Wofür mein Herz schlägt - Hörbuch

Trackliste

  1. Wof\FCr mein Herz schl\E4gt - H\F6rbuch (MP3)
Artikelbild von Wofür mein Herz schlägt - Hörbuch
Hans Peter Royer

1. Wofür mein Herz schlägt - Hörbuch

Wofür mein Herz schlägt - Hörbuch

Hörspiel

Hörbuch (CD)

6,49 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

18,00 €
eBook

eBook

11,99 €
Variante: CD (2019)

Wofür mein Herz schlägt - Hörbuch

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 6,49 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 18,00 €
eBook

eBook

ab 11,99 €
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kund*innen

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Martin Falk

Spieldauer

4 Stunden

Erscheinungsdatum

27.06.2019

Hörtyp

Hörspiel

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Martin Falk

Spieldauer

4 Stunden

Erscheinungsdatum

27.06.2019

Hörtyp

Hörspiel

Medium

CD

Verlag

SCM Hänssler

Sprache

Deutsch

EAN

9783775159890

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein Buch, das vor lauter Liebe strahlt

Bewertung aus Hamburg am 23.05.2019

Bewertungsnummer: 1214274

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

„Das Endziel all unserer Verkündigung und unseres Lebens muss immer Liebe hervorbringen“ Dieses Zitat trifft sehr gut, „wofür sein Herz schlägt“ – Hans Peter Royer predigt vor allem Liebe. Für mich das erste Buch von ihm, überhaupt das erste, was ich je von ihm gehört bzw. gelesen habe. Und es hat mich wirklich umgehauen, tief berührt und ein wenig sprachlos zurückgelassen, obwohl ich sonst eher skeptisch bin bei Büchern bekannter Prediger – die wenigsten halten für mich, was ihr Bekanntheitsgrad und ihre Beliebtheit versprechen. Nicht so Hans Peter Royer, er hat meine Erwartungen weit übertroffen. Überhaupt habe ich meine Erwartungen relativ schnell über Bord geworfen und mich ganz den wunderbaren, tiefgründigen und inspirierenden Texten überlassen. Warum nun ist dieses Buch so gut? Royer erzählt gleichermaßen fasziniert wie begeistert von Jesus und von der unbedingten, alles und alle umfassenden Liebe Gottes, und das immer und immer wieder. Dennoch wird man als Leser (wie wahrscheinlich damals als Zuhörer auch) nicht müde, diese zentrale Botschaft immer wieder zu lesen. Denn, wie Royer selbst sagt: Er möchte uns nichts Neues erzählen, sondern uns nur an eine alte Wahrheit erinnern, weil es wichtig ist, sich immer wieder gegenseitig daran zu erinnern. Weil wir so leicht vergessen. Was soll ich sagen, er hat es trotzdem geschafft, mir viel Neues zu erzählen. Für vieles hat er unglaublich klare Worte gefunden, während er gleichzeitig eine Sprache verwendet, die den Leser direkt anspricht. So, als würde er mit uns am Kamin sitzen und sich entspannt mit uns unterhalten. Dabei bringt er Gott so nahe, wie ich es kaum je erlebt habe. Als würde Gott selbst mit uns am Kamin sitzen. Seine Begeisterung ist ansteckend, es spricht eine tiefe Wahrhaftigkeit und ein wahnsinniges Vertrauen aus seinen Zeilen. Allein nach diesem Buch, ohne eine seiner Predigten erlebt oder gesehen zu haben, kann man denke ich sagen, dass er wirklich lebte, was er predigte. Mir hat er viel Stoff zum Nachdenken und „Nachleben“ gegeben. Fazit: Aus dem Buch strahlt dem Leser etwas entgegen, was noch eine Weile nachleuchtet. Ich jedenfalls hätte mich dem, was Royer sagt, nicht entziehen können, selbst wenn ich gewollt hätte. Dieses Leseerlebnis muss man selbst gehabt haben, um das nachvollziehen zu können. Absolut fesselnd, vielschichtig und ermutigend. Diesen Autor kann ich nur jedem empfehlen! Ich empfinde das Buch als ein Geschenk und bin sehr dankbar, dass ich es lesen durfte.
Melden

Ein Buch, das vor lauter Liebe strahlt

Bewertung aus Hamburg am 23.05.2019
Bewertungsnummer: 1214274
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

