Einführung in die Philosophische Ethik

Einführung in die Philosophische Ethik

Buch (Taschenbuch)

€26,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Einführung in die Philosophische Ethik

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab € 40,10
Taschenbuch

Taschenbuch

ab € 26,80
eBook

eBook

ab € 5,99
  • Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
  • Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Beschreibung

Das Buch behandelt traditionelle Themenfelder der philosophischen Ethik: Glück, Reichweite der Ethik, Non-Kognitivismus, Egoismus, Utilitarismus, Deontologie, Konsequenzialismus, Tugendethik, Wertethik, Realismus, Freiheit, Moralpsychologie, Solidarität, Loyalität. Diese Problemhorizonte befinden sich jeweils in einem offenen Feld systematischer Optionen. Offen ist es, weil sich Philosophen zur Entwicklung eigener Positionen hier erst systematisch verorten müssen. Die vorliegende Einführung stellt daher keine konkrete Position der Ethik als "Ethik des Autors" vor. Vielmehr vermittelt sie in der Diskussion klassischer Themenfelder der Ethik philosophische Kompetenzen bei der Beurteilung und Präsentation konkreter Ansätze der Ethik. Es wird gezeigt, wie die Diskussion in diesen Themenfeldern von metaphilosophischen oder metaethischen Vorannahmen strukturiert wird. Das Buch ist für das Studium der Philosophischen Ethik im universitären Kontext konzipiert.

Andreas Vieth, Privatdozent, Priv.-Doz. Dr. phil., Jahrgang 1968. Lehrt hauptamtlich Philosophie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. (andreasvieth.de)

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

21.03.2018

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

292

Maße (L/B/H)

21/21/2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

21.03.2018

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

292

Maße (L/B/H)

21/21/2 cm

Gewicht

605 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7460-4508-5

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Einführung in die Philosophische Ethik