Wipfelhüpfel und Springi und der große Platsch

Schwimmen will gelernt sein

Wipfelhüpfel Band 4

Heike Salzwimmer

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,90
16,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 7 - 9 Tagen,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig in 7 - 9 Tagen
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 16,90

Accordion öffnen
  • Wipfelhüpfel und Springi und der große Platsch

    Tredition

    Versandfertig in 7 - 9 Tagen

    € 16,90

    Tredition

eBook (ePUB)

€ 4,99

Accordion öffnen

Beschreibung

In "Wipfelhüpfel und Springi und der große Platsch - Schwimmen will gelernt sein" beobachtet ein kleines Eichhörnchen die Enten am Teich und fällt prompt ins Wasser. Nun ist sein großer Bruder gefragt, der mithilfe der Enten eine Lösung suchen muss, um das Eichhörnchen zu retten. Durch die spannende Geschichte, die trotz des ernsten Themas auch unterhält und amüsiert, lernen die kleinen Leser Vorsicht und Achtsamkeit in der Nähe von Wasser und wie wichtig es ist, schwimmen zu lernen.

Heike Salzwimmer ist eine österreichische Kinderbuchautorin, die ihre Bücher auch selbst illustriert. Sie ist Mutter von zwei Kindern und bearbeitet in ihren Büchern auf humorvolle und einfühlsame Art alltägliche und wichtige Themen aus dem Leben mit Kindern.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Altersempfehlung 0 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 27.05.2019
Verlag Tredition
Seitenzahl 24
Maße (L/B/H) 30,3/21,5/0,6 cm
Gewicht 370 g
Auflage 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7482-8965-4

Weitere Bände von Wipfelhüpfel

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Wipfelhüpfel und Springi und der große Platsch