„Das Endziel all unserer Verkündigung und unseres Lebens muss immer Liebe hervorbringen“ Dieses Zitat trifft sehr gut, „wofür sein Herz schlägt“ – Hans Peter Royer predigt vor allem Liebe. Für mich das erste Buch von ihm, überhaupt das erste, was ich je von ihm gehört bzw. gelesen habe. Und es hat mich wirklich umgehauen, tief berührt und ein wenig sprachlos zurückgelassen, obwohl ich sonst eher skeptisch bin bei Büchern bekannter Prediger – die wenigsten halten für mich, was ihr Bekanntheitsgrad und ihre Beliebtheit versprechen. Nicht so Hans Peter Royer, er hat meine Erwartungen weit übertroffen. Überhaupt habe ich meine Erwartungen relativ schnell über Bord geworfen und mich ganz den wunderbaren, tiefgründigen und inspirierenden Texten überlassen. Warum nun ist dieses Buch so gut? Royer erzählt gleichermaßen fasziniert wie begeistert von Jesus und von der unbedingten, alles und alle umfassenden Liebe Gottes, und das immer und immer wieder. Dennoch wird man als Leser (wie wahrscheinlich damals als Zuhörer auch) nicht müde, diese zentrale Botschaft immer wieder zu lesen. Denn, wie Royer selbst sagt: Er möchte uns nichts Neues erzählen, sondern uns nur an eine alte Wahrheit erinnern, weil es wichtig ist, sich immer wieder gegenseitig daran zu erinnern. Weil wir so leicht vergessen. Was soll ich sagen, er hat es trotzdem geschafft, mir viel Neues zu erzählen. Für vieles hat er unglaublich klare Worte gefunden, während er gleichzeitig eine Sprache verwendet, die den Leser direkt anspricht. So, als würde er mit uns am Kamin sitzen und sich entspannt mit uns unterhalten. Dabei bringt er Gott so nahe, wie ich es kaum je erlebt habe. Als würde Gott selbst mit uns am Kamin sitzen. Seine Begeisterung ist ansteckend, es spricht eine tiefe Wahrhaftigkeit und ein wahnsinniges Vertrauen aus seinen Zeilen. Allein nach diesem Buch, ohne eine seiner Predigten erlebt oder gesehen zu haben, kann man denke ich sagen, dass er wirklich lebte, was er predigte. Mir hat er viel Stoff zum Nachdenken und „Nachleben“ gegeben. Fazit: Aus dem Buch strahlt dem Leser etwas entgegen, was noch eine Weile nachleuchtet. Ich jedenfalls hätte mich dem, was Royer sagt, nicht entziehen können, selbst wenn ich gewollt hätte. Dieses Leseerlebnis muss man selbst gehabt haben, um das nachvollziehen zu können. Absolut fesselnd, vielschichtig und ermutigend. Diesen Autor kann ich nur jedem empfehlen! Ich empfinde das Buch als ein Geschenk und bin sehr dankbar, dass ich es lesen durfte.

Melden

Wofür mein Herz schlägt

Bewertung aus Lugau am 30.05.2018

Bewertungsnummer: 1107493

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

„Christus ist mein Leben und Sterben mein Gewinn.“ Philipper 1,21 „Das heißt, wenn du morgen stirbst, könnte man dir eigentlich gratulieren, denn in Wahrheit hast du gewonnen… Du bist auf der besseren Seite, wo wir alle einmal hinkommen.“ Hans Peter Royer in einer Predigt kurz vor seinem tragischen Unfall im August 2013 * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * Der bekannte Prediger und Buchautor Hans Peter Royer verunglückte im August 2013 tödlich. Sein Plan ein neues Buch zu schreiben, wurde nun von seiner Frau Hannelore umgesetzt. Die Texte und Predigten stammen aus seinem Nachlass und erzählen von Gottes Liebe zu uns Menschen und unserer Liebe zu Gott und sie zeigen auf wie diese Liebe konkret aussieht und wie sie unser Leben verändert und in unser Umfeld strahlt. Hans Peter Royer war staatl. geprüfter Berg-, Ski- und Höhlenführer. Er leitete den Tauernhof in Schladming und war stellvertretender Direktor von Fackelträger International. Als Referent und Buchautor fand er großen Anklang im In- und Ausland. Mit seiner Frau Hannelore und den drei Kindern lebte er in Ramsau am Dachstein. * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * Dies war das 1. Buch von Hans Peter Royer, dass ich las und ich habe es nicht bereut. Der Autor überzeugt mit klaren Worten und einer deutlichen Botschaft. Egal ob es um die Beziehung zwischen Gott und uns Menschen geht, um lebendige Hoffnung, um Abhängigkeit von Gott, um Dankbarkeit oder um Glaube und Zweifel. Der Autor spricht viele verschiedene Themen an, belegt sie mit Bibelzitaten und einleuchtenden Beispielen. So ist das Buch sehr tiefgehend und doch leicht und flüssig zu lesen. Man spürt beim Lesen wie wichtig der Glaube und eine intensive Gottesbeziehung für Hans Peter Royer war. Er wirkt jederzeit sehr authentisch und weckt so beim Leser die Sehnsucht nach einem tiefen Glauben. Egal ob jemand ein junger Christ ist oder schon eine lange Zeit mit Gott unterwegs, jeder wird angesprochen und wird Aussagen finden, die genau in sein Leben sprechen. Die einzelnen Kapitel kann man auch gut für sich allein lesen, je nachdem welches Thema gerade anspricht, und trotzdem ergibt das Buch ein Ganzes. Das Vorwort von Hannelore Royer, in dem sie über das Leben ihres Mannes berichtet, ein Bildteil in der Mitte des Buches und die Abschiedsworte von Hans Peter Royers geistlichen Vater runden das Buch ab. „Wofür mein Herz schlägt“ habe ich gern gelesen und kann es uneingeschränkt weiter empfehlen für jeden, der auf der Suche ist nach Gottes Liebe und nach einer tiefen Beziehung zu ihm. Ich werde das Buch sicher immer wieder zur Hand nehmen und einzelne Abschnitte lesen.
Melden

