Tante Rotz legt los
Tante Rotz Band 1

Tante Rotz legt los

Buch (Gebundene Ausgabe)

€10,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Tante Rotz legt los

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab € 10,90
eBook

eBook

ab € 8,99
Hörbuch

Hörbuch

ab € 8,99
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung


Bei Familie Wohlleben läuft alles strikt nach Stundenplan. Sogar in den Sommerferien müssen die Zwillinge Kassandra und Zacharias von einem Termin zum nächsten. Bis Tante Rotz auftaucht! In knallbunten Kleidern und mit zwei magischen Begleitern - ihrem sprechenden Fuchsschal und dem Stillen Chauffeur - bringt die das geordnete Leben der Familie Wohlleben gehörig durcheinander. Tante Rotz ist einzig, nicht artig. Sie hat ein riesengroßes Herz. Und sie hat Zeit: Zeit für Umarmungen, Gespräche, Lebensweisheiten - und für jede Menge Spaß!



"Das Buch ist sehr witzig, und die Abenteuer, die Tante Rotz mit Kassandra und Zacharias erlebt, sind einfach toll." Tini Harter, Offenburger Tageblatt, 15.01.2019"Eine wunderbar witzige, leichtfüßig geschriebene Geschichte voller origineller Einfälle, die kindgerecht zeigt, dass das Leben aus mehr besteht als aus Lernen und Wissen anhäufen." Hamburger Morgenpost, 03.01.2019"Andrea Schütze hat Humor und strickt damit eine liebenswert-schräge Abenteuergeschichte für Kinder ab acht Jahren." Astrid Kistner, Münchner Merkur, 19.12.2018"Mit ihrer Mischung aus Mary Poppins und Pippi Langstrumpf verzaubert [Tante Rotz] die Zwillinge im Nu - und den Leser." Walsroder Zeitung, 03.11.2018"... wie schon im 1. Band jagt ein witziger Einfall den nächsten" Christina Hellemann, ekz.bibliotheksservice, 14/2019

Details

Verkaufsrang

19006

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 8 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

27.07.2018

Illustrator

Larisa Lauber

Verlag

Boje

Seitenzahl

192

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

19006

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 8 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

27.07.2018

Illustrator

Larisa Lauber

Verlag

Boje

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

21,3/14,9/2 cm

Gewicht

326 g

Auflage

3. Auflage

Reihe

Tante Rotz-Reihe 1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-414-82519-3

Weitere Bände von Tante Rotz

Das meinen unsere Kund*innen

4.8

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Tante Rotz legt los und zwar so richtig - Start einer neuen Kinderbuchreihe...

printbalance am 21.11.2019

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Tante Rotz ist der Liebling aller Kinder und der Schrecken der Eltern. Wer die Gräfin als Nanny einstellt, den erwartet jede Menge Spaß und Unterhaltung. Ob Currywurst mit viel Ketchup, frumsen von Schokolade, naschen ohne Limit oder heimlich nachts die Galerie von Papa Manfred besuchen- das alles passiert in diesem Band. Tante Rotz legt los ist eine neue Kinderbuchreihe von Andrea Schütze. Das Buch ist für Kinder ab 10 Jahren geeignet- entweder zum Selberlesen oder auch zum Vorlesen. Die Geschichte begeistert nämlich nicht nur groß und klein, sondern auch jung und alt. Witzige Dialoge, fantasiereiche Elemente und ein flüssiger Schreibstil konnten mich als Erwachsenen überzeugen. Des Weiteren befinden sich viele Schwarz-Weiß-Illustrationen in diesem Band, was das Kinderbuch als Gesamtes abrundet. Fazit: Ein Kinderbuch, das alle Leseratten bestens unterhält und zeigt, dass man das Leben nicht allzu ernst nehmen soll, besonders wenn man noch ein Kind ist.

