Meine Sommerfrische-Küche

Meine Sommerfrische-Küche

Rezepte für die schönste Zeit des Jahres

Buch (Gebundene Ausgabe)

€29,00

inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nahe liegt? Alexandra Pallas »Sommerfrische-Küche« zeichnet sich durch die nostalgisch-moderne Verbindung von Tradition mit ihrem unkomplizierten Umgang mit Lebensmitteln und Zutaten der Sommerfrische aus. Sie steht für ein sommerlich-leichtes kulinarisches Lebensgefühl und eine bodenständige, regionale Ferien- und Urlaubsküche, die Lust macht, sowohl die Seele und die Töpfe als auch die Füße ins Wasser baumeln zu lassen.

Alexandra Palla, begeisterte Kochbuchautorin, Food-Bloggerin und Designerin (PALLA VIENNA), hat einst schon ihre Großeltern in der Sommerfrische am Wolfgangsee besucht. Gemeinsam mit Fotografin und Food-Bloggerin Melina Kutelas (About That Food) hat sie sich auf die Suche nach den besten Rezepten für die Sommerfrische begeben.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

27.03.2019

Verlag

Pichler Verlag in Verlagsgruppe Styria GmbH & Co. KG

Seitenzahl

208

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

27.03.2019

Verlag

Pichler Verlag in Verlagsgruppe Styria GmbH & Co. KG

Seitenzahl

208

Maße (L/B/H)

27,8/20,2/2,5 cm

Gewicht

1053 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-222-14030-3

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

7 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Herrliche Küche

Conny aus Wien am 03.08.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Schon das Cover zieht einen in seinen Bann und beim Durchblättern fließt einen das Wasser im Mund zusammen. Die Autorin hat das Buch in 3 Kapitel aufgeteilt Garten + Beet, Wasser + Land, Alm + Wald. Zwischendurch gibt es auch noch Texte zu schmökern und man erfährt so einiges dabei. Mir gefällt die Aufmachung des Buches sehr gut, weil es auch ansprechend aufgebaut wurde und man die Rezepte leicht nachkochen kann und eines muss gesagt sein, diese schmecken hervorragend

Herrliche Küche

Conny aus Wien am 03.08.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Schon das Cover zieht einen in seinen Bann und beim Durchblättern fließt einen das Wasser im Mund zusammen. Die Autorin hat das Buch in 3 Kapitel aufgeteilt Garten + Beet, Wasser + Land, Alm + Wald. Zwischendurch gibt es auch noch Texte zu schmökern und man erfährt so einiges dabei. Mir gefällt die Aufmachung des Buches sehr gut, weil es auch ansprechend aufgebaut wurde und man die Rezepte leicht nachkochen kann und eines muss gesagt sein, diese schmecken hervorragend

Alltagstauglich leckere Rezepte zum unkomplizierten nachkochen

Isabellepf aus Gaggenau am 07.08.2019

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In "Meine Sommerfrische-Küche" enthüllt Alexandra Palla eine Reihe an schmackhaften und in ihrer Einfachheit, unkomplizierten Gerichte aus regionalen Zutaten zum nachkochen. Mit frischen, saisonaler Zutaten nimmt Alexandra Palla mit auf eine sommerliche Reise zwischen See und Berg, Gemüsegarten und Alm wo Sonne und Wasser Appetit auf frische und unkomplizierte Alltagsgerichte machen, die uns die Tradition der Sommerfrische schmecken lässt. Sie selbst durfte ebenfalls schon sehr früh in ihrer Kindheit die frische der Sommerküche ihrer Grossmutter erfahren, wie sie in ihrem Vorwort erzählt. Dabei möchte sie mit einfachen Rezepte die Tradition und moderne verbinden um regionale und saisonale Produkte in den Vordergrund zu stellen. Aufgebaut ist das Rezeptbuch, hauptsächlich in drei Rubriken, Garten + Beet, Wasser + Land und Alm + Wald, die eine Hülle an inspirierenden Gerichten für heisse Tage und laue Abende preis gibt. Darüber hinaus gibt Alexandra Palla einige Tipps für Sommer-Tafeln, Geschwister-Willkommensessen, Festessen für Geburtstage oder Lunch am See, die oft durch ihre Einfachheit einen ganz besonderen Genuss versprechen. Besonders gut und inspiriert zum nachmachen, haben mir die Darbietungen der Rezepte gefallen, die durch tolle grosse Bilder, Zutaten und einer verständlich aufgelisteten Zubereitung, sich unkompliziert mit der Alltagsküche haben verbinden lassen. Zusätzlich sind die Rezepte, mit einem passenden Vorwort, hilfreichen Tipps und Tricks versehen, das jedem Gericht eine persönliche Note verliehen hat.  Manchmal habe ich auch einfach nur das Rezeptbuch zur Hand genommen und mich durch die Vielfalt und farbenfrohen Rezeptbildern inspirieren lassen was ich heute kochen möchte. Gerade für heisse Sommertage sind die Rezepte perfekt abgestimmt um seine Familie oder Freunde mit lecken Rezepten zu verwöhnen, aber trotzdem nicht allzu lange dafür in der Küche stehen zu müssen. Als Abschluss bildet eine übersichtlich gestaltete Doppelseite mit allen Sommerfrischen Rezepte, sowie ein Alphabetisches Rezeptregister. Da einige Begriffe aus dem Österreichigem Stammen, war für mich das kleine Wörterbuch am Ende sehr praktisch fürs bessere Verständnis. Insgesamt ein toll strukturiertes Kochbuch mit schmackhaften Sommerfrische-Gerichten, Cocktails und süssen Nachspeisen, die mich vollumfänglich von ihrer Einfachheit, frische und Verfügbarkeit der Zutaten begeistern konnten.  Ein grosses Lob auch für die wundervollen Fotografien der Gerichte, die mir oftmals das Wasser im Mund haben zusammen laufen lassen. Sommerfrische Rezepte für laue Sommerabende zum gemütlichen Beisammensitzen, unkompliziert und total lecker. Empfehlenswert zum nachkochen.