Wofür mein Herz schlägt

Bewertung aus Lugau am 30.05.2018
Bewertungsnummer: 1107493
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

„Christus ist mein Leben und Sterben mein Gewinn.“ Philipper 1,21 „Das heißt, wenn du morgen stirbst, könnte man dir eigentlich gratulieren, denn in Wahrheit hast du gewonnen… Du bist auf der besseren Seite, wo wir alle einmal hinkommen.“ Hans Peter Royer in einer Predigt kurz vor seinem tragischen Unfall im August 2013 * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * Der bekannte Prediger und Buchautor Hans Peter Royer verunglückte im August 2013 tödlich. Sein Plan ein neues Buch zu schreiben, wurde nun von seiner Frau Hannelore umgesetzt. Die Texte und Predigten stammen aus seinem Nachlass und erzählen von Gottes Liebe zu uns Menschen und unserer Liebe zu Gott und sie zeigen auf wie diese Liebe konkret aussieht und wie sie unser Leben verändert und in unser Umfeld strahlt. Hans Peter Royer war staatl. geprüfter Berg-, Ski- und Höhlenführer. Er leitete den Tauernhof in Schladming und war stellvertretender Direktor von Fackelträger International. Als Referent und Buchautor fand er großen Anklang im In- und Ausland. Mit seiner Frau Hannelore und den drei Kindern lebte er in Ramsau am Dachstein. * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * Dies war das 1. Buch von Hans Peter Royer, dass ich las und ich habe es nicht bereut. Der Autor überzeugt mit klaren Worten und einer deutlichen Botschaft. Egal ob es um die Beziehung zwischen Gott und uns Menschen geht, um lebendige Hoffnung, um Abhängigkeit von Gott, um Dankbarkeit oder um Glaube und Zweifel. Der Autor spricht viele verschiedene Themen an, belegt sie mit Bibelzitaten und einleuchtenden Beispielen. So ist das Buch sehr tiefgehend und doch leicht und flüssig zu lesen. Man spürt beim Lesen wie wichtig der Glaube und eine intensive Gottesbeziehung für Hans Peter Royer war. Er wirkt jederzeit sehr authentisch und weckt so beim Leser die Sehnsucht nach einem tiefen Glauben. Egal ob jemand ein junger Christ ist oder schon eine lange Zeit mit Gott unterwegs, jeder wird angesprochen und wird Aussagen finden, die genau in sein Leben sprechen. Die einzelnen Kapitel kann man auch gut für sich allein lesen, je nachdem welches Thema gerade anspricht, und trotzdem ergibt das Buch ein Ganzes. Das Vorwort von Hannelore Royer, in dem sie über das Leben ihres Mannes berichtet, ein Bildteil in der Mitte des Buches und die Abschiedsworte von Hans Peter Royers geistlichen Vater runden das Buch ab. „Wofür mein Herz schlägt“ habe ich gern gelesen und kann es uneingeschränkt weiter empfehlen für jeden, der auf der Suche ist nach Gottes Liebe und nach einer tiefen Beziehung zu ihm. Ich werde das Buch sicher immer wieder zur Hand nehmen und einzelne Abschnitte lesen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Wofür mein Herz schlägt

von Hans Peter Royer

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Wofür mein Herz schlägt - Hörbuch
  • Wofür mein Herz schlägt - Hörbuch

    1. Wof\FCr mein Herz schl\E4gt - H\F6rbuch (MP3)