Tante Rotz legt los und zwar so richtig - Start einer neuen Kinderbuchreihe...

printbalance am 21.11.2019
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Tante Rotz ist der Liebling aller Kinder und der Schrecken der Eltern. Wer die Gräfin als Nanny einstellt, den erwartet jede Menge Spaß und Unterhaltung. Ob Currywurst mit viel Ketchup, frumsen von Schokolade, naschen ohne Limit oder heimlich nachts die Galerie von Papa Manfred besuchen- das alles passiert in diesem Band. Tante Rotz legt los ist eine neue Kinderbuchreihe von Andrea Schütze. Das Buch ist für Kinder ab 10 Jahren geeignet- entweder zum Selberlesen oder auch zum Vorlesen. Die Geschichte begeistert nämlich nicht nur groß und klein, sondern auch jung und alt. Witzige Dialoge, fantasiereiche Elemente und ein flüssiger Schreibstil konnten mich als Erwachsenen überzeugen. Des Weiteren befinden sich viele Schwarz-Weiß-Illustrationen in diesem Band, was das Kinderbuch als Gesamtes abrundet. Fazit: Ein Kinderbuch, das alle Leseratten bestens unterhält und zeigt, dass man das Leben nicht allzu ernst nehmen soll, besonders wenn man noch ein Kind ist.

Genial, schräg, komisch

Bewertung am 18.08.2018

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Tante Rotz ist ein genial, schräg, komisches Unikat und eigentlich sollten alle Kinder so eine Tante besitzen. Die Zwillinge Kassandra und Zacharias sind mit ihren Eltern wirklich gestraft. Sie ist Richterin, er Galarist und die Kinder müssen über Klavierunterricht, Flötenunterricht, Spanisch oder Englisch für Grundschüler, einen Knickekurs etc. pp. alles mitmachen und das auch noch in den Ferien. Für fast alles im Hause Wohlleben gibt es Regeln, welche unter Strafe eingehalten werden müssen. Als aber leider (für die Kinder zum Glück) alle Kindermädchen absagen, kommen die Kinder unverhofft zu Tante Rotz und diese lehrt ihnen eben nicht oben genannte Dinge sondern das "Leben", toben, Spaß haben und gleichzeitig müssen sie auch noch ein Verbrechen aufklären. Ich hatte jede Menge Spaß bei dem Buch und kann es nur allen Kinder empfehlen zu lesen - manch einen Erwachsenen würde es wohl auch nicht schaden ;-) Besonders toll fand ich das Verhältnis der Zwillinge untereinander, welche richtig fest zusammenhielten und somit eine tolle Gemeinschaft bildeten. Und Tante Rotz, welche nicht nur durch ihre irren Klamotten auffiel, sondern eben auch dass sie die Kinder ernst nahm und ihnen die Angst vorm Versagen nahm. FAZIT: Ein total "rotziges" Buch mit viel Spaßfaktor! Aber auch mit dem feinen kleinen Hinweisen, dass man nicht alles können muss, nicht immer der beste sein muss und das Leben Spaß machen sollte.

Genial, schräg, komisch

Bewertung am 18.08.2018
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Tante Rotz ist ein genial, schräg, komisches Unikat und eigentlich sollten alle Kinder so eine Tante besitzen. Die Zwillinge Kassandra und Zacharias sind mit ihren Eltern wirklich gestraft. Sie ist Richterin, er Galarist und die Kinder müssen über Klavierunterricht, Flötenunterricht, Spanisch oder Englisch für Grundschüler, einen Knickekurs etc. pp. alles mitmachen und das auch noch in den Ferien. Für fast alles im Hause Wohlleben gibt es Regeln, welche unter Strafe eingehalten werden müssen. Als aber leider (für die Kinder zum Glück) alle Kindermädchen absagen, kommen die Kinder unverhofft zu Tante Rotz und diese lehrt ihnen eben nicht oben genannte Dinge sondern das "Leben", toben, Spaß haben und gleichzeitig müssen sie auch noch ein Verbrechen aufklären. Ich hatte jede Menge Spaß bei dem Buch und kann es nur allen Kinder empfehlen zu lesen - manch einen Erwachsenen würde es wohl auch nicht schaden ;-) Besonders toll fand ich das Verhältnis der Zwillinge untereinander, welche richtig fest zusammenhielten und somit eine tolle Gemeinschaft bildeten. Und Tante Rotz, welche nicht nur durch ihre irren Klamotten auffiel, sondern eben auch dass sie die Kinder ernst nahm und ihnen die Angst vorm Versagen nahm. FAZIT: Ein total "rotziges" Buch mit viel Spaßfaktor! Aber auch mit dem feinen kleinen Hinweisen, dass man nicht alles können muss, nicht immer der beste sein muss und das Leben Spaß machen sollte.

Unsere Kund*innen meinen

Tante Rotz legt los

von Andrea Schütze

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Tante Rotz legt los