Alltagstauglich leckere Rezepte zum unkomplizierten nachkochen

Isabellepf aus Gaggenau am 07.08.2019
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

In "Meine Sommerfrische-Küche" enthüllt Alexandra Palla eine Reihe an schmackhaften und in ihrer Einfachheit, unkomplizierten Gerichte aus regionalen Zutaten zum nachkochen. Mit frischen, saisonaler Zutaten nimmt Alexandra Palla mit auf eine sommerliche Reise zwischen See und Berg, Gemüsegarten und Alm wo Sonne und Wasser Appetit auf frische und unkomplizierte Alltagsgerichte machen, die uns die Tradition der Sommerfrische schmecken lässt. Sie selbst durfte ebenfalls schon sehr früh in ihrer Kindheit die frische der Sommerküche ihrer Grossmutter erfahren, wie sie in ihrem Vorwort erzählt. Dabei möchte sie mit einfachen Rezepte die Tradition und moderne verbinden um regionale und saisonale Produkte in den Vordergrund zu stellen. Aufgebaut ist das Rezeptbuch, hauptsächlich in drei Rubriken, Garten + Beet, Wasser + Land und Alm + Wald, die eine Hülle an inspirierenden Gerichten für heisse Tage und laue Abende preis gibt. Darüber hinaus gibt Alexandra Palla einige Tipps für Sommer-Tafeln, Geschwister-Willkommensessen, Festessen für Geburtstage oder Lunch am See, die oft durch ihre Einfachheit einen ganz besonderen Genuss versprechen. Besonders gut und inspiriert zum nachmachen, haben mir die Darbietungen der Rezepte gefallen, die durch tolle grosse Bilder, Zutaten und einer verständlich aufgelisteten Zubereitung, sich unkompliziert mit der Alltagsküche haben verbinden lassen. Zusätzlich sind die Rezepte, mit einem passenden Vorwort, hilfreichen Tipps und Tricks versehen, das jedem Gericht eine persönliche Note verliehen hat.  Manchmal habe ich auch einfach nur das Rezeptbuch zur Hand genommen und mich durch die Vielfalt und farbenfrohen Rezeptbildern inspirieren lassen was ich heute kochen möchte. Gerade für heisse Sommertage sind die Rezepte perfekt abgestimmt um seine Familie oder Freunde mit lecken Rezepten zu verwöhnen, aber trotzdem nicht allzu lange dafür in der Küche stehen zu müssen. Als Abschluss bildet eine übersichtlich gestaltete Doppelseite mit allen Sommerfrischen Rezepte, sowie ein Alphabetisches Rezeptregister. Da einige Begriffe aus dem Österreichigem Stammen, war für mich das kleine Wörterbuch am Ende sehr praktisch fürs bessere Verständnis. Insgesamt ein toll strukturiertes Kochbuch mit schmackhaften Sommerfrische-Gerichten, Cocktails und süssen Nachspeisen, die mich vollumfänglich von ihrer Einfachheit, frische und Verfügbarkeit der Zutaten begeistern konnten.  Ein grosses Lob auch für die wundervollen Fotografien der Gerichte, die mir oftmals das Wasser im Mund haben zusammen laufen lassen. Sommerfrische Rezepte für laue Sommerabende zum gemütlichen Beisammensitzen, unkompliziert und total lecker. Empfehlenswert zum nachkochen.

Unsere Kund*innen meinen

Meine Sommerfrische-Küche

von Alexandra Palla

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Meine Sommerfrische-Küche