Perwanas Abend

Perwanas Abend

Roman

Buch (Gebundene Ausgabe)

€22,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Perwanas Abend

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab € 22,90
Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 14,95
eBook

eBook

ab € 12,99
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung


Für Perwana und ihre Freundinnen hat das tägliche Leben unüberwindbare Grenzen. Die Väter, die Brüder, aber auch die tyrannischen Hüterinnen von Sitte und Glauben sitzen ihnen im Nacken. Hier ist kein Platz für ihre Talente und schon gar nicht für die Liebe. Eine nach der anderen verschwindet aus der Stadt – zusammen mit ihrem Geliebten. Wo ziehen sie hin?

Als auch Perwana verschwindet, bricht für ihre Schwester Khandan eine Welt zusammen. Sie sucht Perwanas Spuren bei Freunden und Weggefährten. Sie erfährt vom verborgenen »Tal der Liebe« hoch in den Bergen, in dem die Paare ihre Hoffnungen erfüllen wollten. Was ist geschehen, dass jene, die überlebt haben, keine Worte finden?

»Wie ein Kaleidoskop drehen und verschieben sich in Bachtyar Alis Romanen die Traumata und Schrecken, welche die Geschichte der irakischen Kurden prägten. Perwanas Abend holt den religiösen Fanatismus in den Vordergrund und kontrastiert ihn mit einer von Anfang an vergifteten Idylle.« ("Neue Zürcher Zeitung")
»Ein unverzichtbarer Roman für jede Bibliothek, besonders im Hinblick auf die Diskussionen um die Frauenrechte in islamischen Gesellschaften.« ("Ekz Bibliotheksservice")
»Die Liebe ist in Perwanas Abend genau und differenziert gezeichnete psychische Realität, aber auch eine Chiffre: für eine freie, lebenswerte Existenz. Gewalt von außen und Unterdrückung im Innern machen sie unmöglich.« ("Tages-Anzeiger")
»Perwanas Abend ist von ungeheuerlicher Aktualität. Der Roman birgt eine Schwere und eine Unbarmherzigkeit in sich, die einem beim Lesen und danach noch beschäftigt.« ("Radio FM4")
»Bachtyar Ali zeichnet in diesem Buch eine grausame Welt, beherrscht von Emotionen von hoher Zerstörungskraft. Und doch schreibt er mit einer tiefen Liebe zu den Menschen. Perwanas Abend ist dank seiner sprachlichen und erzählerischen Qualitäten wieder ein Stück große Literatur. Und lässt einen nicht ganz ohne Hoffnung zurück: Nachdem so vieles im Blut erstickt ist, weht doch ein freier Wind in Khandans Seele.« ("Frankfurter Rundschau")
»Bachtyar Ali zieht mit seiner wortgewaltigen Sprache, die er der entsetzlichen Gewalt des Krieges und dem Islamismus entgegensetzt, die Zuhörer in seinen Bann.« ("Nürnberger Zeitung")
»So hat Bachtyar Ali auch einen Roman über die Liebe geschrieben, die der Traurigkeit verwandt ist, die müde werden kann, die ebenso Freiheit braucht, wie jedes andere menschliche Beginnen.« ("Neues Deutschland")
»Perwanas Abend ist dunkel, abgründig, geheimnisvoll – ein Sprachkunstwerk, das krassen Realismus und zarteste Phantasmagorie listig verschränkt.« ("Badische Zeitung")
»Ein trauriger, tieftragischer Roman, der die Situation junger Menschen in einer religiösen Hassatmosphäre mit fast magischer Gewalt beschreibt. Ein stark anrührendes Buch, wie auch die vorangegangen Werke des Autors.« ("Studiosus Reisen")

Bachtyar Ali wurde 1966 in Sulaimaniya (Nordirak) geboren. 1983 geriet er durch sein Engagement in den Studentenprotesten in Konflikt mit der Diktatur Saddam Husseins. Er brach sein Geologiestudium ab, um sich der Poesie zu widmen. Sein erster Gedichtband Gunah w Karnaval (Sünde und Karneval) erschien 1992. Sein Werk umfasst Romane, Gedichte und Essays. Er lebt seit Mitte der Neunzigerjahre in Deutschland. 2017 wurde er mit dem Nelly-Sachs-Preis ausgezeichnet..
Ute Cantera-Lang, geboren 1974 in Erlangen, lebt seit vielen Jahren in Österreich. Sie studierte Musik an der Kunstuniversität in Graz. Zahlreiche Auslandsaufenthalte führten zu Dolmetschtätigkeiten in Spanisch und Englisch. Gemeinsam mit Rawezh Salim übersetzt sie aus dem Kurdischen (Sorani)..
Rawezh Salim, geboren 1973 im kurdischen Teil des Irak, studierte Translationswissenschaften in Österreich und in England. Er arbeitet als Übersetzer und Dolmetscher in verschiedenen Bereichen für die Sprachen Deutsch, Kurdisch und Arabisch. In seinem Beruf als Bautechniker ist er in Österreich und im arabisch- und kurdischsprachigen Raum tätig.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

26.08.2019

Verlag

Unionsverlag

Seitenzahl

288

Maße (L/B/H)

21,3/13,4/3 cm

Gewicht

420 g

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

26.08.2019

Verlag

Unionsverlag

Seitenzahl

288

Maße (L/B/H)

21,3/13,4/3 cm

Gewicht

420 g

Auflage

1

Originaltitel

Ewaray Parwana

Übersetzer

  • Ute Cantera-Lang
  • Rawezh Salim

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-293-00553-2

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Perwanas Abend