H)

23,3/16,7/2,5 cm

Gewicht

549 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-03818-262-7

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Lieblingsorte – Dölf Ogi im wildromantischen Gasteretal