Bronislaw Huberman

Leben und Leidenschaften eines vergessenen Genies

Piotr Szalsza

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
50,00
50,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 50,00

Accordion öffnen

eBook (PDF)

€ 49,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Bronislaw Huberman war einer der größten Geiger des vergangenen Jahrhunderts und – als Mitglied der Paneuropa-Bewegung – ein früher Befürworter eines vereinten Europas. Der zuletzt in Vergessenheit geratene Großmeister des Violinspiels repräsentierte
den für das 19. Jahrhundert und die ersten Jahrzehnte des 20. Jahrhunderts charakteristischen Interpretationsstil, in dem der musikalische Ausdruck und dessen höchst suggestive Darlegung als Kriterien der Ausführung eine erstrangige Rolle spielten. Huberman, in Polen geboren, war – neben seiner internationalen Karriere – auch Österreich verbunden: Er war Ehrenmitglied der
Wiener Philharmoniker, des Konzerthauses und der Hochschule für Musik, wo er eine Meisterklasse leitete. 1934 unterstützte er die Familien jener Arbeiter, die in den Februarkämpfen ums Leben gekommen waren, finanziell. Piotr Szalszas Biografie zeichnet den Werdegang des Jahrhundertgeigers von seinen „Wunderkind“-Anfängen bis zur Position eines Künstlers von Weltrang.

Piotr Szalsza, geb. 1944, Absolvent der Musikakademie in Kattowitz, ist Autor von über 50 Musik- und Dokumentarfilmen und Regisseur von zahlreichen Theaterinszenierungen in Polen, Russland, Israel sowie in Österreich. Er publizierte u. a. die Bücher "Karol Szymanowski in Prag" (1983)und "Max Kalbeck – ein Wiener aus Breslau" (2006). 2018 erschien der von ihm produzierte und inszenierte Dokumentarfilm "Julius Madritsch – Ein Gerechter unter den Völkern".

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 14.04.2020
Verlag Hollitzer Wissenschaftsverlag
Seitenzahl 524
Maße (L/B/H) 24,6/17,6/3,8 cm
Gewicht 1046 g
Übersetzer Joanna und Team Ziemska
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-99012-618-9

Das meinen unsere Kund*innen

0.0/5.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0/5.0

0 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

  • artikelbild-0
  • Einleitung

    Vorwort zur deutschsprachigen Ausgabe

    KAPITEL I - DAS WUNDERKIND BRONIS
    Weg vom Meister
    Begegnung mit Johannes Brahms
    Rumänien - Amerika - Russland

    KAPITEL II - KÜNSTLERISCHE REIFE
    Das neue Jahrhundert - Rückkehr ins Leben
    Gesundheit und Kunst
    Elsa
    Bruder Leopold
    Johannes und ... die Geige
    Das Ende der Idylle
    Der erste Weltkrieg
    Leben in Unfreiheit
    Bruder Stanislaw
    Die ersten Jahre nach dem Krieg

    KAPITEL III - MUSIK UND POLITIK
    Die Nachwehen des Krieges
    Ein neues Ziel - Paneuropa
    In den Augen Anderer
    Ein politisches Credo
    Umzug nach Wien
    Der erste Paneuropa-Kongress
    Weitere polnische Motive
    Paneuropa - Neue Hoffnungen
    Konzerttätigkeit und Privatleben
    Die letzten Jahre des dritten Jahrzehnts
    Anfang der Dreißiger Jahre
    Erfolgreiche Zeiten
    Erste Zweifel
    Der Erfolg hält an
    Vaterland Europa
    50. Geburtstag

    KAPITEL IV - IM KAMPF GEGEN DEN NATIONALSOZIALISMUS
    Braune Wolken
    Terror und Kunst
    Jude - Pole - Europäer
    Ein heißer Sommer
    Furtwängler und Huberman
    Die Veröffentlichung des Briefes
    Paneuropäische Illusion

    KAPITEL V - RICHTUNG PALÄSTINA
    Der Keim einer neuen Idee
    Ereignisreiche Monate
    Konzertreise durch Amerika
    Der Fall Szymanowski
    Erste Entscheidungen
    Immer mehr Unternehmungen
    Probleme - Bedrohungen - Hoffnungen
    Die letzten Vorbereitungen
    Ein musikalisches Fest
    Die erste Saison des Orchesters
    Große Reisen und die Katastrophe
    Ein Jahr ohne Konzerte
    Monate der Hoffnung
    Wieder Konzerte

    KAPITEL VI - DIE KRIEGSJAHRE
    Die Unterdrückung Europas
    Unerwartete Entscheidungen
    Patriotisch in Amerika
    Neue Hoffnung
    Licht- und Schattenseiten

    KAPITEL VII - LEBENSABEND
    Wieder in Europa
    Die letzte große Tournee
    Huberman und Deutschland
    Das Leiden
    Die letzten Monate
    Post Mortem

    Personenregister

    Bibliografie

    Bildnachweis